Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Zwei Land Rover gestohlen

Autodiebe stahlen in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 23.15 und 9 Uhr zwei hochwertige SUVs der Marke Land Rover. Ein brauner Range Rover mit OF-Kennzeichen parkte in der
Zwei Land Rover gestohlen

Rote Ampeln missachtet

Riskante Fahrmanöver

Die Polizei in Neu-Isenburg sucht Verkehrsteilnehmer, denen am Montag zwischen 17.45 und 18.15 Uhr ein silberner Mercedes der A-Klasse mit riskanten Fahrmanövern aufgefallen ist und aufgrund
Riskante Fahrmanöver

Nach Unfall geflüchtet

Mit Dellen und Kratzern an der hinteren rechten Seite fand eine 35-jährige Neu-Isenburgerin ihren VW Touran am Samstag gegen 7 Uhr vor.
Nach Unfall geflüchtet

„Open Doors“ mit Spendenrekord

Charity-Aktionen brachten ein Rekordergebnis

Rund um die „Open Doors“ gab es Aktionen für den guten Zweck. Viele halfen mit, so dass eine Summe von 24 800 Euro erzielt werden konnte.
Charity-Aktionen brachten ein Rekordergebnis

Spenden für VITA

Diese Spende bereichert den Lebensalltag

Assistenzhunde sind wichtige Partner im Leben von behinderten Menschen. Dank der Hilfe des EFC und Bäcker Eifler erhielt der Verein VITA 2736,36 Euro.
Diese Spende bereichert den Lebensalltag

Stars der Fantasy gastieren in Dreieich

Die deutsche Science Fiction & Fantasy-Literatur-Szene trifft sich am morgigen Samstag im Bürgerhaus Sprendlingen zum 30. Buchmesse Convent. Neben Lesungen gibt es auch eine Ausstellung.
Stars der Fantasy gastieren in Dreieich

Kita lädt zum Spielzeugbasar

Die Kindertagesstätte (Kita) Schulstraße veranstaltet am morgigen Samstag ihren beliebten Kleider- und Spielzeugbasar. Das reichhaltige, nach Größen vorsortierte Warenangebot lädt zum Bummeln
Kita lädt zum Spielzeugbasar

Parkplatz wird gesperrt

Die Deutsche Bahn hat mitgeteilt, dass bis zum 30. Oktober die unbefestigte Teilfläche des P & R-Parkplatzes im Ausmaß von 10 Meter mal 20 Meter, angrenzend an die „Buchschlager
Parkplatz wird gesperrt

Freie Plätze in HSV-Kursen

Maximilian Stadler, Sportstudent und mehrfach zertifizierter Trainer, bietet von heute, 16. Oktober, an immer freitags von 18.30 bis 19.30 Uhr einen Kurs mit Faszientraining beim
Freie Plätze in HSV-Kursen

Amt bleibt geschlossen

Die Wohnraumvermittlungsstelle der Stadt Dreieich ist von Montag, 19., an bis einschließlich 23. Oktober geschlossen. Von Dienstag, 27.
Amt bleibt geschlossen

Eine neue, „alte Musikbewegung“ in Dreieich

Das Senioren-Orchester der Sprendlinger Turngemeinde bietet gemeinsames Musizieren für den „älteren“ Nachwuchs an. Die Freude an der Blasmusik steht dabei im Vordergrund.
Eine neue, „alte Musikbewegung“ in Dreieich

Schauspiel um eine gefällte Platane

Das Kunst-Projekt um eine im Frühjahr gefällte 25-jährige Plantane findet morgen, Samstag, von 17.30 Uhr an in einer Kunstaktion seinen Abschluss auf dem Götzenhainer Dorfplatz.
Schauspiel um eine gefällte Platane

Corsa beschädigt und weggefahren

Zu einer Unfallflucht kam es zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Donnerstag, 7.20 Uhr, in Nähe der Daimlerstraße. Ein Opel Corsa, der in Höhe einer Autowerkstatt am Straßenrand stand, wurde von
Corsa beschädigt und weggefahren

Finalisten des Hessischen Gründerpreises vorgestellt

Ihre Unternehmen überzeugten

Gute Ideen werden belohnt. Im Isenburger Rathaus wurden die Finalisten des Wettbewerbs der Existenzgründer vorgestellt.
Ihre Unternehmen überzeugten

Unterstützung für Sprachförderung

Deutsch als Schlüssel zur Bildung

In den Dreieicher Kindertagesstätten werden für 210 Kinder 14 Deutschkurse angeboten, die über die alltägliche Sprachförderung hinausgehen. Der Kreis Offenbach steuert jetzt zu dem Angebot 10 000 …
Deutsch als Schlüssel zur Bildung

Uwe Kauss las in der Westend-Bibliothek

Fesselnder Stoff um „Wein oder nicht sein“

Sechs Jahre lang hat Uwe Kauss an seinem Roman „Wein oder nicht sein“ gefeilt. Einige Passagen gab er in der Westend-Bibliothek zum Besten.
Fesselnder Stoff um „Wein oder nicht sein“

"Schnellste Schule der Stadt"

Welche Schüler laufen am schnellsten?

Die Bewegungsinitiative „Speed 4“ trainierte mit Grundschülern aus Gravenbruch. Am kommenden Samstag wird die schnellste Schule der Stadt im Isenburg-Zentrum ermittelt.
Welche Schüler laufen am schnellsten?

Bahnübergang der B 486 wird gesperrt

Der Netzbetreiber Amprion erneuert in Höhe der Querung mit den Bahngleisen den Belag der Bundesstraße 486 sowie die Gleise vor seiner Umspannanlage bei Urberach. Von Samstag, 17. Oktober, 6 Uhr, bis …
Bahnübergang der B 486 wird gesperrt

Ausbesserung der Fahrbahndecke

Seit Wochenbeginn werden in der Frankfurter Straße Ausbesserungen an der Fahrbahndecke vorgenommen. Die Arbeiten erfolgen punktuell und betreffen den Abschnitt zwischen der Karlstraße und der
Ausbesserung der Fahrbahndecke

Diebe verrammeln Eingang

Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses Am Erlenbach bekamen am Dienstag zwischen 18.40 und 22.30 Uhr ungebetenen Besuch. Einbrecher hebelten dort die Balkontür auf und gelangten so in die
Diebe verrammeln Eingang

Mitsubishi knallte gegen Laternenmast

Die Polizei sucht einen Mitsubishi-Fahrer, der am Sonntag zwischen 0 und 10.15 Uhr gegen einen Laternenmast an der Kreuzung Frankfurter Straße/Rathenaustraße knallte und floh, ohne sich um
Mitsubishi knallte gegen Laternenmast

Wer war der Geheimnisvolle?

Ein mysteriöser Bote klopft bei Wolfgang Amadeus Mozart an und bestellt ein Requiem. Fieberhaft arbeitet der Komponist trotz schwerer Erkrankung.
Wer war der Geheimnisvolle?

Beim Noise ’n’ Burg-Festival rocken18 Bands auf zwei Bühnen

Bereits zum dritten Mal steigt das Noise ’n’ Burg-Festival. Am Samstag, 17. Oktober, stehen von 14 bis 23.45 Uhr 18 Bands wie „StaatsPunkrott“, „Flash Forward“ und die Neu-Isenburger Punkrock-Legende
Beim Noise ’n’ Burg-Festival rocken18 Bands auf zwei Bühnen

Besprechung am Weißen Tempel

Der Vorstand des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) Langen hatte Dieter Kramm von Forst Hessen zu einem Abstimmungsgespräch an den Weißen Tempel eingeladen.
Besprechung am Weißen Tempel

Ricarda-Huch-Schüler boten einen märchenhaften Chorabend

Mit deutschen Volksliedern und einem Märchenmusical verzückten die Schüler ihr Publikum. Unterstützung erhielten sie vom Oratorienchor Offenbach.
Ricarda-Huch-Schüler boten einen märchenhaften Chorabend