Vortrag rund um die Amerikaner

  • schließen

„Die Amis in Neu-Isenburg in den 1950ern“ lautet der Titel eines Vortragsabends, zu dem die Kolpingfamilie für Freitag, 16. Oktober, einlädt.

„Die Amis in Neu-Isenburg in den 1950ern“ lautet der Titel eines Vortragsabends, zu dem die Kolpingfamilie für Freitag, 16. Oktober, einlädt. Off Limits, Payday, AFN, Jeep, K-Town, Lucky Strike oder GI sind nur einige Begriffe, über die Gerhard Gräber berichten wird. Los geht’s um 20 Uhr im Adolph-Kolping-Saal des katholischen Gemeindezentrums St. Josef, Kirchstraße 20. Gäste sind willkommen, Englischkenntnisse sind nicht erforderlich.

(fay)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare