Ressortarchiv: Kreis Offenbach

47-Jähriger tötete seine Frau

Sohn sagt aus: „Er hat die Familie zerstört“

Der 16 Jahre alte Sohn des Angeklagten, der seine Frau im Schlaf erstickt hat, sagte als Zeuge vor Gericht aus. Es sei alles normal gewesen. Es habe auch nie Streit gegeben.
Sohn sagt aus: „Er hat die Familie zerstört“

Schnell und sicher

Neue Radverbindung zwischen Offenbach und Neu-Isenburg geplant

Die Städte Offenbach und Neu-Isenburg liegen nicht weit auseinander. Dennoch gibt es zwischen den beiden Kommunen für Radfahrer keine schnelle und sichere Verbindung. Das soll sich im kommenden Jahr …
Neue Radverbindung zwischen Offenbach und Neu-Isenburg geplant

Baggern für die neue Mitte

Abbrucharbeiten für das Fünf-Häuser-Quartier haben begonnen

Das Bauprojekt für das neue Fünf-Häuser-Quartier mitten in Sprendlingen ist gestartet. Dort entstehen ein Supermarkt sowie Mietwohnungen.
Abbrucharbeiten für das Fünf-Häuser-Quartier haben begonnen

Deutlich

Nach Wahlsieg: Künftiger Bürgermeister Martin Burlon blickt schon nach vorn

Der parteilose Bürgermeisterkandidat Martin Burlon zeigte sich von seinem doch deutlichen Wahlsieg überrascht. Nach seiner Amtsübernahme will er sich vor allem den Themen Kinderbetreuung, Mobilität …
Nach Wahlsieg: Künftiger Bürgermeister Martin Burlon blickt schon nach vorn

Neue Heimat

Regenpfeifer haben sich auf dem ehemaligen Agfa-Areal niedergelassen

Brutpaare des geschützten Flussregenpfeifers haben sich auf dem ehemaligen Agfa-Gelände angesiedelt. Doch dort können sie aufgrund der Baupläne für das Stadtquartier Süd nicht bleiben.
Regenpfeifer haben sich auf dem ehemaligen Agfa-Areal niedergelassen

Neuer Bürgermeister

Burlon macht’s in Dreieich im ersten Wahlgang

Neben der Landtagswahl ging es gestern in den 34 Wahlbezirken in Dreieich – hinzu kamen 6 Briefwahlbezirke – auch um die Kür des Bürgermeisters. Vier Kandidaten hatten sich um dieses Amt beworben. …
Burlon macht’s in Dreieich im ersten Wahlgang

Kommunen kooperieren

50 neue Kita-Plätze stehen bald bereit

Für Mädchen und Jungen aus Langen stehen im Brühl in Egelsbach bald 50 weitere Kindergartenplätze zur Verfügung. Beide Kommunen profitieren von der Zusammenarbeit.
50 neue Kita-Plätze stehen bald bereit

Konzert im Bürgerhaus

Bodo Wartke spricht im Interview über sein politisches Engagement und seine Muse

Er gilt als Künstler, der mit der Klaviertastatur wie mit Worten gleichermaßen virtuos umzugehen weiß: Der Hamburger Bodo Wartke spielt am Mittwoch, 31. Oktober, im Bürgerhaus. Im Gespräch mit …
Bodo Wartke spricht im Interview über sein politisches Engagement und seine Muse

Naturlehrpfad

In den Baierhansenwiesen soll bis Mai 2019 ein neuer Lehrpfad angelegt werden

800 Meter lang soll der neue Naturlehrpfad in den Baierhansenwiesen sein und sieben Stationen umfassen, kündigt Klaus Rehwald, Vorsitzender des Vereins Kräutergarten und der AG Umwelt- und …
In den Baierhansenwiesen soll bis Mai 2019 ein neuer Lehrpfad angelegt werden

Abfallwirtschaft

Gemeinsame Wege beim Müll

Langen und Egelsbach wollen ihre Müllabfuhr und Abfallentsorgung effizienter und bürgernäher gestalten. Das soll über eine interkommunale Zusammenarbeit mit einem gemeinsamen Wertstoffhof geschehen.
Gemeinsame Wege beim Müll

Sperrung in Dreieich

Rohrbruch un der August-Bebel-Straße legt Verkehr lahm

Böse Überraschung für die Anwohner der August-Bebel-Straße: Gestern gegen 4 Uhr meldet ein Bewohner einen Wasserrohrbruch in Höhe der Hausnummer 48.
Rohrbruch un der August-Bebel-Straße legt Verkehr lahm

Langen

Ein Sturm hat Stephan Hennekens Kletterwald vernichtet - was jetzt?

Mit Schweiß und Herzblut erfüllten sich der ehemalige Börsenhändler Stephan Henneken und seine Familie den Traum vom eigenen Kletterwald. Vor einem Monat zerstörte ein Tornado das Gelände komplett. …
Ein Sturm hat Stephan Hennekens Kletterwald vernichtet - was jetzt?

Landtagswahl

Erste Ergebnisse werden für 19 Uhr erwartet

Die Auszählung der Stimmen zur Landtagswahl dürfte in Langen am Sonntag relativ schnell über die Bühne gehen. Anders sieht das bei der Auszählung zur Volksabstimmung aus.
Erste Ergebnisse werden für 19 Uhr erwartet

Aufhebung der einkommensabhängigen Tarife

Rolle rückwärts bei den Kita-Gebühren in Langen

Die Abkehr von den einkommensabhängigen Gebühren in der Kinderbetreuung ist in Langen vollzogen. Vom 1. Januar an gelten wieder einheitliche Preise. Die zugehörige Gebührensatzung beschloss die …
Rolle rückwärts bei den Kita-Gebühren in Langen

Kunst in Neu-Isenburg

Künstlergruppe der Volkshochschule zeigt ihre Arbeiten im Foyer des Waldschwimmbades

Das Foyer des Waldschwimmbades dient derzeit als Ausstellungsraum für Künstler der VHS Neu-Isenburg. Die Bandbreite der gezeigten Exponate reicht von sachlichen Landschaften bis hin zu auf Leinwand …
Künstlergruppe der Volkshochschule zeigt ihre Arbeiten im Foyer des Waldschwimmbades

Auszeichnung

Die Kommune hat ein dreijähriges Programm erfolgreich abgeschlossen

Die Stadt Dreieich darf sich jetzt „jugendgerechte Kommune“ nennen. Die politische Teilhabe von Kindern und Jugendlichen ist hierbei ein wichtiger Aspekt.
Die Kommune hat ein dreijähriges Programm erfolgreich abgeschlossen

Zentraler Ort

Der Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch wird verschönert

Der Dreiherrnsteinplatz als zentraler Ort in Gravenbruch soll aufgewertet werden. Dort soll es dann Ruhebänke mit Pflanzenbuchten geben. Um sich ein konkretes Bild machen zu können, soll es Ende …
Der Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch wird verschönert

Früher als geplant

Der Verkehrauf der Bleiwijker Straße in Götzenhain fließt endlich wieder

Die Götzenhainer atmen wieder auf: Die Baustelle ist nach rund zwei Jahren fertiggestellt, die Bleiwijker Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Die Neugestaltung hat 4,2 Millionen Euro gekostet.
Der Verkehrauf der Bleiwijker Straße in Götzenhain fließt endlich wieder

Vorfahrt für Drahtesel

Fahrradstraße von Buchschlag nach Sprendlingen ist fertiggestellt

Die Fahrradstraße vom Bahnhof Buchschlag in die Sprendlinger Innenstadt ist seit gestern offiziell eingeweiht. Eine „offene Baustelle“ gibt es aber noch.
Fahrradstraße von Buchschlag nach Sprendlingen ist fertiggestellt

Startschuss für den Minikreisel

Offenbacher Straße soll sicherer werden – Bauarbeiten beginnen am Montag

Die Hugenottenstadt geht bei der Umsetzung ihres Radverkehrskonzeptes den nächsten Schritt. Die Bauarbeiten sollen bis Januar nächsten Jahres dauern. Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden sich bis …
Offenbacher Straße soll sicherer werden – Bauarbeiten beginnen am Montag

Podiumsdiskussion

Politische Elefantenrunde in der Ricarda-Huch-Schule

Bildung, Gleichstellung und Populismus waren Themen, zu denen die eingeladenen Politiker in der Ricarda-Huch-Schule befragt wurden. Zwei Zehntklässler moderierten die Podiumsdiskussion.
Politische Elefantenrunde in der Ricarda-Huch-Schule

Rockpionier

Interview mit Midge Ure: „Der Kampf machte uns kreativ“

Ein lebendes Stück Musikgeschichte gibt sich am 13. November die Ehre im Sprendlinger Bürgerhaus: Der Schotte Midge Ure war mit seinen Synthiepop-Bands „Visage“ und „Ultravox“ schon vor 40 Jahren …
Interview mit Midge Ure: „Der Kampf machte uns kreativ“

72 neue Wohnungen

Es geht voran im Birkengewann - Bau der drei Doppelhäuser macht Fortschritte

Bereits 2019 sollen die ersten Mieter in die Gewobau-Häuser im großen Neubaugebiet der Hugenottenstadt einziehen. Geschäftsführer Stephan Burbach, Bürgermeister Herbert Hunkel und der Erste Stadtrat …
Es geht voran im Birkengewann - Bau der drei Doppelhäuser macht Fortschritte

Podiumsdiskussion

Das sagen die Dreieicher Amtsanwärter zur Integration

Die Podiumsdiskussion zum Thema Integration bot spannende Gespräche. Unter den Kandidaten für das Bürgermeisteramt herrschte überwiegend Konsens.
Das sagen die Dreieicher Amtsanwärter zur Integration

Zum zweiten Mal

Prozess um Stalking erneut verschoben

Ein 40-Jähriger soll seine Ex-Freundin in 195 Fällen gestalkt haben. Doch die Verhandlung am Langener Amtsgericht musste zum zweiten Mal vertagt werden.
Prozess um Stalking erneut verschoben