1. Startseite
  2. Region

Laster tötet Fußgängerin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei

Bei einem Verkehrsunfall auf der Erbacher Straße in Eltville ist am Donnerstagmorgen eine 79-jährige Fußgängerin tödlich verletzt worden.

Ein 46-jähriger Laster-Fahrer war nach Polizeibericht gegen 7.45 Uhr aus der Einfahrt einer Sektkellerei auf die Erbacher Straße gefahren, als er die Frau erfasste und tödlich verletzt.

Ein Sachverständiger wurde eingeschaltet, der den Unfallhergang rekonstruieren soll. Die Erbacher Straße blieb bis 10 Uhr in Fahrtrichtung Wiesbaden voll gesperrt.

Für die genaue Rekonstruktion des Unfallherganges ist die Eltviller Polizei auf weitere Unfallzeugen angewiesen. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer (06123) 9090-0 entgegen.

Auch interessant

Kommentare