Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Politik in Neu-Isenburg

SPD will Infos zum Schulentwicklungsplan

Die Neu-Isenburger Sozialdemokraten fordern Elterninformationsveranstaltungen zum Schulentwicklungsplan. Schließlich sei in der Hugenottenstadt von steigenden Schülerzahlen auszugehen, so die SPD.
SPD will Infos zum Schulentwicklungsplan

Workshop

Wenig Interesse an Bürgerbefragung in Dreieich

Nur 20 Interessierte kommen zum Bürger-Workshop. Sie hadern vor allem mit dem Verkehr und der Lebensqualität in der Sprendlinger Innenstadt.
Wenig Interesse an Bürgerbefragung in Dreieich

Kooperation mit Hochschule

Neue Hebammen-Ausbildung

Die Geburtshilfe der Asklepios Klinik bildet Hebammen zukünftig gemeinsam mit der Hochschule Fulda aus.
Neue Hebammen-Ausbildung

Tipps

So wird das Fahrrad fit für den Frühling

Schönstes Ausflugswetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, das bevorstehende Stadtradeln vom 6. bis zum 26. Mai in der Hugenottenstadt: Es gibt genug gute Gründe, das eigene Rad aus …
So wird das Fahrrad fit für den Frühling

Entschuldungsprogramm

Stadtparlament stimmt für die Hessenkasse

Die Hälfte der Schulden loswerden? Mit der Hessenkasse wäre das für Kommunen wie Neu-Isenburg jetzt möglich.
Stadtparlament stimmt für die Hessenkasse

Grünen-Antrag

Ausschuss plädiert für Leinenpflicht

Um die Natur zu schützen, soll nach dem Willen der Grünen eine Leinenpflicht eingeführt werden. Es wird spannend, wenn darüber abgestimmt wird, weil die SPD den Fraktionszwang gelöst hat.
Ausschuss plädiert für Leinenpflicht

Technikbegeistert

100-Jährige skypt um die Welt

Ganz dicht sitzt Anna Reichardt vor dem Laptop, um ihren Neffen, der in Australien lebt, zu sehen. Sie hat das Skypen für sich entdeckt und ist begeistert.
100-Jährige skypt um die Welt

Krebshilfe

Biken für den guten Zweck

Sie wollen den Krebs einkreisen: Das Ehepaar Lynette und Dirk Steding verbindet das Angenehme mit einer guten Sache. Während ihrer Urlaubstour auf ihren Motorrädern sammeln sie Geld für den Verein …
Biken für den guten Zweck

Gegner der Regionaltangente West wollen eine Bürgerinitiative gründen

Während die Regionaltangente West im Isenburger Rathaus als wichtiges Projekt betrachtet wird, machen einige Bürger gegen das Vorhaben mobil. Sie halten die neue Bahnverbindung für überflüssig.
Gegner der Regionaltangente West wollen eine Bürgerinitiative gründen

Ehrenbrief des Landes Hessen

Würdigung für unermüdlichen Einsatz

Ob bei den Stenografen, Tischtennisspielern oder Turnern: Regine Daneke, Manfred Seipel und Gerhard Armer sind aus ihren Vereinen nicht wegzudenken. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden sie nun …
Würdigung für unermüdlichen Einsatz

Rosenauplatz

Mit neuen Bänken soll die Innenstadt zum Ort der Begegnung werden

Sechs Bänke und zwei Sitzwürfel sind für den Rosenauplatz geplant. Die Kosten sind mit rund 16 000 Euro kalkuliert.
Mit neuen Bänken soll die Innenstadt zum Ort der Begegnung werden

Tischtennis

Relegation: Ja oder nein?

Am Samstag kommt es zur großen Abrechnung in der Hessenliga Süd-West.
Relegation: Ja oder nein?

Sportpark in der Lettkaut

In Dreieich wird für die vierte Liga gebaggert

Die Kicker des SC Hessen Dreieich sind souveräner Tabellenführer, der Aufstieg in die Regionalliga scheint realistisch. Für die Fußballer und Zuschauer entsteht in der Lettkaut bis zur kommenden …
In Dreieich wird für die vierte Liga gebaggert

Handball

Dreieichs Handballerinnen nehmen Revanche

Der HSG Dreieich ist am drittletzten Spieltag in der Frauenhandball-Bezirks-Oberliga Offenbach/Hanau die Revanche gegen den TV Flieden nach der Hinspielniederlage geglückt: Zu Hause gewann Dreieich …
Dreieichs Handballerinnen nehmen Revanche

Vortrag

Pfarrerin hilft Witwen in Nigeria

Witwen haben in Nigeria kaum Rechte. Über den Verein „Widows Care“ unterstützt die Mainzer Pfarrerin Renate Ellmenreich diese Frauen. In einem Vortrag in der Johannesgemeinde berichtet sie von ihrer …
Pfarrerin hilft Witwen in Nigeria

Big Band "No Noise"

Konzert als musikalisches Dankeschön

Die Big Band „No Noise“ kann zum Proben einen Raum in der Adolf-Reichwein-Schule nutzen. Zum Dank gibt die Formation am Sonntag in der Schule ein Konzert.
Konzert als musikalisches Dankeschön

Schwieriger Job

Der Druck auf Pflegekräfte steigt

Gewalt gegen Pflegekräfte und nörgelnde Angehörige – auch die Mitarbeiter im Haus Dietrichsroth haben das schon erlebt. Dennoch machen sie ihre Arbeit gerne. Allerdings wünschen sie sich, dass ihr …
Der Druck auf Pflegekräfte steigt

Eröffnung ist für Herbst 2019 geplant

Die Planungen für den Rewe-Markt in Gravenbruch gehen voran

Endlich geht es los: Die Baugenehmigung für den Rewe-Markt in Gravenbruch liegt vor. Bürgermeister Herbert Hunkel stand für Fragen der Gravenbrucher zur Verfügung. Kritik gab es jedoch bei der …
Die Planungen für den Rewe-Markt in Gravenbruch gehen voran

Qualitätssiegel

Auszeichnung der IHK: Langen ist ein ausgezeichneter Wohnort

Nur wenn die Wohnqualität stimme und sich Mitarbeiter und Familien wohlfühlten, sei damit zu rechnen, dass die Fachkräfte auch blieben, sagte IHK-Präsidentin Kirsten Schoder-Steinmüller. In Langen …
Auszeichnung der IHK: Langen ist ein ausgezeichneter Wohnort

Erfolgreiches Konzept

Nadine und Meike verwirklichen sich mit "Caketales" ihren Traum

Das Konzept hinter „Caketales“ ist erfolgreich: Der Laden von Nadine Brams und Meike Schwantes musste sich jetzt sogar vergrößern. Und nicht alles kostet dort Geld: Scheidungstorten gibt es bisweilen …
Nadine und Meike verwirklichen sich mit "Caketales" ihren Traum

Volles Haus

Ena Roth begeistert ihr Publikum in der Neuen Stadthalle

Volles Haus in der Neuen Stadthalle: Ena Roth und Freunde standen auf der Bühne und rockten den Saal.
Ena Roth begeistert ihr Publikum in der Neuen Stadthalle

Alle packen an

Sprendlinger arbeiten an einem Quartierstreffpunkt unter freiem Himmel

Trotz heißer Temperaturen wurde am Samstag in der Liebigstraße in Sprendlingen fleißig gearbeitet. Gemeinsam soll die Grünfläche neu gestaltet werden. Jetzt wünschen sich die Organisatoren eine …
Sprendlinger arbeiten an einem Quartierstreffpunkt unter freiem Himmel

Volleyball

An die Grenzen gestoßen

Der Durchmarsch aus der Oberliga bis in die Dritte ist der SSG Langen nicht gelungen.
An die Grenzen gestoßen

Evangelische Gemeinde

In Gravenbruch entsteht Platz für Kirche und Wohnungen

Die evangelische Gemeinde Gravenbruch wird zukunftsfähig gemacht. Das neue Gebäude wird an den Turm gebaut und umschließt es von drei Seiten. Auch Wohnungen sollen entstehen.
In Gravenbruch entsteht Platz für Kirche und Wohnungen

Jubiläum am Pfingstwochenende

Die Kerbborschen fiebern der 300. Kerb in Dreieichentgegen

Heute in vier Wochen ist die Dreieichenhainer Kerb schon in vollem Gange – dann wird sie zum 300. Mal gefeiert. Die FNP nimmt das Jubiläum zum Anlass für eine kleine Serie in loser Folge, die sich …
Die Kerbborschen fiebern der 300. Kerb in Dreieichentgegen