+
Ein Polizeifahrzeug mit der Leuchtschrift „Unfall”.

Auto prallt auf Senioren mit E-Bikes: Frau schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Montag bei Trebur (Kreis Groß-Gerau) ein Seniorenehepaar auf Elektrofahrrädern schwer verletzt worden.

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Montag bei Trebur (Kreis Groß-Gerau) ein Seniorenehepaar auf Elektrofahrrädern schwer verletzt worden. Die 78-jährige Frau schwebe in Lebensgefahr, sagte ein Sprecher der Polizei. Sie und ihr 81 Jahre alter Mann kamen in verschiedene Kliniken. Das Ehepaar habe nahe des Ortsteils Astheim eine Straße überqueren wollen, als eine 31-Jährige in einem Auto sie erfasste. Die Frau war zwar auf der Vorfahrtsstraße unterwegs, sei aber vermutlich zu schnell gefahren, erklärten die Ermittler. Die Polizei sucht nun Zeugen, unter anderem einen Autofahrer, der den Unfall durch ein Fahrmanöver beeinflusst haben könnte.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare