Körper und Gesundheit

Kinder-Mitmach-Ausstellung im Dreieich-Museum

Das Dreieich-Museum zeigt von Samstag, 4. Februar, an eine Kinder-Mitmach-Ausstellung zum Thema Körper und Gesundheit für die Jüngsten mit dem Titel: „So bin ich“.

Das Dreieich-Museum zeigt von Samstag, 4. Februar, an eine Kinder-Mitmach-Ausstellung zum Thema Körper und Gesundheit für die Jüngsten mit dem Titel: „So bin ich“. Dabei geht es darum, den eigenen Körper zu erkunden: Kinder lernen, wie stark, wie groß und wie schnell sie sind oder wie sich Babys in einer Gebärmutter fühlen.

Die großen und kleinen Besucher gehen der Frage nach, was ein Mensch braucht, um gesund aufzuwachsen: Luft und Liebe, Energie und Geborgenheit, Sinnliches und Sinnvolles. Die Ausstellung veranschaulicht diese Bedürfnisse speziell auf körperlicher Ebene, lässt die Kinder viele Erfahrungen über das Wunderwerk Körper machen und regt zur Diskussion über Zusammenhänge an.

„So bin ich“ bietet Kindern ab drei Jahren – bis zur zweiten Klasse – mit ihren Erziehern und Familien neue Anlässe, Überraschendes zu erkunden und gemeinsam Fragen und Antworten zu entwickeln. Die Ausstellung geht bis 11. Juni und ist samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr für kleine und große Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Während der Ausstellungsdauer bietet das Dreieich-Museum, Fahrgasse 52, Führungen für Kindergärten, Schulklassen und für Kindergeburtstage auch außerhalb der Öffnungszeiten an. Der Preis pro Führung beträgt 80 Euro. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite unter sowie telefonisch unter (0 61 03) 8 49 14.

(fnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare