Messe in Langen

Alles, was Brautpaare für ihre Traumhochzeit benötigen

Die Messe „Hochzeiten und Events“ wird bald in der Neuen Stadthalle angeboten. Besucher, die eine große Feier oder sogar eine Hochzeit planen, erhalten dort Tipps von Experten und können sich beraten lassen. Es gibt auch etwas zu gewinnen.

Die eigene Hochzeit oder ein runder Geburtstag – da muss alles stimmen, sitzen und passen. Essen, Fotos, Getränke, Kleidung, Musik oder Tischdekoration: Nichts sollte dem Zufall überlassen bleiben bei einem perfekten Fest, an das sich alle Gäste noch lange erinnern. Wer ein solches Ereignis plant, muss entweder ein Organisationstalent sein oder bedient sich professioneller Hilfe. Die gibt es in Hülle und Fülle wieder auf der Messe „Hochzeiten und Events“. Sie öffnet am Sonntag, 5. November, 11 Uhr, in der Neuen Stadthalle Langen ihre Pforten.

50 Aussteller aus der Region präsentieren alles, was eine Feier zu einem unvergesslichen Höhepunkt werden lässt. Überdies bietet die Neue Stadthalle mit ihren Räumen, ihrer modernen Bühnentechnik und ihrer Gastronomie bis hin zum exklusiven Catering auch selbst viele Anregungen.

Die Besucher finden auf der Messe zahlreiche Inspirationen und Vorschläge für das edle Essen im Familienkreis bis zur Großveranstaltung mit allem Drum und Dran. Die Schau zeigt ein festlich geprägtes Angebot an Dienstleistungen und Produkten mit vielen praktischen Tipps und romantischen Ideen für die Traumhochzeit, den runden Geburtstag und das große Firmenjubiläum. Sie stellt aktuelle Trends vor und weckt Vorfreude.

Alles dreht sich um den „schönsten Tag“, die gelungene Familienfeier oder einen anderen bedeutenden Anlass. Atemberaubende Hochzeitskleider, elegante Abendgarderobe, schicke Anzüge, kreative Frisuren, die Begleitung von Fotografen, Schmuck-Kollektionen, das Menü, die Hochzeitstorte, Deko-Vorschläge oder auch die passende Musik dürften kaum einen Baustein für eine rundum gelungene Feier auslassen.

Experten informieren in Vorträgen darüber, was bei einer Hochzeit alles zu beachten ist. Mehrere Lokalitäten präsentieren sich als passende Adresse. Flotte Live-Musik gibt einen Vorgeschmack auf das große Ereignis. Bei einem Gewinnspiel (Losziehung 17 Uhr) gibt es attraktive Preise der Aussteller zu gewinnen. Weiterer Höhepunkt ist ein Bazar für Brautkleider, Deko-Artikel und andere Feier-Utensilien. Da können Hochzeits- und Feierwillige das ein oder andere Schnäppchen ergattern.

Organisiert wird das Ganze von Friederike Mauritz und Axel Schüller, die bereits die fünf Vorgängerschauen zum Erfolg geführt haben. Nach ihren positiven Erfahrungen rechnen sie abermals mit vielen Besuchern. Der Langener Schüller ist im Event-Geschäft ein alter Hase und legt als „djmobil“ bundesweit Platten auf. Er und Friederike Mauritz – sie ist Vorsitzende des Bunds deutscher Hochzeitsplaner – sehen einen guten Markt für solche Messen, denn die Nachfrage beim Publikum sei groß.

Schließlich feiern viele nicht nur für sich, sondern auch für die Öffentlichkeit. „Und die Vorstellungen von beispielsweise der Traumhochzeit werden facettenreicher und anspruchsvoller“, erklären die Organisatoren. Sie solle am besten filmreif zelebriert werden. Je exklusiver, desto besser.

Nach den Worten von Stadthallen-Chef Joachim Kolbe ist sein Haus gerne Gastgeberin und Partnerin der Messe. „Unsere Neue Stadthalle verfügt über das passende Ambiente und die idealen Bedingungen für diverse Ausstellungen. Unsere Veranstaltungs- und Technikprofis stehen mit Rat und Tat bereit und mit dem Restaurant ,Himmel & Erde‘ bieten wir eine Gastronomie mit Kompetenz und Erfahrung.“

Die Messe ist von 11 bis 18 Uhr in der Neuen Stadthalle, Südliche Ringstraße 77. Der Eintritt beträgt sechs Euro, kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare