Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Werkstattgespräch

Pflastersteine für die Ortsdurchfahrt

Die Planungen für die Ortsdurchfahrt Offenthal werden immer konkreter. Die Gestaltung der Ortseingänge soll dieses Jahr beginnen.
Pflastersteine für die Ortsdurchfahrt

Integrationsklasse der Max-Eyth-Schule

Wer hier sitzt, ist angekommen

Die Integrationsklasse der Max-Eyth-Schule hat eine Bank gebaut, die mit einem Preis gewürdigt wurde. Sie könnten stolz sein, doch einige leben immer noch mit der Angst.
Wer hier sitzt, ist angekommen

Übung

Explosion schreckt Anwohner auf

„Mayday, Mayday!“ ruft Feuerwehrmann Timm Seliger in sein Funkgerät. Er hat sich bei einem Einsatz auf dem Gelände der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein das Knie verdreht – und das in …
Explosion schreckt Anwohner auf

Am Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch

Die Parkplatznot spitzt sich zu

Rund um den Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch sind eine Grundschule, mehrere Kitas und weitere Einrichtungen angesiedelt. Doch Parkflächen sind dort knapp bemessen. Das sorgt zunehmend für Verdruss.
Die Parkplatznot spitzt sich zu

Hooschebaa-Fest

Wenn der Lindenplatz zum Besuchermagnet wird

Live-Musik und kulinarische Leckereien sind die bewährten Zutaten für das Hooschebaa-Fest auf dem Lindenplatz. Rund 100 ehrenamtliche Helfer sind am Wochenende im Einsatz.
Wenn der Lindenplatz zum Besuchermagnet wird

Abriss des katholischen Kirchturms

Die Bagger in Neu-Isenburg stehen bereit

Mancher Gravenbrucher wird das Spektakel wohl mit Wehmut verfolgen, doch es ist schon lange beschlossene Sache: Am morgigen Donnerstag wird der Turm der katholischen Kirche abgerissen.
Die Bagger in Neu-Isenburg stehen bereit

Schüler des Ricarda-Huch-Gymnasiums

Sie engagieren sich für einen geeinten Kontinent

Gleich sechs Bundespreise und weitere Auszeichnungen: Die Bilanz der Ricarda-Huch-Schule beim Europäischen Wettbewerb kann sich sehen lassen.
Sie engagieren sich für einen geeinten Kontinent

Ausstellung

So schön war der Hessentag 1977 in Dreieich

In der Reihe „40 Jahre Dreieich – 40 Veranstaltungen“ hat Bürgermeister Dieter Zimmer die Ausstellung 40 Jahre Hessentag in Dreieich eröffnet, die von Stadtarchivar Reinhard Pitterling …
So schön war der Hessentag 1977 in Dreieich

Dreieichenhainer Burgfestspiele

Die Welt mit anderen Augen sehen

Die Dreieichenhainer Burgfestspiele haben ohnehin eine Menge zu bieten. Doch das Programm wird dieses Jahr zusätzlich von sehenswerten Kunstaktionen bereichert, die das malerische Ambiente …
Die Welt mit anderen Augen sehen

Cricket TVD fördert Sport und Integration

Guter Start

Das einzige Heimspiel war zugleich das letzte Match überhaupt in dieser Saison in der Hessischen Masters League der Deutschen Cricket-Union (DCU).
Guter Start

Sie sind eine große Theaterfamilie

60 Kinder sind beim Musicalprojekt der Burgkirchengemeinde mit von der Partie

Reformator Martin Luther steht im Fokus eines Kinder-Musicals, das im Oktober in der Burgkirche aufgeführt wird. Jetzt gab es erst mal ein „Casting“ für die kleinen Darsteller.
60 Kinder sind beim Musicalprojekt der Burgkirchengemeinde mit von der Partie

Duo "Kabbaratz"

Wie man das Alter mit Humor nimmt

Evelyn Wendler und Peter Hoffmann bescherten den Zuhörern als Duo „Kabbaratz“ vergnügliche Unterhaltung. Dabei ging es um Jugend und Alter.
Wie man das Alter mit Humor nimmt

Vermüllung am Schönbornring

Müllberg wird heute beseitigt

In Gravenbruch sorgt eine Vermüllung am Schönbornring für Unmut der Anwohner. Doch die Stadt kann nicht einfach eingreifen, denn es ist ein privates Grundstück.
Müllberg wird heute beseitigt

Große Freude in der Karl-Nahrgang-Schule

Das „grüne Klassenzimmer“ ist ein Volltreffer

Die Karl-Nahrgang-Schüler hatten gleich doppelten Anlass zum Feiern. Nicht nur, dass sie stolz die Ergebnisse ihrer Projektwoche präsentieren durften. Die Schule verfügt nun auch über ein „grünes …
Das „grüne Klassenzimmer“ ist ein Volltreffer

Bestes Läuferwetter

104 Sportler machen sich auf den Weg

Bei besten Bedingungen gingen am Samstag zahlreiche Athleten beim Dreieicher Waldlauf an den Start. Sogar eine Zweijährige war mit von der Partie.
104 Sportler machen sich auf den Weg

Ebbelwoifest

Ein künftiger Langener genießt die Daaf

Der Ebbelwoi sprudelt in Strömen: Die Langener Nationalfeiertage sind da. Und endlich können die Bürger ausgelassen feiern. Eine kleine Sensation gab es bei den Stöffche-Machern.
Ein künftiger Langener genießt die Daaf

Band "Schmackes"

Klezmer Musik unter freiem Himmel genossen

Das Haus Falltorweg hat nicht ausreichend Platz, um ein großes Konzert zu veranstalten. Die Feuerwehr half dem Verein mit einem Gelände aus, so dass die Band „Schmackes“ richtig in die Saiten fassen …
Klezmer Musik unter freiem Himmel genossen

Altstadtfest im Alten Ort

Ein Fest für Nachtschwärmer

Feiern bis Mitternacht: Der Alte Ort war drei Tage lang Schauplatz des beliebten Altstadtfests. Es gab viel Musik, aber auch etwas für die Weiterbildung.
Ein Fest für Nachtschwärmer

Leseclub JuLiD

Orientierungshilfe für Leseratten

Fantastik oder doch lieber ein Krimi: Der Leseclub JuLiD hat aus 112 Titeln seine Top 5-Liste zusammengestellt. Bücherwürmern dient sie als Lesetipps.
Orientierungshilfe für Leseratten

Schwimmen in Dreieich

Bahn für Bahn für den guten Zweck

Dreieich schwimmt: Bürger können sich gegenseitig messen und ihre Leistungen vergleichen. Sie verbrauchen nicht nur Kalorien, sondern tun auch etwas Gutes.
Bahn für Bahn für den guten Zweck

Schicksal einer jüdischen Firma eindrucksvoll erzählt

Weniger Schenkelklopfen, mehr Feingefühl

An geschichtlich-schwierigen Stoff traute sich Regisseur Thorsten Wszolek mit dem Stück „Durchreise“. Das Publikum sprang auf den Zug, der sie in die 1930er / 40er Jahre versetzte, wo die Mitarbeiter …
Weniger Schenkelklopfen, mehr Feingefühl

Zukunftswerkstatt Kinderbetreuung

Zum Wohle der Kinder

Die Langener Parlamentarier habe eine Zukunftswerkstatt Kinderbetreuung beschlossen. Damit sollen die fehlenden Betreuungsplätze geschaffen werden.
Zum Wohle der Kinder

Golf

Longhitter Lange holt auf Gut Neuhof aus zum Rekord

Ein Rekordversuch der besonderen Art steigt am Sonntag auf dem Gut Neuhof. Alexander Lange wird auf der ersten Bahn der weiträumigen Golfanlage versuchen, mit einem Schlag direkt aufs Grün zu treffen.
Longhitter Lange holt auf Gut Neuhof aus zum Rekord

Sprendlinger Geschäftsfrauen wünschen sich mehr Unterstützung von der Stadt

„Niemand hat für uns gekämpft“

Einzelhändler in Sprendlingen haben es nicht einfach. Umso enttäuschter war Helen Taylor von der kurzfristigen Absage des verkaufsoffenen Sonntags.
„Niemand hat für uns gekämpft“

Ironman 2017

Eisenhart geht’s an den Start

Alles ist vorbereitet, der Ironman kann kommen. In diesem Jahr gehen die Athleten wie 2016 nacheinander auf die Schwimmstrecke.
Eisenhart geht’s an den Start