1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Rüsselsheim

AUS DEM POLIZEIBERICHT

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Einbrecher bekommen die Tür nicht auf Trebur. Nichts zu holen gab es für Langfinger, die am frühen Mittwochmorgen

Einbrecher bekommen die Tür nicht auf

Trebur. Nichts zu holen gab es für Langfinger, die am frühen Mittwochmorgen versucht hatten, in eine Tankstelle in der Vorderen Oderstraße einzubrechen. Gegen 1.40 Uhr bemerkte ein Zeuge drei schwarz gekleidete Personen, die in Richtung der Tankstelle liefen. Anschließend wurde ein dumpfer Schlag wahrgenommen. Eine alarmierte Streife der Polizeistation Groß-Gerau konnte schnell dessen mutmaßlichen Ursprung lokalisieren. Die Täter hatten vergeblich versucht, die Scheibe zum Verkaufsraum mit einem Stein einzuwerfen. Nachdem dies misslang, suchten sie das Weite. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief noch ohne Erfolg. Die Polizei hofft bei den Nachforschungen auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Wurde das Trio zuvor oder nach der Tat gesehen? Hinweise werden unter der Rufnummer (0 61 52) 1 75-0 entgegengenommen. red

Auch interessant

Kommentare