Gasleitung bei Arbeiten beschädigt - Häuser in Rodgau geräumt

Großeinsatz der Feuerwehr

Gasleitung bei Arbeiten beschädigt - Häuser in Rodgau geräumt

Ein Gasaustritt im Kreis Offenbach hat am Dienstag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Gasleitung bei Arbeiten beschädigt - Häuser in Rodgau geräumt
Geplantes Neubauprojekt in der Straße Am Alten Berg stört Nachbarn

Bebauungsplan gefordert

Geplantes Neubauprojekt in der Straße Am Alten Berg stört Nachbarn
Geplantes Neubauprojekt in der Straße Am Alten Berg stört Nachbarn
Das dynamische Parkleitsystem steht erneut auf der politischen Agenda

Sachstandsbericht

Das dynamische Parkleitsystem steht erneut auf der politischen Agenda
Das dynamische Parkleitsystem steht erneut auf der politischen Agenda

Befragung zeigt

Kaum Bedarf an geteilten Kita-Plätzen in Langen

Die Langener Eltern zeigen wenig Interesse an einem Sharing-System für Kita-Plätze. Das hat eine Umfrage des Fachdienstes Kinderbetreuung.
Kaum Bedarf an geteilten Kita-Plätzen in Langen

Schlittschuhbahn

In diesem Winter wird es keine Schlittschuhläufer auf dem Rosenauplatz geben

Die Pläne, auf dem Rosenauplatz eine Schlittschuhbahn zu installieren, lassen sich in diesem Winter aus Kostengründen noch nicht umsetzen. Doch damit …
In diesem Winter wird es keine Schlittschuhläufer auf dem Rosenauplatz geben

Wohngebiet

Hier entsteht Platz für 3300 Einwohner

Die Realisierung des Mega-Wohngebiets Liebigstraße kommt einen entscheidenden Schritt voran: Während ganz im Süden bereits gebaut wird, startet für …
Hier entsteht Platz für 3300 Einwohner

Parkour-Anlage

Traum vom Hindernislauf im Freien
Der vom Dreieicher Jugendparlament initiierte Parkour-Park wurde im Bürgermeisterwahlkampf zu einem kleinen Politikum. Nun hoffen die Organisatoren …
Traum vom Hindernislauf im Freien

Neuer Einkaufmarkt

Ein Supermarkt fürs Birkengewann in Neu-Isenburg

Im Bauausschuss kamen die Pläne gut an: Ein Vertreter von Lidl erläuterte den Parlamentariern das Konzept des Discounters für den Bau eines …
Ein Supermarkt fürs Birkengewann in Neu-Isenburg

Trauer um Liesel Dörr

Trauer um Liesel Dörr, eines der letzten Neu-Isenburger Originale

Liesel Dörr war über viele Jahrzehnte aus der Isenburger Vereinswelt nicht wegzudenken. Am Dienstag ist sie im Alter von 100 Jahren gestorben.
Trauer um Liesel Dörr, eines der letzten Neu-Isenburger Originale

Städtischer Haushalt

Langen spart auf Kosten seiner Bürger

Die Stadt will (und muss) im kommenden Jahr erstmals seit Längerem wieder einen ausgeglichenen Haushalt haben. Das ist nicht so ganz einfach – …
Langen spart auf Kosten seiner Bürger

100 neue Bäume

Pflanzaktion der Dreieicher Bienenzüchter in Neu-Isenburg und Langen

Pflanzaktion der Dreieicher Bienenzüchter in Neu-Isenburg und Langen

Tag der offenen Tür

Schule wirbt mit süßen Experimenten

Immer mehr Eltern mit ihren Kindern, die ab dem kommenden Schuljahr „ihre“ Grundschule verlassen, kommen auf das Gelände der Goetheschule. Es ist Tag …
Schule wirbt mit süßen Experimenten

Neues Betreuungsgebäude

Bagger rollen auf dem Schulhof

Die Selma-Lagerlöf-Schule erhält ein neues Gebäude in Massivbauweise. Dort entsteht Raum, der dringend benötigt wird.
Bagger rollen auf dem Schulhof

Wohnen in Langen

Baugenossenschaft und Stadtwerke wollen Mieten bezahlbar halten

Elisabeth-Selbert-Allee, Belzborn, Liebigstraße – in Langen werden aktuell und zukünftig reichlich Wohnungen und Häuser gebaut. Vielfach herrscht aber die Ansicht, dass sich nur Besserverdienende diese leisten können. Es gibt aber auch Initiativen für bezahlbaren Wohnraum.
Baugenossenschaft und Stadtwerke wollen Mieten bezahlbar halten

Feuerwehr

Großbrand in Schreinerei - 170 Einsatzkräfte vor Ort

Ein Feuer in einer Schreinerei in Mainhausen (Landkreis Offenbach) hat am frühen Montagmorgen einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Großbrand in Schreinerei - 170 Einsatzkräfte vor Ort

Ort des Grauens als Mahnung

Ehemalige Arrestzelle im Alten Rathaus wird als Gedenkstätte und Teil des Stadtmuseums wiedereröffnet

Sie ist Teil der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte – und seit dem Wochenende eine Gedenkstätte: Die Arrestzelle im Alten Rathaus war viele Jahre lang verschlossen; nun wurde der Raum im Stadtmuseum wiedereröffnet.
Ehemalige Arrestzelle im Alten Rathaus wird als Gedenkstätte und Teil des Stadtmuseums wiedereröffnet

Wirtschaftszentrum Neurott

Kölner Projektentwickler plant Quartier mit Hotel, Boarding-House und Büros
Kölner Projektentwickler plant Quartier mit Hotel, Boarding-House und Büros

Surfen im Netz

Sprendlinger Grundschulen entwickeln unterschiedliche Programme für modernen Unterricht am Computer

Handy, Tablet und Internet spielen schon bei Grundschülern eine wichtige Rolle. Die Erich-Kästner- und die Gerhart-Hauptmann-Schule haben deshalb jeweils spezielle Programme entwickelt, die die Dreikäsehochs im Umgang mit den neuen Medien schulen.
Sprendlinger Grundschulen entwickeln unterschiedliche Programme für modernen Unterricht am Computer

Brüder-Grimm-Schüler

Fußstapfen, die zum Grafen führen

Das Künstlerpaar Wolfgang und Andrea Auer hat den Wettbewerb "Kunst vor Ort" zum Stadtgründer Graf Johann Philipp gewonnen. Bei der Gestaltung setzen die beiden auch auf die Unterstützung der Brüder-Grimm-Schüler.
Fußstapfen, die zum Grafen führen

Festival

Brücken bauen mit Musik

Torsten de Winkel und Thomas Peter-Horas haben eine dritte Auflage des Open-World-Festivals organisiert: Am Sonntag, 11. November, gibt es bei freiem Eintritt mehrere Konzerte, Workshops, eine Lesung und Gespräche über Kultur und Nachhaltigkeit. Beteiligt sind Musiker aus der Türkei, Kroatien, Afghanistan, Iran und aus Deutschland.
Brücken bauen mit Musik