Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Wasser auf Fahrbahn

Philppseicher Straße in Dreieich wegen Rohrbruch einspurig gesperrt

Donnerstagmorgen Zähne putzen, Wasserhahn auf – nix passiert. So könnte es manch einem Dreieicher gestern ergangen sein. Aber nur für die Frühaufsteher in Dreieichenhain, Götzenhain und Offenthal war …
Philppseicher Straße in Dreieich wegen Rohrbruch einspurig gesperrt

Besondere Angebote

Langener Gewerbeverein lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Bummeln und genießen: Der verkaufsoffene Sonntag bietet den Kunden ein attraktives Angebot. Es gibt Musik. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Langener Gewerbeverein lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Integration

Ministerin Franziska Giffey besucht das Familienzentrum in Neu-Isenburg

Sie bastelte mit den Kleinen und unterhielt sich später mit den Müttern: Familienministerin Franziska Giffey war zu Besuch im Familienzentrum. Denn dort unterstützen Elternbegleiter zugewanderte …
Ministerin Franziska Giffey besucht das Familienzentrum in Neu-Isenburg

Umwelt

ZDF-Chefmeteorologe sieht den Klimawandel von Menschen gemacht

Immer weniger Regen, dafür umso mehr heiße Tage. Das sind die verheerenden Aussichten für die Zukunft. ZDF-Wetterexperte Dr. Gunter Tiersch trug alarmierende Fakten vor.
ZDF-Chefmeteorologe sieht den Klimawandel von Menschen gemacht

Wünsche werden berücksichtigt

Bürger können sich an geplanten Umbau Neu-Isenburgs beteiligen

Die Stadt Neu-Isenburg soll weiter an Attraktivität gewinnen. Der Umbau ist beschlossene Sache. Nun werden die Bürger zeitnah mit eingebunden und Wünsche sowie Anregungen berücksichtigt.
Bürger können sich an geplanten Umbau Neu-Isenburgs beteiligen

Kapazitäten für Autos und Fahrräder

Neu-Isenburg plant neue Parkplätze am Bahnhof

Die Parkmöglichkeiten am Neu-Isenburger Bahnhof sind bereits heute ausgelastet. Wenn die Regionaltangente West (RTW) kommt, wird der Bedarf an Parkplätzen noch steigen. Auch zusätzliche …
Neu-Isenburg plant neue Parkplätze am Bahnhof

Stadtverschönerung

Die Brunnen in Neu-Isenburg sollen wieder sprudeln

Sechs Brunnen gibt es im Stadtgebiet, die noch sprudeln. Einige sind versiegt. Im Zuge eines Stadtumbaus könnten möglicherweise weitere hinzukommen.
Die Brunnen in Neu-Isenburg sollen wieder sprudeln

Aktionstag

Mit dem Fahrrad sicher zur Schule

Rund 80 Schüler nahmen am Fahrradaktionstag der Umweltberatung und des ADFC teil. Damit sollte das Sicherheitsgefühl gestärkt werden.
Mit dem Fahrrad sicher zur Schule

Ausstellung

Nikos Samartzidis ist ein Wanderer zwischen den Kulturen

Nikos Samartzidis zeigt auf seinen Bildern Orte in Deutschland, aber auch Griechenland, wo er herstammt. Er hat seine Ausstellung „Fluchtpunkte“ genannt.
Nikos Samartzidis ist ein Wanderer zwischen den Kulturen

Jetzt bewerben

Hochschulabsolventen werden bei der Start-Up-Gründung unterstützt

Die Agentur Ad&Vision greift Hochschulabsolventen unter die Arme: Sie können mit Hilfe des Unternehmens in die Berufswelt einsteigen.
Hochschulabsolventen werden bei der Start-Up-Gründung unterstützt

Buchschlager-Open-Air

Festival ist ein grandioser Erfolg

Das Duo „Roamie“ eröffnete das BOA!!!-Festival in Buchschlag, zu dem zahlreiche Besucher gekommen waren. Und Mitorganisatorin Stefi Neumann rockte selbst kurz die Bühne.
Festival ist ein grandioser Erfolg

Invormationsveranstaltung

Gemeinsam die Stadt Neu-Isenburg schöner machen

Während sich in der Planungswerkstatt „Mobilitätskonzept 2030 – Staufrei in die Zukunft“ gerade alles um die Straße der Zukunft im Bereich der Friedhofstraße und Carl-Ulrich-Straße dreht – auch im
Gemeinsam die Stadt Neu-Isenburg schöner machen

Gemeinschaft

Kolpingfamilie "Zentral" feiert 90-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst

Die Gemeinschaft der Kolpingfamilie setzt auf christliche Werte. Das wurde auch bei der Festrede zum 90-jährigen Bestehen deutlich.
Kolpingfamilie "Zentral" feiert 90-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst

Fanieren und schauen

Art Promenade - Kreativer Abstecher auf die Wolke sieben

Etwa 30 Künstler werden bei der Art Promenade ihre Schaffenskraft präsentieren. Auf 200 Metern stellen sie Fotografien, Skulpturen und Gemälde aus.
Art Promenade - Kreativer Abstecher auf die Wolke sieben

"Tag der Nationen"

Fröhliches Miteinander der Kulturen in Neu-Isenburg

Miteinander ins Gespräch kommen, internationale Köstlichkeiten probieren und Tänze aus aller Welt sehen – das war beim Fest auf dem Rosenauplatz möglich. Der „Tag der Nationen“ wurde in großer …
Fröhliches Miteinander der Kulturen in Neu-Isenburg

Veranstaltung im Bansapark

Das war das Barockfest in Neu-Isenburg

Die Stadt hatte zum Barockfest in den Bansapark eingeladen. Dort gab es unter anderem in einem historischen Spielepark Unterhaltung für Groß und Klein. Höhepunkt des Festes war eine Lesung mit …
Das war das Barockfest in Neu-Isenburg

Abenteuer

Delphine Halberstadt nimmt am 1. September beim Ironman in Port Elizabeth teil

Delphine Halberstadt fliegt am morgigen Sonntag nach Afrika. Dort geht sie beim Ironman auf die Strecke. Eine Verletzung bremste sie etwas aus. Aber sie freut sich auf das Abenteuer in Afrika.
Delphine Halberstadt nimmt am 1. September beim Ironman in Port Elizabeth teil

Bruichladdich

Whisky-Verkostung geht in die letzte Runde

Freunde des Whisky kommen am 8. September auf ihre Kosten. Sie können dann an einer Verkostung rund um den Bruichladdich teilnehmen.
Whisky-Verkostung geht in die letzte Runde

Konzert

Liedermacherin Leonie Jakobi: Abschied mit persönlicher Note

Mit vielen Wegbegleitern, Verwandten und Fans hat die junge Musikerin Leonie Jakobi bei einem Konzert vor ihrer persönlichen Traumkulisse der Heimat vorläufig Lebewohl gesagt. Dabei schickte sie ihr …
Liedermacherin Leonie Jakobi: Abschied mit persönlicher Note

Nach Schenkelhalsbruch

Herbert Hunkel: "Anfang September will ich voll einsatzfähig sein"

Auf Facebook kursierten schon Gerüchte über seinen vorzeitigen Ruhestand. „Wer so was schreibt, kennt mich nicht“, kommentiert der Bürgermeister kämpferisch. Stattdessen hat der unermüdliche …
Herbert Hunkel: "Anfang September will ich voll einsatzfähig sein"

„Tag der Hilfsorganisationen“

Pumpen, löschen, Leben retten

Sie sind die wahren Helden des Alltags: Feuerwehrleute, Rettungsschwimmer. Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks und Polizisten müssen auch in brenzligen Situationen kühlen Kopf bewahren und …
Pumpen, löschen, Leben retten

Aufstrebender Dorfclub trifft Traditionsverein

Von einem Derby kann man nicht sprechen. Dafür fehlt einfach die Geschichte. Aber wie auch immer man das erste Pflichtspiel zwischen den beiden Fußball-Regionalligisten SC Hessen Dreieich und Kickers …
Aufstrebender Dorfclub trifft Traditionsverein

Asklepios

Krankenhaus feiert 50. Geburtstag

Als das „Dreieich-Krankenhaus“ im Juli 1968 seine Pforten öffnete, galten seine personelle Strukturen, medizinische Ausstattung, Ablauforganisation und Architektur für damalige Verhältnisse …
Krankenhaus feiert 50. Geburtstag

Informationsveranstaltung

Ausbildungsforum: So geht’s weiter nach der Schule

Wer im nächsten oder übernächsten Jahr seine Schule beendet, für den könnte die Hugenottenhalle heute ein lohnendes Ziel sein. Etwas Zeit sollte mitgebracht werden, um in die Jobwelt …
Ausbildungsforum: So geht’s weiter nach der Schule

Bürgerschaftliches Engagement

Stadt Neu-Isenburg dankt ihren Ehrenamtlichen

Wo kommunale Aufgaben auf bürgerliches Engagement treffen, blüht das Ehrenamt: In der Hugenottenstadt liefe wenig ohne die zahlreichen engagierten Helfer. In einer eigenen Stabsstelle laufen bei …
Stadt Neu-Isenburg dankt ihren Ehrenamtlichen