1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Offenbach
  4. Langen

Wasserfälle, Gletscherflüsse und Geysire

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Island ist gleich Eisland: Der Name weckt Vorstellungen an Schnee und Eis und an ständige Minusgrade. Das stimmt, aber nur zum Teil.

Island ist gleich Eisland: Der Name weckt Vorstellungen an Schnee und Eis und an ständige Minusgrade. Das stimmt, aber nur zum Teil. Island, das sind auch grüne Wiesen und Felder, heiße Quellen und Strände, die sogar Mutige zum Baden einladen. Der Langener Reinhold Werner hat sich den zweitgrößten Inselstaat Europas auf einer Strecke von 3000 Kilometern angeschaut und dabei eifrig fotografiert. In einem Bildvortrag am Dienstag, 10. Februar, berichtet er über Land, Leute und Geschichte. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadtbücherei. Der Eintritt beträgt drei Euro.

Werner war auch abseits der Hauptstraßen unterwegs, um die Schönheiten Islands zu erkunden und mit der Kamera festzuhalten. Er zeigt die Hauptstadt Reykjavik, in der 65 Prozent der Isländer leben und das mit rund 200 000 Einwohnern so groß ist wie Bonn. Dann führt seine Reise in die Weite des Wikingerlandes im Westen der Insel. Wikingerland heißt aber auch, mehr über die isländische Saga zu erfahren, über Götter, Trolle und Elfen.

Weiter geht es zur Mondlandschaft des Nordens, in der Astronauten für ihre Weltraummissionen trainiert haben; nur die heißen Quellen, Solfataren und Schwefelkammern, passen nicht ganz in diese Vorstellung. Fortan zieht sich die Straße durch das einsame Hochland zu den Ostfjorden. Über die südliche Küstenstraße, vorbei an der Gletscherlagune Jökulsárlón, erreichte Werner das Vulkangebiet des Vatnajökull. Noch ganz frisch sind hier die Spuren des Vulkanausbruchs von 2010. Im Gegensatz dazu holt sich die Natur Stück für Stück Leben auf dem riesigen Lavafeld von Eldhraun zurück, das an den größten dokumentierten Vulkanausbruch der Welt aus dem Jahr 1783 erinnert.

Werner beschäftigt sich in seinem Vortrag aber nicht nur mit den Bildern des Landes, sondern auch mit seiner Geschichte wie mit der Unabhängigkeit von Dänemark 1944.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare