Altstadtfest-Fans trotzen Wetter

Die größte Party des Jahres stand am Wochenende mit dem Limburger Altstadtfest auf dem Programm. Nur das Wetter spielte nicht mit. Immer prasselten Regen-schauer auf die Gäste ein.

Die größte Party des Jahres stand am Wochenende mit dem Limburger Altstadtfest auf dem Programm. Nur das Wetter spielte nicht mit. Immer prasselten Regen-schauer auf die Gäste ein. So trocken wie auf dem Foto präsentierte sich der Kornmarkt in der Abenddämmerung am Samstagabend nur kurz. Regenschirme und Jacken waren diesmal Pflicht. Das tat der guten Stimmung bei den schätzungsweise mehr als 20 000 Besuchern jedoch keinen Abbruch.

Bewährt hat sich offenbar das neue Konzept des verantwortlichen Limburger Altstadtkreises, anstelle von festen Eintrittspreisen freiwillige Fan-Bändchen für drei Euro (einen Tag) und fünf Euro (zwei Tage) anzubieten. „Am Freitagabend waren bereits um 22 Uhr alle 5000 Bändchen verkauft“, sagte Heinrich von Kleist vom Altstadtkreis. Auch am Samstag seien die 10 000 Fan-Bändchen schnell verkauft gewesen. Für von Kleist hat sich das neue Veranstaltungskonzept „auf alle Fälle bewährt“. bra Seite 15

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare