Umstrittene Werbung für Schwangerschaftsabbrüche: Gericht gibt Bischof Recht

Verfahren

Umstrittene Werbung für Schwangerschaftsabbrüche: Gericht gibt Bischof Recht

Die Große Koalition hat sich auf einen Kompromiss für die umstrittene Werbung für Schwangerschaftsabbrüche geeinigt - und der Bischof einen Vergleich …
Umstrittene Werbung für Schwangerschaftsabbrüche: Gericht gibt Bischof Recht
Behördenchef Michael Scholz über komplizierte Verfahren und was das Schulamt bei Personalien alles beachten muss

Interview

Behördenchef Michael Scholz über komplizierte Verfahren und was das Schulamt bei Personalien alles beachten muss
Behördenchef Michael Scholz über komplizierte Verfahren und was das Schulamt bei Personalien alles beachten muss
Hickhack um Limburger Domplateau

Besucherzentrum umstritten

Hickhack um Limburger Domplateau
Hickhack um Limburger Domplateau

Nach Verzögerungen

An Schulen in Limburg und Selters sollen zeitnah neue Schulleiter besetzt werden

Die Goethe- und die Theodor--Heuss-Schule in Limburg und die Mittelpunktschule Goldener Grund in Niederselters bekommen bald neue Schulleiter. Dies …
An Schulen in Limburg und Selters sollen zeitnah neue Schulleiter besetzt werden

Tor zur Altstadt

Der Bayrische Hof in Bad Camberg gehört wieder der Stadt - Investoren bekunden Interesse

Michael Traut, ein ausgewiesener Heimatkundler, der seit vielen Jahren im Verein Historisches Camberg (VHC) aktiv ist, hatte die Tatsache, dass fast …
Der Bayrische Hof in Bad Camberg gehört wieder der Stadt - Investoren bekunden Interesse

Bauprojekt

Neuer Penny-Markt in Hadamar soll vergrößert werden

Der Penny-Markt an der Neuen Chaussee soll vergrößert werden. Das jedenfalls ist der Plan der Penta Projektentwicklung GmbH, der das Gelände gehört. …
Neuer Penny-Markt in Hadamar soll vergrößert werden

Sophie-Hedwig-Gymnasium

Polizeiaktion will mit Schock-Momenten Schüler vor tödlichen Unfällen warnen
Wohl selten ist es so still unter Schülern. Gebannt schauen die jungen Leute auf die Großleinwand, sehen zerstörte Autos, zerstückelte Motorräder, …
Polizeiaktion will mit Schock-Momenten Schüler vor tödlichen Unfällen warnen

Verkehrskontrollen

In Limburg sollen mehr Blitzer aufgestellt werden

Sechs stationäre Blitzer hat die Stadt Limburg im Einsatz, mehrere Tausend Autofahrer werden jedes Jahr erwischt, die meisten auf der Frankfurter …
In Limburg sollen mehr Blitzer aufgestellt werden

Seltene Krankheit

Wie der sechsjährige Finn gegen seine seltene Krankheit kämpft

Wenn der kleine Finn auf seinem Fahrrad sitzt und über das ganze Gesicht lacht, sieht er aus wie jeder Sechsjährige, der im Begriff ist in die Pedale …
Wie der sechsjährige Finn gegen seine seltene Krankheit kämpft

Versuchter Bankraub

Fussingen: Sprengung eines Geldautomaten scheitert

Zwei Täter versuchten einen Geldautomaten in Fussingen bei Limburg zu knacken - die Polizei bittet um Mithilfe.
Fussingen: Sprengung eines Geldautomaten scheitert

Sanierungsarbeiten

Land investiert Millionen ins Weilburger Schloss

Land investiert Millionen ins Weilburger Schloss

Haushaltsvorschläge der Fraktionen

Limburger Neumarkt soll 2020 neugestaltet werden

Wie geht es mit der Neugestaltung des Neumarkts weiter? Die Fraktionen von CDU und Grünen wollen, dass der Neumarkt 2020 umgebaut wird. Das geht aus …
Limburger Neumarkt soll 2020 neugestaltet werden

Bischöfliches Ordinariat gibt Zusage

Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Nach anfänglich großer Skepsis über die Gründung der Pfarrei neuen Typs sind sich die Villmarer Katholiken und das Bischöfliche Ordinariat …
Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Diskussion in Offheim

Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

In Offheim kämpft eine Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des größten Gewerbeegebiets der Stadt Limburg. NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf hat darüber mit einem Wahl-Offheimer gesprochen, der das Projekt maßgeblich auf den Weg gebracht hat und als Mitglied der Regionalversammlung darüber mitentscheiden wird. Ex-Bürgermeister Martin Richard bezieht auch im Ruhestand deutlich Stellung.
Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

Jungs Amtszeit endet am 15. März

Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Wer wird im Frühjahr neuer Erster Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter? Amtsinhaber Helmut Jung (67) von der SPD geht am 15. März in den Ruhestand. Als Favorit für die Nachfolge gilt sein bei der Landratswahl gegen Michael Köberle (CDU) unterlegener Parteifreund Jörg Sauer.
Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Die Feuerwehren zusammenlegen?

Weil einzelne Feuerwehren in Waldbrunn an die Grenzen ihrer Kapazitäten angelangt sind, steht die Überlegung im Raum, diese zusammenzulegen. Außerdem hat die Gemeindevertretung für die Einführung einer Ehrenamtspauschale gestimmt.
Die Feuerwehren zusammenlegen?

Mehr Verbesserungen

Der neue Fahrplan tritt in Kraft
Der neue Fahrplan tritt in Kraft

Diesel-Fahrverbot

Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Auch in Limburg droht ein Dieselfahrverbot. Wie dies noch zu verhindern ist und vor allem wie Dieselfahrer entschädigt werden könnten, darum ging es jetzt bei einer SPD-Informationsveranstaltung.
Diesel-Diskussion: SPD fordert Entschädigungen, aber auch Überprüfung der Grenzwerte

Gefährliche Stellen

Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden

Der Leinpfad ist zwar nach langer Sperrung wieder geöffnet, birgt aber vor allem für Radfahrer einige gefährliche Stellen. Diese will der Verschönerungsverein Eschhofen nun ausbessern.
Der Leinpfad soll nach Sperrung sicherer werden

Prozess in Limburg

Mann hortet Waffendepot im Keller

Bislang ging es im Prozess gegen den langjährigen Vorstand der Volksbank Langendernbach um Untreue in 176 Fällen, gestern begann der zweite Teil des Verfahrens. Der 63-Jährige ist auch wegen Verstößen gegen das Waffengesetz angeklagt.
Mann hortet Waffendepot im Keller