Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Ob Stil oder Motiv: Die Mühlenmaler nutzen ihre Freiheiten

Romantische Burgen im Tages- und Abendlicht, Stillleben mit Blumen und Blüten sowie spannende schwarz-weiß Kreidezeichnungen: Die Vielfalt der jüngsten Ausstellung der Mühlenmaler ist sehr groß.
Ob Stil oder Motiv: Die Mühlenmaler nutzen ihre Freiheiten

Mit dem Fahrrad zu den Äbbelsche

In der Reihe „Äbbelsche-Bembelsche“ hatte das Neu-Isenburger Heimatmuseum „Haus zum Löwen“ am Samstag zu einer informativen Fahrradtour zu den Streuobstwiesen um Sprendlingen und Langen eingeladen.
Mit dem Fahrrad zu den Äbbelsche

Tag des Liedes

Die Sorgen der Chöre: Tolles Konzert, kleines Publikum

Gemeinsam mit befreundeten Chören gestaltete der Gesangsverein Kümmler den diesjährigen „Tag des Liedes“. Zwar hatten die teilnehmenden Musiker auf ein größeres Publikum gehofft, die Zuschauer des …
Die Sorgen der Chöre: Tolles Konzert, kleines Publikum

Krankenhaus

Bernd Sanner: Neuer Wirbelsäulenspezialist an Asklepios Klinik

Mit Bernd Sanner hat die Asklepios Klink Langen einen weiteren Fachmann für Wirbelsäulenchirurgie und Kindertraumatologie gewonnen. Auch das bestehende orthopädisch-unfallchirurgische Leistungsprofil …
Bernd Sanner: Neuer Wirbelsäulenspezialist an Asklepios Klinik

Fußball-Hessenliga

Fulda beendet die Siegesserie und erdet den Tabellenführer

Nach fünf Siegen hintereinander riss die Erfolgsserie des SC Hessen Dreieich in der Fußball-Hessenliga mit der 1:3 (0:1)-Heimniederlage gegen Verfolger Borussia Fulda.
Fulda beendet die Siegesserie und erdet den Tabellenführer

Kabarett

Claus von Wagner rechnete mit Finanzhaien ab

Claus von Wagner bot einen lustigen Kabarettabend mit ernstem Hintergrund. Er nahm die krummen Geschäfte der Banken aufs Korn.
Claus von Wagner rechnete mit Finanzhaien ab

Stadtparlament Neu-Isenburg

AfD-Antrag abgelehnt: Kein Burka-Verbot

Im Neu-Isenburger Stadtparlament gab es eine hitzige Debatte um das Verbot von Burkas. Die Fraktionen lehnten den Antrag der AfD ab.
AfD-Antrag abgelehnt: Kein Burka-Verbot

LKG-Theater feiert Jubiläum

25 Jahre Witz und Lokalkolorit

Gleich das erste Stück der Theatergruppe der LKG war ein voller Erfolg. Inzwischen sind die Aufführungen aus dem Kulturangebot der Sterzbachstadt nicht mehr wegzudenken.
25 Jahre Witz und Lokalkolorit

Broschüre informiert

Demenz: Hilfe für Angehörige

Für Menschen mit Demenz und deren Angehörige haben Mitarbeiterinnendes Diakonischen Werks gemeinsam mit der Seniorenberatung einen Wegweiser entwickelt. Der bietet einen schnellen und umfassenden …
Demenz: Hilfe für Angehörige

Pharmaunternehmen lädt zur Veranstaltung ein

Beim Venen-Training in der Hugenottenhalle

Konzentriert fährt Oberarzt Wolfram Schley mit seinem Ultraschallkopf über die Oberschenkel, die Kniekehlen und die Waden seiner Patientin.
Beim Venen-Training in der Hugenottenhalle

Große Spende für misshandelte Kinder

Das „Open Doors Festival“ unterstützt die Kinderschutzambulanz der Frankfurter Uniklinik

Kein neuer Spendenrekord, aber eine ordentliche Summe ist beim „Open Doors Festival“ zusammengekommen: Organisator Michael Kercher überreichte der Kinderhilfestiftung Frankfurt einen Scheck über 13 …
Das „Open Doors Festival“ unterstützt die Kinderschutzambulanz der Frankfurter Uniklinik

Weichen für Bauprojekte gestellt

Parlament verabschiedet Pläne für die obere Bahnstraße

Die Stadtverordneten haben mit breiter Mehrheit den Weg für einen neuen Supermarkt in der oberen Bahnstraße freigemacht. Gleiches gilt für den Umbau des Stadtteilzentrums in Oberlinden.
Parlament verabschiedet Pläne für die obere Bahnstraße

Geschlossen für ausgeglichenen Haushalt

Sparzwang eint die Neu-Isenburger Koalition

Die Stadt muss den Gürtel enger schnallen: Das sieht die Isenburger Jamaika-Koalition ein und plädiert für den Haushaltsentwurf, der einige Gebührenerhöhungen vorsieht.
Sparzwang eint die Neu-Isenburger Koalition

Interkulturelles Stadtfest

Langen: Vielfalt der Bürger gefeiert

Beim Interkulturellen Stadtfest feiert Langen die Vielfalt der Bürger. Mit einer Bilderaktion wird für Toleranz geworben.
Langen: Vielfalt der Bürger gefeiert

VGH weist Klage zurück

Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße darf weiter gebaut werden

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat die Normenkontrollklage zum Baugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ abgewiesen. Damit ist der Bebauungsplan weiterhin wirksam.
Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße darf weiter gebaut werden

Engagierter Neu-Isenburger

Der Gesundheit zuliebe: Gerhard Gräber legt seine Ämter nieder

Gerhard Gräber war vielseitig engagiert, nun tritt er auf Empfehlung seines Arztes kürzer undlegt seine Ämter nieder. Die Nachfolge als Sportcoach übernimmt Ayse Tschischka.
Der Gesundheit zuliebe: Gerhard Gräber legt seine Ämter nieder

Damit Kinder nicht hungern

Eine-Welt-Gruppe der Burgkirchengemeinde unterstützt Projekte in Sri Lanka

Die Eine-Welt-Gruppe der Burgkirchengemeinde unterstützt 60 Patenkinder und vier unterschiedliche Projekte in Sri Lanka. So können die Kinder zur Schule gehen und erhalten Nahrung.
Eine-Welt-Gruppe der Burgkirchengemeinde unterstützt Projekte in Sri Lanka

Berufsfeuerwehrtag in Dreieich

24-Stunden-Einsatz für den Nachwuchs der Retter

Gleich ob es darum geht, Ölspuren zu beseitigen, Brände zu löschen oder Menschen aus Unfallfahrzeugen zu befreien, die Jugendfeuerwehren und das Jugendrotkreuz sind darauf vorbereitet. Dies zeigten …
24-Stunden-Einsatz für den Nachwuchs der Retter

Steuerbetrug

Familienclan in Dreieich: Mit Scheinfirmen Millionen kassiert

Der Familienclan in Dreieich machte seit dem Jahr 2011 gute Geschäfte. Der Finanzminister weniger. Denn nach Schätzungen der Steuerfahndung aus nahezu allen Bundesländern hat das brüderliche Trio
Familienclan in Dreieich: Mit Scheinfirmen Millionen kassiert

Einkaufen in Neu-Isenburg

Neuer Markt verbessert die Nahversorgung

Um die neue Bebauung des geplanten Ladenzentrums in Gravenbruch voranzubringen und das Bauvorhaben zu unterstützen, beabsichtigt die Stadt Neu-Isenburg, die erforderlichen Parkplätze für dieses …
Neuer Markt verbessert die Nahversorgung

Volleyball

SSG Langen weist Vellmar in die Schranken

Die Volleyballer der SSG Langen behaupteten mit dem ungefährdeten 3:0 (25:16, 25:16, 25:17) gegen den bis dahin zweitplatzierten SSC Vellmar die Führung in der Oberliga Hessen und bleiben damit …
SSG Langen weist Vellmar in die Schranken

KSV Neu-Isenburg stellt sechs Sieger – und unterliegt doch

Knapp unterlagen die Hessenliga-Ringer des KSV Neu-Isenburg dem KSV Rimbach – doch es wäre mehr möglich gewesen. Von den neun ausgetragenen Kämpfen haben die Isenburger nämlich sechs gewonnen.
KSV Neu-Isenburg stellt sechs Sieger – und unterliegt doch

Lokalpolitik in Neu-Isenburg

FDP diskutiert Investitionen in Neu-Isenburg: Bürgerentscheid zum Hessentag?

Die Liberalen haben sich Gedanken über die anstehenden Investitionsentscheidungen in Neu-Isenburg gemacht. Ein Umbau der Stadtbibliothek gehört für sie dazu. Auch ob der Hessentag kommen soll, wurde …
FDP diskutiert Investitionen in Neu-Isenburg: Bürgerentscheid zum Hessentag?

Entwicklung in Dreieich

Wie gehen die Planungen für die Offenthaler Ortsmitte voran?

Einige der bisherigen Pläne für die "neue" Offenthaler Ortsmitte stehen bei den Bürgern in der Kritik. Neue Ideen wollen eingebracht, andere ander gedacht werden. Ein Überblick.
Wie gehen die Planungen für die Offenthaler Ortsmitte voran?

Komiker in der Hugenottenhalle

Wenn "Gernott Hassknecht" in Neu-Isenburg über Heinz Erhardt erzählt

„Warum die Zitronen sauer wurden“, konnte das Publikum beim Heinz-Erhardt-Abend in der Hugenottenhalle erfahren. Vor 37 Jahren starb der Kultkomiker, den Hans-Joachim Heist, bekannt als cholerischer
Wenn "Gernott Hassknecht" in Neu-Isenburg über Heinz Erhardt erzählt