Der Bayrische Hof in Bad Camberg gehört wieder der Stadt - Investoren bekunden Interesse

Tor zur Altstadt

Der Bayrische Hof in Bad Camberg gehört wieder der Stadt - Investoren bekunden Interesse

Michael Traut, ein ausgewiesener Heimatkundler, der seit vielen Jahren im Verein Historisches Camberg (VHC) aktiv ist, hatte die Tatsache, dass fast …
Der Bayrische Hof in Bad Camberg gehört wieder der Stadt - Investoren bekunden Interesse
Neuer Penny-Markt in Hadamar soll vergrößert werden

Bauprojekt

Neuer Penny-Markt in Hadamar soll vergrößert werden
Neuer Penny-Markt in Hadamar soll vergrößert werden
Polizeiaktion will mit Schock-Momenten Schüler vor tödlichen Unfällen warnen

Sophie-Hedwig-Gymnasium

Polizeiaktion will mit Schock-Momenten Schüler vor tödlichen Unfällen warnen
Polizeiaktion will mit Schock-Momenten Schüler vor tödlichen Unfällen warnen

Nach Kritik an DFB-Chef Grindel

„Freunde der Nationalmannschaft“ werfen Limburger Edelfan raus

Nach einem offenen Brief an DFB-Chef Reinhard Grindel im Anschluss an die verkorkste Fußball-WM zeigten die „Freunde der Nationalmannschaft“ Max …
„Freunde der Nationalmannschaft“ werfen Limburger Edelfan raus

Verkehrskontrollen

In Limburg sollen mehr Blitzer aufgestellt werden

Sechs stationäre Blitzer hat die Stadt Limburg im Einsatz, mehrere Tausend Autofahrer werden jedes Jahr erwischt, die meisten auf der Frankfurter …
In Limburg sollen mehr Blitzer aufgestellt werden

Seltene Krankheit

Wie der sechsjährige Finn gegen seine seltene Krankheit kämpft

Wenn der kleine Finn auf seinem Fahrrad sitzt und über das ganze Gesicht lacht, sieht er aus wie jeder Sechsjährige, der im Begriff ist in die Pedale …
Wie der sechsjährige Finn gegen seine seltene Krankheit kämpft

Versuchter Bankraub

Fussingen: Sprengung eines Geldautomaten scheitert
Zwei Täter versuchten einen Geldautomaten in Fussingen bei Limburg zu knacken - die Polizei bittet um Mithilfe.
Fussingen: Sprengung eines Geldautomaten scheitert

Sanierungsarbeiten

Land investiert Millionen ins Weilburger Schloss

Für Sanierungsarbeiten am Weilburger Schloss gibt das Land Hessen viel Geld aus. Der Stadtpfeiferturm ist schon fast fertig, viele weitere …
Land investiert Millionen ins Weilburger Schloss

Haushaltsvorschläge der Fraktionen

Limburger Neumarkt soll 2020 neugestaltet werden

Wie geht es mit der Neugestaltung des Neumarkts weiter? Die Fraktionen von CDU und Grünen wollen, dass der Neumarkt 2020 umgebaut wird. Das geht aus …
Limburger Neumarkt soll 2020 neugestaltet werden

Bischöfliches Ordinariat gibt Zusage

Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Nach anfänglich großer Skepsis über die Gründung der Pfarrei neuen Typs sind sich die Villmarer Katholiken und das Bischöfliche Ordinariat …
Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Diskussion in Offheim

Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

Jungs Amtszeit endet am 15. März

Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Wer wird im Frühjahr neuer Erster Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter? Amtsinhaber Helmut Jung (67) von der SPD geht am 15. März in den Ruhestand. Als …
Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Die Feuerwehren zusammenlegen?

Weil einzelne Feuerwehren in Waldbrunn an die Grenzen ihrer Kapazitäten angelangt sind, steht die Überlegung im Raum, diese zusammenzulegen. Außerdem …
Die Feuerwehren zusammenlegen?

Mehr Verbesserungen

Der neue Fahrplan tritt in Kraft

Mehr Verbindungen abends und auch am Wochenende: Der Fahrplanwechsel morgen bringt einige Neuerungen für die Nutzer von Bus und Bahn,
Der neue Fahrplan tritt in Kraft

Diesel-Fahrverbot

Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Auch in Limburg droht ein Dieselfahrverbot. Wie dies noch zu verhindern ist und vor allem wie Dieselfahrer entschädigt werden könnten, darum ging es jetzt bei einer SPD-Informationsveranstaltung.
Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Gefährliche Stellen

Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden

Der Leinpfad ist zwar nach langer Sperrung wieder geöffnet, birgt aber vor allem für Radfahrer einige gefährliche Stellen. Diese will der Verschönerungsverein Eschhofen nun ausbessern.
Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden

Prozess in Limburg

Mann hortet Waffendepot im Keller
Mann hortet Waffendepot im Keller

Nach Protesten

Bernd Steioff verzichtet auf die Stelle als Leiter der Goetheschule

Der Protest gegen Bernd Steioff als neuen Leiter der Limburger Goetheschule gestern war gar nicht mehr nötig. Der Leiter der Schule im Emsbachtal in Niederbrechen hatte seine Bewerbung bereits vorher zurückgezogen. Über seine Motive sprach er allerdings nicht.
Bernd Steioff verzichtet auf die Stelle als Leiter der Goetheschule

Sanierung

Die Ortsdurchfahrt ist nun barrierefrei

Pünktlich und im geplanten Kostenrahmen ist die Sanierung der Ortsdurchfahrt Oberweyer jetzt abgeschlossen. Gestern gaben Landrat Manfred Michel (CDU) und Hadamars Bürgermeister Michael Ruoff (CDU) das erneuerte Teilstück offiziell frei.
Die Ortsdurchfahrt ist nun barrierefrei

Schwimmbad

Parkbad wird teurer: Ausschuss genehmigt höhere Eintrittspreise

Die Einzeltickets im Parkbad erhöhen sich in der kommenden Freibad-Saison um 50 Cent. Das empfiehlt der Haupt- und Finanzausschuss den Stadtverordneten, die darüber am 17. Dezember abstimmen werden. Die vom Limburger Magistrat vorgeschlagene Preiserhöhung für Zehnerkarten fällt dagegen etwas niedriger aus. Außerdem wird ein günstiger Abendtarif eingeführt.
Parkbad wird teurer: Ausschuss genehmigt höhere Eintrittspreise