1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Trebur

Metalldiebe stehlen Messingdächer vom Friedhof

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei” ist zu sehen.
Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei” ist zu sehen. © Ralf Hirschberger/Archiv

Metalldiebe haben auf einem Friedhof im südhessischen Trebur die Messingdächer von acht Urnenwänden gestohlen. Beim Abmontieren beschädigten sie auch die Steine der Wände, in denen mehrere Urnen untergebracht sind.

Metalldiebe haben auf einem Friedhof im südhessischen Trebur die Messingdächer von acht Urnenwänden gestohlen. Beim Abmontieren beschädigten sie auch die Steine der Wände, in denen mehrere Urnen untergebracht sind. Die Polizei in Darmstadt bezifferte den Schaden am Montag auf insgesamt rund 25 000 Euro. Tatzeitraum war Freitag bis Montagfrüh. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen auf Zeugen.

(dpa)

Auch interessant

Kommentare