+
Der Rapper Kollegah polarisiert mit seinen Songs wie kaum ein anderer. Auf seiner "Imperator Tour 2017" wird er am 30. März 2017 auch in der Batschkapp Frankfurt Halt machen.

Rap-Konzert auf dem Hessentag

Zentralrat der Juden kritisiert Kollegah-Auftritt in Rüsselsheim

Der

Der Zentralrat der Juden in Deutschland kritisiert zusammen mit mehreren anderen jüdischen Verbänden und Organisationen den während einer Rap-Night geplanten Auftritt des Musikers „Kollegah“ beim Hessentag 2017 in Rüsselsheim. In einem offenen Brief an die Stadt Rüsselsheim schreiben die Organisationen: Wir fordern Sie auf: "Nutzen Sie den Hessentag 2017, um Hessen von seiner schönsten, besten, weltoffensten Seite zu präsentieren. Hessen ist ein schönes Bundesland mit vielen freundlichen und offenen Menschen. Geben Sie Hass, Antisemitismus, Rassismus, Homophobie, Frauenfeindlichkeit – geben Sie Kollegah keine Bühne".

   

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare