1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Rüsselsheim

Radfahrer gestürzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Fahrradfahrer ist am Sonntag auf dem Radweg entlang der K 159 gestürzt und hat sich Verletzungen am Kopf zugezogen. Eine Streife der Polizei Rüsselsheim roch bei dem Verunglückten

Ein Fahrradfahrer ist am Sonntag auf dem Radweg entlang der K 159 gestürzt und hat sich Verletzungen am Kopf zugezogen. Eine Streife der Polizei Rüsselsheim roch bei dem Verunglückten Alkohol, was ein Test bestätigte. Der 43-jährige Nauheimer wurde ins Krankenhaus gebracht und musste sich dort auch einer Blutentnahme unterziehen. Wegen der Höhe des Alkoholwerts, musste er seinen Führerschein abgeben.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare