Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Mann erstickt schlafende Ehefrau
Langen

Heimtückischer Mord

Mann erstickt schlafende Ehefrau

Die Todesursache ist klar, der Täter geständig – doch das Rätselraten über das Motiv geht weiter. Warum hat ein Mann in Langen seine Ehefrau umgebracht?
Mann erstickt schlafende Ehefrau

28. Auflage der Kunsttage

Die Welt des Irrsinns und der Anmut

„Witz, Anmut und Farbenfreude“ lautet der Titel der 28. Dreieicher Kunsttage. Zur Eröffnung werden farbige Getränke serviert.
Die Welt des Irrsinns und der Anmut
Familiendrama: 39-Jährige getötet
Langen

Familiendrama: 39-Jährige getötet

Ein 46-Jähriger hat am frühen Donnerstagmorgen in Langen seine Frau getötet. Das behauptet er selbst – und die Ermittler haben keinen Grund, an dieser Aussage zu zweifeln. Die Hintergründe der Tat …
Familiendrama: 39-Jährige getötet

Boutique in der Frankfurter Straße

Wenn ein Traum wahr wird

Aus einer sicheren Position heraus wagte Manuela Werner den Sprung in die Selbstständigkeit. Der erste Höhepunkt der neuen Karriere als Unternehmerin war der Einkauf der Ware.
Wenn ein Traum wahr wird
Flakstellung wird unter Denkmalschutz gestellt
Neu-Isenburg

Flakstellung wird unter Denkmalschutz gestellt

Dass eine der drei Flakbatterien unter Denkmalschutz gestellt wurde ist dem Heimatforscher Wilhelm Ott aus Dreieich zu verdanken. Mit Hilfe von Luftaufnahmen aus dem Jahr 1944 hatte er die Standorte …
Flakstellung wird unter Denkmalschutz gestellt

Kartonweise gefälschte Handys gefunden

Die Story, die eine 38-jährige Angeklagte dem Gericht auftischte, war hanebüchen. Dennoch konnten der Unternehmerin, an deren Firma in Dreieich neun Kartons mit gefälschtem Handyzubehör verschickt …
Kartonweise gefälschte Handys gefunden
46-Jähriger tötete seine Frau im Schlaf
Langen

Haftbefehl erlassen

46-Jähriger tötete seine Frau im Schlaf

Ein 46 Jahre alter Mann aus Langen soll seine Frau im Schlaf getötet haben. Gegen den Deutschen sei Haftbefehl wegen heimtückischen Mordes beantragt worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag …
46-Jähriger tötete seine Frau im Schlaf
Familiendrama in Langen: 39-Jährige getötet
Langen

Ehemann gesteht

Familiendrama in Langen: 39-Jährige getötet

Morgens um sieben ist die Welt in Langen nicht mehr in Ordnung. Um diese Zeit kommt ein Mann in die Polizeistation in der Südlichen Ringstraße und meldet den Tod seiner Ehefrau. Wenig später sagt er, …
Familiendrama in Langen: 39-Jährige getötet

Jubiläum

Mit Gebrüll auf zur 300. Haaner Kerb

Die Zeichen stehen auf Freude und ausgelassene Partys: In diesem Jahr wird die 300. Haaner Kerb gefeiert. Dazu gibt es etliche Veranstaltungen.
Mit Gebrüll auf zur 300. Haaner Kerb
46-Jähriger soll seine Frau getötet haben - Motiv noch unklar
Langen

Gewaltverbrechen

46-Jähriger soll seine Frau getötet haben - Motiv noch unklar

Ein 46 Jahre alter Mann aus Langen soll seine Ehefrau getötet haben. Der Mann sei am Donnerstagmorgen auf einer Polizeiwache erschienen und habe gestanden, die 39-Jährige getötet zu haben, berichtete …
46-Jähriger soll seine Frau getötet haben - Motiv noch unklar
Stephan Schölzel entwickelt Methode für Games in Jugendarbeit
Neu-Isenburg

Infocafé

Stephan Schölzel entwickelt Methode für Games in Jugendarbeit

Fluch oder Segen? In Sachen Computerspiele gehen die Ansichten von Erwachsenen und Jugendlichen besonders weit auseinander. Neu-Isenburger Medienpädagogen zeigen, wie sich die Begeisterung des …
Stephan Schölzel entwickelt Methode für Games in Jugendarbeit

Verweilen

Besucher kommen nicht nur zum Lesen in die Langener Bücherei

Die Langener Bücherei lädt zum längeren Verweilen ein. Das hat gute Gründe – und liegt keineswegs nur an der Literatur.
Besucher kommen nicht nur zum Lesen in die Langener Bücherei

Parlament murr abstimmen

Müssen Hunde künftig an die Leine?

Für die Natur seien die Monate von März bis Juni die sensibelste Zeit, in der Jungtiere und das Gelege von Vögeln, die auf dem Boden brüten, schutzlos seien, so die Grünen. Sie fordern deshalb eine …
Müssen Hunde künftig an die Leine?
Mit zwei Punkten auf den Relegationsplatz
Langen

Tischtennis

Mit zwei Punkten auf den Relegationsplatz

Es ist das Duell zwischen dem Tabellenvorletzten und -letzten. Aber die Ausgangslage ist sehr unterschiedlich: Während der TTC Langen noch die Abstiegszone der Tischtennis-Regionalliga West verlassen
Mit zwei Punkten auf den Relegationsplatz

Basketball

TV Langen: Mit Bölke und Beuschlein zum Erfolg

Den vierten Platz haben die Basketballer des TV Langen noch im Visier. Um sich in der Saisonendphase noch um einen Rang zu verbessern, ist am Samstag (19.30 Uhr) ein Sieg über die BG Eisbären …
TV Langen: Mit Bölke und Beuschlein zum Erfolg

Änderungen im Stadtbusverkehr

Brückensperrung in Langen rückt näher

Die Bahnbrücke muss saniert werden und wird für die Dauer der Arbeiten gesperrt. Die Stadtverwaltung informiert regelmäßig über den Fortschritt.
Brückensperrung in Langen rückt näher

Dreieicher Musiktage

Künster aus der ganzen Welt treten an ungewöhnlichen Orten auf

Seit 16 Jahren gibt es die Dreieicher Musiktage – und der Erfolg ist ungebrochen. Zahlreiche Musiker geben sich zwischen April und Mai in Dreieich die Ehre. Auch dieses Jahr ist es dem musikalischen …
Künster aus der ganzen Welt treten an ungewöhnlichen Orten auf
Keine Rettung fürs Deutsche Haus: Traditionsreiche Immobilie wird abgerissen
Neu-Isenburg

Wohngebäude entstehen

Keine Rettung fürs Deutsche Haus: Traditionsreiche Immobilie wird abgerissen

Bürgermeister Herbert Hunkel hatte lange versucht, das Deutsche Haus zu erhalten. Doch vergeblich. Es ist beschlossene Sache, dass die Immobilie abgerissen wird.
Keine Rettung fürs Deutsche Haus: Traditionsreiche Immobilie wird abgerissen
Im Bürgerpark brennt es lichterloh
Dreieich

Osterfeuer

Im Bürgerpark brennt es lichterloh

Mit einem großen Osterfeuer stimmten sich die Besucher im Bürgerpark von Sprendlingen auf das bevorstehende Fest ein. Den Kindern machte vor allem der Fackelzug großen Spaß und das Anzünden des …
Im Bürgerpark brennt es lichterloh
Drohne dokumentiert die Veränderungen im Westend-Quartier
Neu-Isenburg

Neuer Einblick

Drohne dokumentiert die Veränderungen im Westend-Quartier

Im flotten Flug steigt eine Drohne auf, zeigt den Bahnhof, die Hochhäuser, den Sportpark und das Stadtteilzentrum West. Damit soll die positive Entwicklung des Stadtteils hervorgehoben werden.
Drohne dokumentiert die Veränderungen im Westend-Quartier

Vollblutkommunalpolitiker

Dreieicher Sozialdemokraten trauern um Rainer Jakobi

Die Dreieicher Politik verliert mit dem Tod von Rainer Jakobi einen Vollblutkommunalpolitiker mit viel Herz. Das sagen Werner Müller und Ulla Eisenhauer, die jahrelang seine politischen Weggefährten …
Dreieicher Sozialdemokraten trauern um Rainer Jakobi