+
Symbolbild: Aufgrund eines Unfalls in Rüsselsheim ist die Mainzer Straße gesperrt. 

Straße gesperrt

Transporter rammt Baugerüst – Fahrer am Steuer eingeschlafen?

Ein Transporter hat am Samstagvormittag an einer Brücke ein Baugerüst gerammt. Weil das Gerüst einzustürzen drohte, wurde die Straße gesperrt. 

Rüsselsheim - Ein Transporter ist auf der Mainzer Straße in Rüssselsheim an einer Brücke gegen ein Baugerüst gefahren - nach ersten Ermittlungen der Polizei war der 24 Jahre alte Fahrer am Steuer eingeschlafen. Weil das Gerüst einzustürzen drohte, wurde die MAinzer Straße am Samstag für den Verkehr gesperrt, wie die Polizei mitteilte. Angaben über die Schadenshöhe lagen zunächst nicht vor. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen.

dpa

Lesen Sie auch

Mann ruft Rettungskräfte – als sie eintreffen geht er mit einer Machete auf sie los: Ein 44 Jahre alte Mann ist in der Nacht zum Samstag mit einer Machete auf Rettungskräfte losgegangen. Zuvor hatte er selbst den Rettungsdienst alarmiert.

Wieder eine Prügelattacke: Wie gefährlich ist es wirklich in Bad Soden?: In Bad Soden nehmen die Gewaltdelikte zu. Vor allem die Körperverletzung steigt an. Doch wie gefährlich ist es wirklich in der Stadt?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare