1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Offenbach
  4. Dreieich

HSV-Frauen unterliegen klar

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Vanessa Bosch

Kommentare

In einem Nachholspiel der Handball-Bezirks-Oberliga Offenbach/Hanau der Frauen unterlag Schlusslicht HSV Götzenhain dem Tabellenzweiten HSG Dietzenbach mit 12:30 (5:11). Mit nur neun

In einem Nachholspiel der Handball-Bezirks-Oberliga Offenbach/Hanau der Frauen unterlag Schlusslicht HSV Götzenhain dem Tabellenzweiten HSG Dietzenbach mit 12:30 (5:11). Mit nur neun Spielerinnen ging der HSV in Dietzenbach stark ersatzgeschwächt an den Start. Das erste Tor der Partie bejubelten die Gäste, die danach das Kommando aber den Dietzenbacherinnen überlassen mussten (4:1). Trotzdem blieb das Spiel bis zur 20. Minute (6:5) aufgrund der guten Abwehr vor HSV-Keeperin Lisa-Marie Zachmann offen. Von nun an machte sich aber die personelle Überlegenheit der Gastgeberinnen bemerkbar, die den Druck erhöhten und am Ende einen souveränen Sieg einfuhren. Für den HSV erzielten die Tore: Hatzebruch (5/1), Rohr (4/2), A. Sehring (2) und Cherbeleata.

(vk)

Auch interessant

Kommentare