Mann wendet mehrfach auf der Autobahn - jetzt sitzt er in der Psychiatrie

Einsatz auf der A3

Mann wendet mehrfach auf der Autobahn - jetzt sitzt er in der Psychiatrie

Nachdem ein Mann auf der A3 bei Limburg wiederholt wendete und gegen die Fahrtrichtung fuhr, konnte die Polizei den Mann anhalten und ihn …
Mann wendet mehrfach auf der Autobahn - jetzt sitzt er in der Psychiatrie
Der ehemalige Bischof Franz Kamphaus sieht die Kirche am Boden

Reformwunsch

Der ehemalige Bischof Franz Kamphaus sieht die Kirche am Boden
Der ehemalige Bischof Franz Kamphaus sieht die Kirche am Boden
Hundekot und Ratten: Das sind die Problemstraßen in Hadamar

Born- und Brückengasse

Hundekot und Ratten: Das sind die Problemstraßen in Hadamar
Hundekot und Ratten: Das sind die Problemstraßen in Hadamar

Extra-Kaufkraft

Mindestlohn soll die Kassen im Kreis klingeln lassen

Der neue Mindestlohn bringt im Kreis Limburg-Weilburg zusätzlich 635 000 Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr. Im Rhein-Lahn-Kreis wird von der Gewerkschaft …
Mindestlohn soll die Kassen im Kreis klingeln lassen

Ausbildungsplätze

Der Fachkräftemangel von morgen: Es fehlt im Kreis Limburg-Weilburg an Bewerbern für Lehrstellen

Längst nicht jeder Ausbildungsplatz im Landkreis Limburg-Weilburg wird besetzt. Der Grund: Oft mangelt es an Bewerbern. Dabei tun Unternehmen und IHK …
Der Fachkräftemangel von morgen: Es fehlt im Kreis Limburg-Weilburg an Bewerbern für Lehrstellen

Notlösung geplant

Lahnbrücke vor der Sanierung

Mit der Sanierung der Lahnbrücke in Villmar kann es vielleicht schon 2019, spätestens aber 2020 losgehen. Wie der Villmarer Bauamtsleiter Fabian …
Lahnbrücke vor der Sanierung

Wirtschaftsplan

Kreis Limburg-Weilburg senkt seine Investitionen in die Gebäude: Weniger Geld für die Schulen
Einnahmen und Ausgaben von je 25,3 Millionen Euro stehen im Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes Gebäudewirtschaft. Die Investitionen wurden dabei …
Kreis Limburg-Weilburg senkt seine Investitionen in die Gebäude: Weniger Geld für die Schulen

Streit vor Verwaltungsgericht Wiesbaden

Der Ärger um die Altstadtsanierung geht weiter - jetzt droht dem Bürgermeister Ärger

Acht Bürger müssen der Stadt Limburg kein Geld bezahlen, obwohl sie von der Wertsteigerung durch die Altstadtsanierung profitieren. Jetzt gibt's auch …
Der Ärger um die Altstadtsanierung geht weiter - jetzt droht dem Bürgermeister Ärger

Versorgung

Pflege: Kommen Senioren eher in Klinik als zum Facharzt?

Jede Menge Pflegeheime und Tagespflegeeinrichtungen, aber zu wenig Kurzzeitpflegeplätze. Zwar gibt es im Landkreis Limburg-Weilburg 43 ambulante …
Pflege: Kommen Senioren eher in Klinik als zum Facharzt?

Kaputte Straßen

Im Slalom durch Waldbrunn: Die unendliche Geschichte der Straßenschäden

Der Zustand der Straßen in Waldbrunn bleibt schlecht. Anstatt die seit Jahren geplante Generalsanierung beispielsweise des Hauser Wegs zu …
Im Slalom durch Waldbrunn: Die unendliche Geschichte der Straßenschäden

Dieselskandal

Neuzulassungen im Kreis kaum gesunken - Händler klagen dennoch über geringeren Absatz

Neuzulassungen im Kreis kaum gesunken - Händler klagen dennoch über geringeren Absatz

Gewinnspiel

Eintracht Frankfurt: Gewinnen Sie die Teilnahme an einer Diskussion mit Fredi Bobic

Sie wollen den Sportvorstand der Eintracht gerne einmal etwas fragen? Dann haben Sie nun die Chance dazu. Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil und …
Eintracht Frankfurt: Gewinnen Sie die Teilnahme an einer Diskussion mit Fredi Bobic

Polizei ermittelt

Organisierte Kriminalität in Limburg? Taxifahrer fürchten illegale Konkurrenz

Seit Anfang des Jahres ermittelt die Polizei gegen eine Gruppe von Männern, die im Verdacht steht, in Limburg illegale „Taxi“-Fahrdienste anzubieten. 
Organisierte Kriminalität in Limburg? Taxifahrer fürchten illegale Konkurrenz

26. Freienfelser Ritterspiele

Ritterspiele in Freienfels sind ein Muss für alle Mittelalter-Fans

Das Programm der 26. Freienfelser Ritterspiele steht: Wilde Kämpfe „per pedes“ und hoch zu Ross sowie ein vielseitiges Angebot an Utensilien für Ritter und Burgfräulein und an kulinarischen Köstlichkeiten erwartet die Besucher Anfang Mai auf dem Burggelände.
Ritterspiele in Freienfels sind ein Muss für alle Mittelalter-Fans

Tierarztkosten

Was tun, wenn das Tier zum Notfall wird?

Was tun, wenn der Hund zum Tierarzt muss und Frauchen oder Herrchen kein Geld dafür haben? Oder: Das Geld nicht ausreicht, um dem treuen Vierbeiner die dringend nötige OP oder sogar das tägliche Futter zu zahlen? Auf staatliche Hilfe darf man nicht setzen, die von Tierheimen und Tierärzten aber schon. Besser ist aber, bereits vor der Anschaffung richtig zu kalkulieren.
Was tun, wenn das Tier zum Notfall wird?

Streit um Schulnamen

Warum die Atzelschule und die Regenbogenschule nicht offiziell heißen dürfen, wie sie jeder nennt

Eltern, die in der Bad Camberger Atzelschule anrufen, fragen nach, wenn man sich dort nur mit "Grundschule" meldet. Sind sie noch richtig? Ja, klar, in der Atzelschule. Seit mehr als 18 Jahren heißt die Schule so – nur nicht offiziell, und das ist ein Problem.
Warum die Atzelschule und die Regenbogenschule nicht offiziell heißen dürfen, wie sie jeder nennt

Carneval-Verein Camberg

Ein ehemaliger Kinderprinz berichtet darüber wie der Fastnachtsvirus ihn nicht mehr loslässt
Ein ehemaliger Kinderprinz berichtet darüber wie der Fastnachtsvirus ihn nicht mehr loslässt

Aus "Pop am Fluss" wird "Party am Fluss"

Ballermann-Mucke an der Lahn soll junges Publikum nach Weilburg locken

Die Veranstaltungsreihe "Pop am Fluss" wird es in der gewohnten Form in diesem Jahr nicht mehr geben. Stattdessen heißt es an zwei Tagen im August "Party am Fluss" an der Weilburger Lahnschleife.
Ballermann-Mucke an der Lahn soll junges Publikum nach Weilburg locken

Über Wochen

Seltsame Vorkommnisse: Hundebesitzer bemerkt wiederholt rätselhafte Essensreste auf Gehwegen 

In den vergangenen Wochen wunderte sich Hundebesitzer Karlheinz Heiduk wiederholt über seltsame Vorkommnisse auf den Gehwegen.
Seltsame Vorkommnisse: Hundebesitzer bemerkt wiederholt rätselhafte Essensreste auf Gehwegen 

Bildung

Weiterführende Schulen: Eltern von Grundschülern müssen sich bis 1. März entscheiden

Eine Entscheidung mit weitreichenden Folgen: Bis zum 1. März müssen rund 1550 Eltern im Landkreis die richtige weiterführende Schule für ihr Kind gefunden haben. Und darauf hoffen, dass es angenommen wird. Aber das dürfte kein Problem sein. Denn der Elternwille ist maßgeblich und Plätze gibt es fast überall genügend – nur an der Jakob-Mankel-Schule in Weilburg nicht.
Weiterführende Schulen: Eltern von Grundschülern müssen sich bis 1. März entscheiden

Limburg-Weilburg – Archiv