Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Drogenmissbrauch

Alkoholisierte Autofahrer fragt Passant nach Drogen - der ruft die Polizei

Nachdem ein Mann einen Passanten aus dem Auto heraus nach Drogen fragte, rief dieser die Polizei. Denn nüchtern war der Autofahrer nicht.
Alkoholisierte Autofahrer fragt Passant nach Drogen - der ruft die Polizei

Im Bann der Trommeln

Beim Drum Circle finden die Teilnehmer schnell einen gemeinsamen Rhythmus

Es geht nicht um möglichst harmonische Klänge, sondern darum, sich auszuprobieren: Beim Trommelworkshop Drum Circle können Erwachsene nach Herzenslust mit kleinen und großen Percussioninstrumenten …
Beim Drum Circle finden die Teilnehmer schnell einen gemeinsamen Rhythmus

Post

Die Post ist plötzlich zu: Filiale in der Hugenottenallee seit Freitag geschlossen

Selbst die Stadt war überrascht: Die Post in der Hugenottenallee ist seit Freitag dicht. Die Post informierte auf Nachfrage, dass es bereits einen Partner gibt.
Die Post ist plötzlich zu: Filiale in der Hugenottenallee seit Freitag geschlossen

Profis geben Tipps

Szenetreff für Triathleten

Tausende Sportbegeisterte fanden am Wochenende den Weg in und um die Stadthalle Langen. Denn mehr als 65 Aussteller präsentierten sich zum fünften Mal auf der Triathlon Convention Europe (TCE). Das …
Szenetreff für Triathleten

"Neue Mitte"

Nächster entscheidender Schritt: Der Investor hat ein weiteres Haus abgerissen

Nicht in einer Nacht- und Nebel-Aktion, wie spekuliert wurde, sondern mit Genehmigung der Bauaufsicht des Kreises: Ein weiteres Haus wurde für die „Neue Mitte“ plattgemacht.
Nächster entscheidender Schritt: Der Investor hat ein weiteres Haus abgerissen

Freiraumgestaltung

Infoveranstaltung zur Gestaltung im Stadtquartier Süd - Entwürfe werden vorgestellt

Die Stadt nimmt noch Ideen für die Freiraumgestaltung des Areals der ehemaligen Branntweinmonopolverwaltung entgegen. Drei favorisierte Entwürfe von Architekturbüros wurden bereits bei einem Treffen …
Infoveranstaltung zur Gestaltung im Stadtquartier Süd - Entwürfe werden vorgestellt

Kiosk

Rund 150 Teilnehmer demonstrieren für den Erhalt des sozialen Treffpunkts in der Niederhölle

Die Stadt hat dem Pächter des Kiosks in der Niederhölle, Mehmet Karaüzüm, gekündigt, weil das Grundstück für den Bürgertreff Mainhöhe benötigt wird. Seit Anfang Dezember wehren sich die Anwohner …
Rund 150 Teilnehmer demonstrieren für den Erhalt des sozialen Treffpunkts in der Niederhölle

Lokale Umfrage als Video

Bezahlbares Wohnen hat sich die Baugenossenschaft Langen auf die Fahnen geschrieben. Seit Gründung am 14. März 1947 hat sie rund 3000 Wohneinheiten errichtet.
Lokale Umfrage als Video

Wohnraummangel

Neue Verordnung soll Mietpreise in Langen im Zaum halten

Vom Sommer an soll auch für Langen eine Mietpreisbremse gelten. Die Stadt erfüllt die Voraussetzungen für die Aufnahme in die Landesverordnung.
Neue Verordnung soll Mietpreise in Langen im Zaum halten

Gaffer auf Gegenspur

Auto brennt auf der A661 aus

Zu einem Fahrzeugbrand ist es am Samstagmorgen gegen 7.10 Uhr auf der A 661 zwischen Dreieich und Langen in Fahrtrichtung Egelsbach gekommen.
Auto brennt auf der A661 aus

Mitmach-Museum

Schokoladenausstellung im Dreieich-Museum ist ein süßer Spaß für die Kleinen

Wie aus einer bitteren Frucht süße Schokolade wird, das erfahren Kinder im Dreieich-Museum. Die Mädchen und Jungen können auch selbst aktiv werden und erfahren viel Wissenswertes.
Schokoladenausstellung im Dreieich-Museum ist ein süßer Spaß für die Kleinen

Verkehr

Ein Ende der Staus auf der B 486 ist nicht in Sicht

Seit nahezu 40 Jahren wird der Ausbau der B 486 zwischen Langen und der Autobahn 5 geplant – doch ein Baubeginn ist nach wie vor nicht in Sicht. Jetzt sorgt ein neues Gutachten für ein weiteres …
Ein Ende der Staus auf der B 486 ist nicht in Sicht

Verkehr

Ingenieurbüro stellt Gesamtkonzept für die Ortsdurchfahrt entlang der Regionaltangente West vor

Den Verkehrsinfarkt verhindern und staufrei in die Zukunft steuern? Gelingen soll dies durch eine Neugestaltung der Ortsdurchfahrt. Wie dabei das Miteinander von Regionaltangente West (RTW), Autos, …
Ingenieurbüro stellt Gesamtkonzept für die Ortsdurchfahrt entlang der Regionaltangente West vor

Brand im Erdgeschoss

Frau stirbt bei Feuer in Wohnung - die Ursache für den Brand ist tragisch

In Offenbach nahm ein Wohnungsbrand ein tragisches Ende - eine Frau stirbt. Auslöser war wohl eine brennende Zigarette
Frau stirbt bei Feuer in Wohnung - die Ursache für den Brand ist tragisch

Prozess

Wie sich Familien-Abgründe anhand eines Himbeerkuchens auftun

Mutter und Sohn leben in gegenseitiger Abhängigkeit zusammen. Der Mittfünfziger fühlt sich gegängelt und sperrt sie im Zimmer ein, weil er für sie Himbeerkuchen kaufen will. Die Dame behauptet, er …
Wie sich Familien-Abgründe anhand eines Himbeerkuchens auftun

Geduld notwendig

Baustellen in Neu-Isenburg bereiten Bauchweh

Anwohner und Autofahrer müssen sich in Geduld üben. Im Alten Ort in Neu-Isenburg wird die Hirtengasse wegen Bauarbeiten gesperrt, was Umleitungen bedeutet. Und in Gravenbruch werden Bushaltestellen …
Baustellen in Neu-Isenburg bereiten Bauchweh

Modulbauweise

Stadt baut 22 neue Sozialwohnungen

Das Kelsterbacher Stadtparlament beschloss die Auftragsvergabe für ein Gebäude in der Waldstraße, in dem 22 Sozialwohnungen entstehen sollen. Bereits im Herbst soll das neue Gebäude bezugsfertig sein.
Stadt baut 22 neue Sozialwohnungen

Neu-Langener

Wie ein Holländer mit nur drei platten Reifen mit dem Fahrrad die Welt umrundete

Das haben nur wenige geschafft: Arie de Bruijn ist mit dem Rad einmal um die Welt gefahren. 48 Länder besuchte der Holländer. Dabei hat der heute 54-Jährige, der seit Kurzem mit seiner Familie in …
Wie ein Holländer mit nur drei platten Reifen mit dem Fahrrad die Welt umrundete

Ruhestand

Bernd Totzauer von den Freien Wählern hört nach 18 Jahren als Stadtverordneter auf

Bernd Totzauer hat als Stadtverordneter der FWG 18 Jahre lang im Isenburger Parlament gesessen. Ein Besuch beim Zahnarzt hat den 75-Jährigen nun dazu bewegt, sich aus der Kommunalpolitik …
Bernd Totzauer von den Freien Wählern hört nach 18 Jahren als Stadtverordneter auf

Ehrung in Langen

Zika-Impfstoff im Mäusetest erfolgreich: Paul-Ehrlich-Institut verleiht Wissenschaftspreis an Nachwuchsforscher

Der erste Platz in Nachwuchsforschung ging an Dr. Anett Pfeiffer und Dr. Frederic Thalheimer für ihre Forschung zu antitumoralen Immunzellen. Er ist mit 1000 Euro dotiert.
Zika-Impfstoff im Mäusetest erfolgreich: Paul-Ehrlich-Institut verleiht Wissenschaftspreis an Nachwuchsforscher

Pläne der Koalition

Ruf nach Radstraßen wird lauter: In Neu-Isenburg sollen vor allem Hauptwege der Schüler sicherer werden

Die Idee der Einrichtung von Fahrradstraßen in Isenburg gibt es schon länger, so richtig konkretisiert wurde sie bislang aber nicht. Nun will die Koalition aus CDU, Grünen und FWG mit einem Antrag …
Ruf nach Radstraßen wird lauter: In Neu-Isenburg sollen vor allem Hauptwege der Schüler sicherer werden

Langwierige Renovierung

Bier-Lasur verleiht Offenthaler Kirche neuen Glanz

Pfarrer Marcus Losch macht es spannend. Seit August waren die Gemeindemitglieder nicht mehr in ihrer Kirche. Zur Wiedereröffnung des Offenthaler Gotteshauses gibt es erst ein Glas Sekt im Festzelt im …
Bier-Lasur verleiht Offenthaler Kirche neuen Glanz

Närrische Zeit

Der Kostümball des Gesellschaftsclubs wartet mit einer Überraschung auf

Der Kostümball des Isenburger Gesellschaftsclubs hat am Samstag eine Neuauflage erlebt. In originellen Kostümen wurde eifrig getanzt und geplauscht. Der Zuspruch war enorm. Eine Besonderheit gab es …
Der Kostümball des Gesellschaftsclubs wartet mit einer Überraschung auf

Bauprojekt in Neu-Isenburg

Auf dem ehemaligen Rundschau-Areal soll ein Hotel und ein Gründerzentrum entstehen

Das ehemalige Rundschau-Gelände war lange in einen Dornröschenschlaf versunken. Doch jetzt tut sich etwas auf dem Areal in der Rathenaustraße. Der Eigentümer will die alten Gebäude komplett abreißen …
Auf dem ehemaligen Rundschau-Areal soll ein Hotel und ein Gründerzentrum entstehen

Mögliche Fläche für das Paul-Ehrlich-Institut

Gewerbe statt Gewieher: Langen strebt eine Nutzungsänderung für den Kronenhof an

Die Stadt will Baurecht für eine gewerbliche Nutzung des Kronenhofs im Neurott schaffen. Das heißt zwar nicht, dass das Areal auch tatsächlich bebaut wird. Aber zwei potenzielle Interessenten gäbe es …
Gewerbe statt Gewieher: Langen strebt eine Nutzungsänderung für den Kronenhof an