1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Offenbach
  4. Neu-Isenburg

Musik und gute Laune vor dem Bürgerhaus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zeppelinheim veranstaltet sein Stadtteilfest. Ein Wochenende lang wird dort bei Musik und leckeren Speisen gefeiert.

Das Zeppelinheimer Stadtteilfest bietet Gelegenheit zu einem Ausflug ins Grüne: von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Juni. Dann gibt es Grillbratwürste und Kaffee und Kuchen stärken für den Heimweg in die „Kernstadt“. Gefeiert wird vorm Bürgerhaus, Kapitän-Lehmann-Straße 2. Natürlich gibt’s nicht nur Lukullisches, sondern auch Kinderspiele auf der Wiese, Stände, vor allem aber Musik, Tanz, Unterhaltung und viel Spaß.

Am Freitagabend eröffnet Bürgermeister Herbert Hunkel um 20 Uhr das Stadtteilfest, danach spielen „The 5 Strangers“ handgemachten Rock’n Roll und lassen die Originalsounds der 1950er Jahre erklingen. Eine kleine Atempause können die Besucher um 21 Uhr einlegen, wenn die Gruppe „Bad Angels“ der Turn- und Sportgemeinde Zeppelinheim ihr Können darbietet. Mit der Gruppe „Zepp-in-Takt“ erwartet sie um 22 Uhr ein weiterer Auftritt der TuS. Danach darf bis 24 Uhr getanzt werden.

Am Samstag, von 14.30 Uhr an, gibt es Unterhaltungsmusik mit Rick Mayfield, und das Familienprogramm startet mit Mitmachaktionen im Pfarrgarten. Mit dabei sind die Dinobahn, die ihre Einnahmen der „Hilfe für Krebskranke Kinder Frankfurt“ spendet und die Tanz- und Musikdarbietungen der Zeppelinheimer Kita, sowie der TuS Zeppelinheim.

Um 19.30 Uhr eröffnet die „Top Sound Band“ mit Oldies und den Hits der aktuellen Hitparade den Samstagabend. Am Sonntagmorgen von 11 Uhr an gibt es den Frühschoppen mit dem „Original Gipfelstürmer-Trio“. Da Leib und Seele irgendwie zusammenhängen, geht dem Frühschoppen um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Vorplatz des Bürgerhauses voraus.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare