Ressortarchiv: Limburg-Weilburg

Jahresrückblick

Das war das Jahr 2016 im Kreis Limburg-Weilburg

Limburg. Georg Bätzing braucht in seiner ersten Ansprache nur zwei einfache, ganz kurze Sätze, um die Menschen für sich einzunehmen: „Da bin ich. Da habt Ihr mich“, ruft er ihnen am 18. September im …
Das war das Jahr 2016 im Kreis Limburg-Weilburg

Damit das Feuerwerk nicht zum Fiasko wird

Vorsicht beim Böllern

Silvester mit Feuerwerk zu feiern, macht großen Spaß. Damit nichts Schlimmes bei der Knallerei passiert, sollten ein paar wichtige Regeln eingehalten werden. Und: Nicht überall ist Pyrotechnik …
Vorsicht beim Böllern

Tarifänderungen bei Fahrten nach Rheinland-Pfalz

Ab morgen gelten neue Tarife im Westerwaldkreis

Wer im neuen Jahr den öffentlichen Nahverkehr im Westerwaldkreis nutzen will, bezahlt nach dem Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel. Nach 20-jähriger Abstinenz ist der Landkreis dem …
Ab morgen gelten neue Tarife im Westerwaldkreis

CDU: Politik muss einschreiten – Einsatzindikatoren für Notärzte verschärfen

Ärzte im Rhein-Lahn-Kreis sind überlastet

Die Notfallmedizin muss von der Politik gestärkt werden. Das forderte der neue leitende Notarzt im Rhein-Lahn-Kreis, Dr. Martin von Bergh, in der Veranstaltung „CDU im Dialog“.
Ärzte im Rhein-Lahn-Kreis sind überlastet

Hobby-Historiker Gerhard Eller

Auf den Spuren der Vorfahren in Schupach

Auf den Spuren der Vorfahren in Schupbach wandelt der Hobby-Historiker Gerhard Eller in seinen „Beiträgen zur Geschichte unserer Heimat“, die er dieser Tage in einem mit etlichen historischen Fotos …
Auf den Spuren der Vorfahren in Schupach

1000-D-Mark-Note

Wie der Limburger Dom vor 15 Jahren seinen Wert verlor

Vor 15 Jahren verlor mit der Deutschen Mark auch der Limburger Dom seinen Wert. Der Georgsdom zierte fast 30 Jahre die Rückseite der braunen 1000-Mark-Scheine.
Wie der Limburger Dom vor 15 Jahren seinen Wert verlor

Gedenkstätte Hadamar stellt Halbjahresprogramm vor

Frau, verrückt, Künstlerin

Die Gedenkstätte in Hadamar stellt ihr Programm für das erste Halbjahr vor.
Frau, verrückt, Künstlerin

Stichwort: Wie war das Euro-Gefühl?

„Wie war das für Euch am 1. Januar 2002 mit den ersten Euro in der Tasche?“, lautete unsere Frage bei
Stichwort: Wie war das Euro-Gefühl?

Vom Elbboden ins Limburger ICE-Gebiet

Bäckerei "Schäfer" zieht um

Weil der bisherige Standort der Bäckerei „Schäfer Dein Bäcker“ im Elbboden zu klein geworden ist und Betriebserweiterungen dort nicht möglich sind, zieht das Familienunternehmen ins ICE-Gebiet, um …
Bäckerei "Schäfer" zieht um

Kunstturnerin Thea Klämt

Turnprinzessin auf dem großen Sprung

Im Kunstturnbereich gehörten die Schlagzeilen häufig der jungen Kunstturnerin Thea Klämt vom Leistungszentrum TV Elz/Limburg. Im Dezember erfüllte sich ein Traum der jungen, grazilen Dame.
Turnprinzessin auf dem großen Sprung

Willi Oschewsky sammelt die Münzen und ihre Geschichte

Mit dem Euro auf Kleingeld-Jagd

Von der D-Mark zum Euro: Willi Oschewsky kennt sich aus mit dem Währungswechsel am Neujahrstag vor genau 15 Jahren. Der Vorsitzende der Limburger Briefmarkenfreunde hat nicht nur Schränke voller …
Mit dem Euro auf Kleingeld-Jagd

Silber für Tom Hinrichs und Bronze für Sophia Krause

Limburgs Ruderer bleiben wunderbar

Die gute Nachwuchsarbeit des Limburger Clubs für Wassersport (LCW) zahlt sich weiterhin aus. 2016 feierte die Ruderfamilie an der Lahn WM-Silber für Tom Hinrichs und Bronze für Sophia Krause. Beide …
Limburgs Ruderer bleiben wunderbar

Museum in Villmar eröffnet

Am 20. März wird ein langgehegter Traum Wirklichkeit: Das Lahn-Marmor-Museum am Bahnhof öffnet seine Pforten für die Besucher. Die erste Saison verläuft vielversprechend: Die angestrebte Marke von 10 …
Museum in Villmar eröffnet

Windkraft im Widerstreit der Interessen

Das Thema Windkraft beschäftigt die Kommunen und erhitzt die Gemüter. Die Genehmigungsverfahren sind aufwendig, die Bürgerbeteiligung intensiv.
Windkraft im Widerstreit der Interessen

Nach Erdrutsch in Villmar beseitigen Freiwillige tonnenweise Erde

Das Unwetter am 25. Juni wird die Villmarerin Maria Zirkel (77) wohl nicht mehr vergessen. An diesem Tag verlor die Rentnerin ihr Heim in der Weilburger Straße – wenn auch nur vorübergehend.
Nach Erdrutsch in Villmar beseitigen Freiwillige tonnenweise Erde

B-8-Umgehung in Bad Camberg und Limburg

Die Bad Camberger B-8-Umgehung rückt nach rund 50 Jahren in greifbare Nähe. Das Projekt ist auch im neuen Bundesverkehrswegeplan, den das Kabinett am 3.
B-8-Umgehung in Bad Camberg und Limburg

Elz kauft frühere Drogerie

Mit den Stimmen der CDU-Mehrheitsfraktion gegen die SPD beschließt die Gemeindevertretung am 12. Dezember den Erwerb der Immobilie der ehemaligen Drogerie Schollmayer in der Rathausstraße.
Elz kauft frühere Drogerie

250 Jahre Dauborner Markt

Die Region feiert 250 Jahre Dauborner Markt, und es gibt eine Premiere: Zum ersten Mal sind Marktburschen und -mädchen dabei. Vor einem Jahr gab es die ersten Treffen, erinnert sich Mathis Wagner,
250 Jahre Dauborner Markt

Freie Fahrt auf der A 3

Am 2. Dezember wird auch die zweite Fahrtrichtung der neuen A-3-Brücke freigegeben – ein Jahr nach der Fahrspur in Richtung Köln. In 62 Meter Höhe überqueren täglich über 100 000 Fahrzeuge das …
Freie Fahrt auf der A 3

Pfarrbüro zieht nach Brechen

Der Generalvikar des Bistums Limburg, Wolfgang Rösch, teilt den Villmarer kirchlichen Gremien bei einer Sitzung im Bischöflichen Ordinariat am 30.
Pfarrbüro zieht nach Brechen

Diezer Tunnel wird gebaut

Der Diezer Tunnel, wichtige Entlastungsstraße in der Innenstadt, kann gebaut werden. Das Projekt, seit Jahrzehnten gefordert, ist erneut in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes
Diezer Tunnel wird gebaut

Flucht: Große Lager schließen

Im Juni wird das Flüchtlingslager in Staffel abgebaut, im Dezember fällt die Entscheidung, in der Diezer Freiherr-vom-Stein-Kaserne eine Polizeischule einzurichten – damit ist dort im nächsten Jahr …
Flucht: Große Lager schließen

Medizinisches Zentrum Selters

. Fast ein Jahr haben die gemeindlichen Gremien über die Errichtung eines medizinischen Zentrums in Niederselters beraten, am Schluss gibt es zwei Bewerber.
Medizinisches Zentrum Selters

Polizei schnappt Bande von Einbrechern

Mehr als 30 Häuser und Wohnungen soll die fünfköpfige Bande zwischen Ende August und Ende Oktober vergangenen Jahres im Raum Limburg sowie im Westerwald ausgeräumt haben, jetzt stehen die …
Polizei schnappt Bande von Einbrechern

Hochschule Limburg startet

Im November öffnet der Campus Limburg der Technischen Hochschule Mittelhessen. Die Zielmarke ist gesetzt: 100 junge Leute sollen schon bald in Limburg studieren.
Hochschule Limburg startet