Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

Diskussion in Offheim

Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

In Offheim kämpft eine Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des größten Gewerbeegebiets der Stadt Limburg. NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf …
Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“
Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Bischöfliches Ordinariat gibt Zusage

Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses
Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses
Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Jungs Amtszeit endet am 15. März

Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?
Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Die Feuerwehren zusammenlegen?

Weil einzelne Feuerwehren in Waldbrunn an die Grenzen ihrer Kapazitäten angelangt sind, steht die Überlegung im Raum, diese zusammenzulegen. Außerdem …
Die Feuerwehren zusammenlegen?

Mehr Verbesserungen

Der neue Fahrplan tritt in Kraft

Mehr Verbindungen abends und auch am Wochenende: Der Fahrplanwechsel morgen bringt einige Neuerungen für die Nutzer von Bus und Bahn,
Der neue Fahrplan tritt in Kraft

Diesel-Fahrverbot

Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Auch in Limburg droht ein Dieselfahrverbot. Wie dies noch zu verhindern ist und vor allem wie Dieselfahrer entschädigt werden könnten, darum ging es …
Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Gefährliche Stellen

Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden
Der Leinpfad ist zwar nach langer Sperrung wieder geöffnet, birgt aber vor allem für Radfahrer einige gefährliche Stellen. Diese will der …
Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden

Prozess in Limburg

Mann hortet Waffendepot im Keller

Bislang ging es im Prozess gegen den langjährigen Vorstand der Volksbank Langendernbach um Untreue in 176 Fällen, gestern begann der zweite Teil des …
Mann hortet Waffendepot im Keller

Nach Protesten

Bernd Steioff verzichtet auf die Stelle als Leiter der Goetheschule

Der Protest gegen Bernd Steioff als neuen Leiter der Limburger Goetheschule gestern war gar nicht mehr nötig. Der Leiter der Schule im Emsbachtal in …
Bernd Steioff verzichtet auf die Stelle als Leiter der Goetheschule

Sanierung

Die Ortsdurchfahrt ist nun barrierefrei

Pünktlich und im geplanten Kostenrahmen ist die Sanierung der Ortsdurchfahrt Oberweyer jetzt abgeschlossen. Gestern gaben Landrat Manfred Michel …
Die Ortsdurchfahrt ist nun barrierefrei

Schwimmbad

Parkbad wird teurer: Ausschuss genehmigt höhere Eintrittspreise

Parkbad wird teurer: Ausschuss genehmigt höhere Eintrittspreise

Mehr als ein Drittel der heutigen Arbeitnehmer betroffen

Weit höhere Altersarmut in der Region als bisher angenommen

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fürchtet eine weit höhere Altersarmut in der Region als bisher angenommen. Ihren Zahlen nach wären …
Weit höhere Altersarmut in der Region als bisher angenommen

Beide Standorte sollen erhalten bleiben

Die Schulen "Goldener Grund" und "Im Emsbachtal" werden zusammengelegt

Die Schulen „Goldener Grund“ Selters und „Im Emsbachtal“ Niederbrechen sollen zusammengeführt werden. So lautet der Entwurf einer Beschlussempfehlung …
Die Schulen "Goldener Grund" und "Im Emsbachtal" werden zusammengelegt

Unfall

Siebenjähriger Junge von Auto angefahren

Ein Siebenjähriger ist am Dienstagmorgen von einem Auto angefahren worden. Der Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Siebenjähriger Junge von Auto angefahren

Berufung zum neuen Schulleiter

Schüler der Limburger Goetheschule protestieren gegen Bernd Steioff

Nach dem Kollegium und dem Elternbeirat haben gestern auch die Schüler der Limburger Goetheschule gegen die Berufung von Bernd Steioff zum neuen Schulleiter protestiert. Vertreter der Gremien wollen in den nächsten Tagen ihren Ärger im Staatlichen Schulamt in Weilburg kund tun.
Schüler der Limburger Goetheschule protestieren gegen Bernd Steioff

Unterhaltung des Freibads ein Zuschussgeschäft

Wird der Eintritt im Limburger Parkbad teurer? 

Wird der Eintritt im Parkbad um 50 Cent pro Einzelkarte teurer? Darüber wollen die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses in ihrer kommenden Sitzung diskutieren. Der Magistrat schlägt höhere Preise vor, die Linken wollen hingegen allen Kindern und Jugendlichen freien Eintritt ermöglichen.
Wird der Eintritt im Limburger Parkbad teurer? 

Verkehr in Eschhofen

Soll hier eine Ampel den Verkehr regeln?
Soll hier eine Ampel den Verkehr regeln?

Unfall bei Idstein

Reisebus brennt auf der A3 aus - Fahrgäste retten sich

Schreckensmoment für fast 50 Busreisende. Das Fahrzeug gerät auf der Autobahn in Brand - doch der Fahrer und die Reisenden können sich retten.
Reisebus brennt auf der A3 aus - Fahrgäste retten sich

Attraktion

Zum zweiten Mal wird der Limburger Dom zur Leinwand für Lichtkunst

Das zweite Limburger Lichtfestival am Dom war am Wochenende die perfekte Ergänzung zum Christkindlmarkt in der Innenstadt. Viele Gäste der Stadt pendelten zu Fuß zwischen beiden Orten hin und her und sorgten nebenbei auch in den Altstadtkneipen für guten Umsatz.
Zum zweiten Mal wird der Limburger Dom zur Leinwand für Lichtkunst

Arbeitsmarkt

Fachkräfte: Unternehmen, die einstellen wollen, finden immer seltener geeignete Bewerber

Jedes fünfte Unternehmen im Landkreis Limburg-Weilburg will in den nächsten zwölf Monaten mehr Beschäftigte einstellen. Allerdings haben mehr als zwei Drittel der Unternehmen mit Personalbedarf Probleme, diese offenen Stellen auch zu besetzen. Das zeigt eine Umfrage der IHK Limburg unter heimischen Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen. Die IHK setzt sich deshalb für die Fachkräftesicherung in der Region ein.
Fachkräfte: Unternehmen, die einstellen wollen, finden immer seltener geeignete Bewerber