Unterführung Schnelser Weg unter Wasser

Raunheim. Wegen der starken Regenfälle in der Nacht zum Montag musste die Unterführung am Schnelser Weg von 2 Uhr bis 9 Uhr gesperrt werden.

Raunheim. Wegen der starken Regenfälle in der Nacht zum Montag musste die Unterführung am Schnelser Weg von 2 Uhr bis 9 Uhr gesperrt werden. „Das Wasser stand etwa zwei Meter hoch“, berichtete Maik Klärner von der Raunheimer Feuerwehr. Bis zum Morgen hätten die Mitarbeiter der Stadtwerke das Wasser abgelassen, so dass die Sperrung schließlich aufgehoben werden konnte. Ansonsten habe es in Raunheim keine größeren Auswirkungen des nächtlichen Unwetters gegeben. Neben dem Einsatz an der Unterführung habe es wegen des Regens nur einen weiteren gegeben: Ein Keller sei vollgelaufen, und die Feuerwehr habe diesen leergepumpt. ain

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare