+
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Blaulicht

Ladendieb verletzt Polizisten und Dektektiv

Ein rabiater Ladendieb hat bei seiner Festnahme in Fulda einen Polizisten und einen Detektiv verletzt. Der 22-Jährige habe die beiden Männer gebissen, gekratzt, geschlagen und getreten, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Ein rabiater Ladendieb hat bei seiner Festnahme in Fulda einen Polizisten und einen Detektiv verletzt. Der 22-Jährige habe die beiden Männer gebissen, gekratzt, geschlagen und getreten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gemeinsam mit einem Kumpel hatte er am Montagmittag versucht, in einem Kaufhaus zwei Jacken zu stehlen. Sie wurden erwischt, der 22-Jährige konnte fliehen. Rund drei Stunden später wurde er jedoch von dem Detektiv in der Innenstadt entdeckt und festgehalten. Es kam zu einer Rangelei, ein zufällig anwesender Polizist kam dem Ladendetektiv zur Hilfe. Der tobende Dieb wurde mit Hilfe einer Polizeistreife festgenommen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare