Lastwagenfahrer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagvormittag auf einem Firmengelände in Hessisch Lichtenau schwer verletzt worden.

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagvormittag auf einem Firmengelände in Hessisch Lichtenau schwer verletzt worden. Der 41-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Kassel geflogen worden, sagte ein Polizeisprecher in Eschwege. Eine Palette war beim Umladen ins Rutschen geraten. Der Mann wollte sie festhalten, dabei stürzte die etwa 80 Kilogramm schwere Palette auf ihn. Zuvor hatte die „Hessische/Niedersächsische Allgemeine” (HNA) berichtet.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare