+
Symbolbild: Am Morgen ist es auf der A3 zu einem schweren Unfall gekommen. 

Bei Rodgau-Weiskirchen

Standspur-Unfall auf A3 sorgt für kilometerlangen Stau

  • schließen

Auf der A3 ist es am Mittwochmorgen zwischen Seligenstadt und Obertshausen zu einem Unfall gekommen. Der Verkehr staute sich schnell in Richtung Frankfurt auf zwölf Kilometern. Auch die B45 war überlastet.

Update, 13.20 Uhr: Neue Details zum Unfall auf der A3 bei Rodgau-Weiskirchen: Eine 69-jährige BMW-Fahrerin war demnach am Mittwochmorgen auf dem geöffneten Standsteifen unterwegs und wurde vermutlich von einem Lkw-Fahrer übersehen. Als der 42-Jährige nach rechts auf den Standspur fahren wollte, kam es zu einer Kollision. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 13.000 Euro. Die Fahrerin wurde nicht, wie zunächst von der Polizei berichtet, verletzt. Die A3 war etwa zwei Stunden zum Teil gesperrt.  

Auch interessant:  Zebrastreifen-Posse: Verkehrsirrsinn bringt alle zum Lachen

Update, 10.16 Uhr: Wie uns die Polizei auf Nachfrage berichtete, passierte der Unfall gegen 7 Uhr auf der A3 bei Rodgau-Weiskirchen. Eine Person wurde bei der Kollision zwischen einem BMW und einem Lastwagen leicht verletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die A3 ist weiterhin zum Teil gesperrt. Wie lange die Aufräumarbeiten auf der A3 bei Rodgau noch andauern, ist noch unklar.

Auch interessant: Riskantes Überholmanöver auf der A3: Porsche zieht zu früh nach rechts - mit Folgen

Update, 8.20 Uhr: Der Verkehr stockt mittlerweile auf 12 Kilometern. Autofahrer sollten Richtung Frankfurt etwa eine halbe Stunde mehr einplanen. 

Auch interessant: Absurde Zebrastreifen sind Lachnummer im Netz: Beatles-Parodie mit witziger Pointe

Erstmeldung, 22. Mai, 7.21 Uhr: Seligenstadt/Obertshausen - Auf der A3 zwischen Seligenstadt und Obertshausen ist es am Morgen zu einem Unfall gekommen. Laut hessenschau.de sind zwei Pkw und ein Lkw in den Unfall verwickelt. Derzeit ist nur eine Spur befahrbar, der Verkehr staut sich Richtung Frankfurt auf fünf Kilometer. Durch den Stau auf der A3 kommt es auch auf der B45 zu Verkehrsbehinderungen. Dort staut es sich bis zum Klein-Auheimer Dreieck zurück. Der Artikel wird laufend aktualisiert.

msb/dr

Lesen Sie auch:

Mann überfällt Erdbeerstand - mit Sturmhaube und Schusswaffe

Mit Sturmhaube und Schusswaffe überfällt ein Mann einen Erdbeerstand in Mörfelden-Walldorf. Hubschrauber ist im Einsatz.

Kleiner Räuber mit Schusswaffe überfällt Jet-Tankstelle an der B43 

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Hanau ermittelt die Polizei und sucht dringend Zeugen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare