Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Städtischer Haushalt

Langen spart auf Kosten seiner Bürger

Die Stadt will (und muss) im kommenden Jahr erstmals seit Längerem wieder einen ausgeglichenen Haushalt haben. Das ist nicht so ganz einfach – entsprechend schwierig entwickelte sich bei den …
Langen spart auf Kosten seiner Bürger

100 neue Bäume

Pflanzaktion der Dreieicher Bienenzüchter in Neu-Isenburg und Langen

Der Bienenzuchtverein Dreieich setzt ein grünes Signal für mehr Artenvielfalt in den Wäldern und pflanzt im Heegwald und in der Langener Koberstadt in Kooperation mit Hessen-Forst insgesamt 100 junge …
Pflanzaktion der Dreieicher Bienenzüchter in Neu-Isenburg und Langen

Neue Mieter kommen 2019

Wohnhaus ist bald bezugsfertig: Kosten für das Bauprojekt betragen 1,9 Millionen Euro

Das städtische Bauprojekt in der Straße „Am Schlichter“ in Mörfelden geht voran. Aktuell wurde der Auftrag für die Außenanlagen vergeben.
Wohnhaus ist bald bezugsfertig: Kosten für das Bauprojekt betragen 1,9 Millionen Euro

Tag der offenen Tür

Schule wirbt mit süßen Experimenten

Immer mehr Eltern mit ihren Kindern, die ab dem kommenden Schuljahr „ihre“ Grundschule verlassen, kommen auf das Gelände der Goetheschule. Es ist Tag der offenen Tür. Und es gilt für Eltern und Kind, …
Schule wirbt mit süßen Experimenten

Neues Betreuungsgebäude

Bagger rollen auf dem Schulhof

Die Selma-Lagerlöf-Schule erhält ein neues Gebäude in Massivbauweise. Dort entsteht Raum, der dringend benötigt wird.
Bagger rollen auf dem Schulhof

Wohnen in Langen

Baugenossenschaft und Stadtwerke wollen Mieten bezahlbar halten

Elisabeth-Selbert-Allee, Belzborn, Liebigstraße – in Langen werden aktuell und zukünftig reichlich Wohnungen und Häuser gebaut. Vielfach herrscht aber die Ansicht, dass sich nur Besserverdienende …
Baugenossenschaft und Stadtwerke wollen Mieten bezahlbar halten

80. Jahrestag der Pogromnacht

Neu-Isenburg hat eine der letzten Holocaust-Überlebenden eingeladen

Eva Szepesi erlebte eine behütete Kindheit. Bis die Wucht des Zweiten Weltkriegs sie schonungslos traf. Darüber sprach sie zum 80. Jahrestag der Pogromnacht.
Neu-Isenburg hat eine der letzten Holocaust-Überlebenden eingeladen

Feuerwehr

Großbrand in Schreinerei - 170 Einsatzkräfte vor Ort

Ein Feuer in einer Schreinerei in Mainhausen (Landkreis Offenbach) hat am frühen Montagmorgen einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Großbrand in Schreinerei - 170 Einsatzkräfte vor Ort

Ort des Grauens als Mahnung

Ehemalige Arrestzelle im Alten Rathaus wird als Gedenkstätte und Teil des Stadtmuseums wiedereröffnet

Sie ist Teil der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte – und seit dem Wochenende eine Gedenkstätte: Die Arrestzelle im Alten Rathaus war viele Jahre lang verschlossen; nun wurde der Raum im …
Ehemalige Arrestzelle im Alten Rathaus wird als Gedenkstätte und Teil des Stadtmuseums wiedereröffnet

Aktion soll Negativ-Image entgegenwirken

Das war der Tag der offenen Tür an der BGS in Neu-Isenburg

Wohin nach der vierten Klasse? Die Brüder-Grimm-Schule hat mit ihrem Tag der offenen Tür Eltern und Kindern Argumente geliefert, warum sie sich für die Haupt- und Realschule mit Förderstufe …
Das war der Tag der offenen Tür an der BGS in Neu-Isenburg

Wirtschaftszentrum Neurott

Kölner Projektentwickler plant Quartier mit Hotel, Boarding-House und Büros

Es ist eine erfreuliche Entwicklung an einer Schlüsselstelle im Wirtschaftszentrum Neurott: In der Pittlerstraße 48-50 („Langener Stern“) plant die pantera AG einen Mix aus Hotel, Apartments und …
Kölner Projektentwickler plant Quartier mit Hotel, Boarding-House und Büros

Surfen im Netz

Sprendlinger Grundschulen entwickeln unterschiedliche Programme für modernen Unterricht am Computer

Handy, Tablet und Internet spielen schon bei Grundschülern eine wichtige Rolle. Die Erich-Kästner- und die Gerhart-Hauptmann-Schule haben deshalb jeweils spezielle Programme entwickelt, die die …
Sprendlinger Grundschulen entwickeln unterschiedliche Programme für modernen Unterricht am Computer

Brüder-Grimm-Schüler

Fußstapfen, die zum Grafen führen

Das Künstlerpaar Wolfgang und Andrea Auer hat den Wettbewerb "Kunst vor Ort" zum Stadtgründer Graf Johann Philipp gewonnen. Bei der Gestaltung setzen die beiden auch auf die Unterstützung der …
Fußstapfen, die zum Grafen führen

Festival

Brücken bauen mit Musik

Torsten de Winkel und Thomas Peter-Horas haben eine dritte Auflage des Open-World-Festivals organisiert: Am Sonntag, 11. November, gibt es bei freiem Eintritt mehrere Konzerte, Workshops, eine Lesung …
Brücken bauen mit Musik

Wertvolle Hilfe

Seniorin Inge Roosen hilft Besucherinnen im Mädchencafé bei der Handarbeit

Ihr großes Hobby ist das Nähen: Ihre jahrzehntelange Erfahrung gibt Inge Roosen an Jüngere weiter. Im Sprendlinger Mädchencafé ist die Seniorin eine wertvolle Hilfe.
Seniorin Inge Roosen hilft Besucherinnen im Mädchencafé bei der Handarbeit

Nach Suchaktion

Leiche in Rodgau gefunden - Tatverdächtiger führt Polizei zu Fundort

Im südhessischen Rodgau ist eine Leiche entdeckt worden. Ein 45-jähriger Tatverdächtiger sei in Gewahrsam bei der Polizei in Friedberg.
Leiche in Rodgau gefunden - Tatverdächtiger führt Polizei zu Fundort

Schlimmer Fund im Wald

Reh von Hunden zu Tode gehetzt?

Schlimmer Fund für den Jagdpächter Erich Erdmann aus Götzenhain: Er hat ein gerissenes Reh im Wald entdeckt und glaubt, Hunde haben das Tier zu Tode gehetzt. Es wäre schon der zweite Fall dieses …
Reh von Hunden zu Tode gehetzt?

Feuerwehreinsatz

Zwei Schwerverletzte bei Brand in Autowerkstatt

In einer Werkstatt in Südosthessen bricht in der Nacht Feuer aus. Neun Autos verbrennen. Zwei Menschen werden gerettet.
Zwei Schwerverletzte bei Brand in Autowerkstatt

Inhaberin eines Brautstudios

Sonja Bernecker macht jede Braut glücklich

Ein Caterer muss sich um das Büfett kümmern, ein Fotograf den „schönsten Tag des Lebens“ festhalten und der DJ soll für Partystimmung sorgen: Der Hochzeitstag will gut geplant werden. Umso besser, …
Sonja Bernecker macht jede Braut glücklich

Auf die Plätze, fertig, los

Tobias Zoller gewinnt den Hugenotten-Duathlon

Sportdezernent Theo Wershoven schickte die Teilnehmer des Hugenotten-Duathlon gestern pünktlich auf die Strecke. Die sportliche Veranstaltung wird immer beliebter.
Tobias Zoller gewinnt den Hugenotten-Duathlon

Erstmals nur Gutscheine

Verkauf des Dreieicher Weihnachtskalender gestartet

Da ist er nun also: der Dreieicher Weihnachtskalender 2018 – mit den beiden küssenden Elchen auf dem Titelblatt, die Kinder der Kita Schulstraße gestaltet haben, und den 24 Türchen, hinter denen sich …
Verkauf des Dreieicher Weihnachtskalender gestartet

Ehrenamtlich

Pierre Fontaine ist für die Barrierefreiheit im Einsatz

Viele sind sich gar nicht darüber bewusst, wie wichtig Barrierefreiheit für eine große Gruppe von Menschen ist. Pierre Fontaine engagiert sich in diesem Feld und sieht angesichts der demografischen …
Pierre Fontaine ist für die Barrierefreiheit im Einsatz

Ehemalige Arrestzelle wieder eröffnet

Erinnerung an den Terror der Nazis

Sie ist Zeugnis einer dunklen Zeit in Deutschland: Im Keller des Alten Rathauses gab es einst eine Arrestzelle, die Nazi-Schergen im „Dritten Reich“ für ihre brutalen Machenschaften nutzten. Bei der …
Erinnerung an den Terror der Nazis

Durch einen Zufall

Besitzer von zwei Bienenstöcken: Vom Honigliebhaber zum Imker

Durch einen Zufall ist Alexander Fuchs zur Imkerei gekommen. Inzwischen hält er Vorträge für Kinder und will Honigliebhaber und regionale Imker mit Hilfe einer Homepage zusammenbringen.
Besitzer von zwei Bienenstöcken: Vom Honigliebhaber zum Imker

Interessengemeinschaft Pro Bus 661

Zweites Sammeltaxi löst Probleme nicht

Es ist ruhig geworden um den Protest gegen den Wegfall der Buslinie 661, der ein ganzes Viertel in Dreieichenhain abgehängt hat. Doch die Interessengemeinschaft hält die Anrufsammeltaxis für keinen …
Zweites Sammeltaxi löst Probleme nicht