Ressortarchiv: Limburg-Weilburg

Adolf Reichwein

Berufsschule feiert 120. Geburtstag des Namensgebers

120 Ballons sind gestern an der Adolf-Reichwein-Schule in die Luft gestiegen. Zum 120. Geburtstag des Namensgebers wollte die Schulgemeinde damit dessen Botschaft nach außen tragen.
Berufsschule feiert 120. Geburtstag des Namensgebers

Kultur in Hahnstätten

Das Theater „Queerbeet“ lässt den Zeitgeist der 1990er aufleben

Das Theater „Queerbeet“ steht in den Startlöchern für seine nächste Premiere. Das Laienspiel-Ensemble bringt im November die Komödie „Currywurst mit Pommes“ auf die Bühne.
Das Theater „Queerbeet“ lässt den Zeitgeist der 1990er aufleben

84. Würzburger Regatta

LCW auf der Jagd nach Bocksbeuteln

Bei der 84. Bocksbeutelregatta über 4500 Meter in Würzburg waren 280 Boote am Start. Mit dabei auch der Limburger Club für Wassersport (LCW) mit einem Großaufgebot.
LCW auf der Jagd nach Bocksbeuteln

Eintrittskarten am besten schon im Vorverkauf sichern

Premiere von „Currywurst mit Pommes“ ist am Samstag, 3. November, 20 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Hahnstätten, wo das Stück am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, erneut zu sehen sein wird. Am …
Eintrittskarten am besten schon im Vorverkauf sichern

Vom Buchhändler zum Uni-Professor

Prof. Dr. Michael Wildt (Jahrgang 1954) zählt zu den renommiertesten internationalen Forschern über den Nationalsozialismus. Er hat an der Humboldt-Universität Berlin den einzigen Lehrstuhl
Vom Buchhändler zum Uni-Professor

Ex-KSK-Mitarbeiter

Schnelles Ende im Untreue-Prozess

Kurzer Prozess gegen einen ehemaligen Mitarbeiter der Kreissparkasse: Weil die Kredite, die er unberechtigt gewährt haben soll, von den Kunden fast vollständig zurückgeführt wurden, hat das …
Schnelles Ende im Untreue-Prozess

bdquo;Hadamarer Gesprächen“

Antisemitismus-Forscher stellt Argumentation von NSDAP und AfD gegenüber

Die Vorgeschichte des Nationalsozialismus und mögliche Parallelen zu heutigen gesellschaftlichen Entwicklungen thematisierte der renommierte Forscher Michael Wildt bei den jüngsten „Hadamarer …
Antisemitismus-Forscher stellt Argumentation von NSDAP und AfD gegenüber

Interview

Krebsarzt Thomas Neuhaus: Die Arbeit ist belastend und toll

Wie verkraftet man den permanenten Umgang mit Krebskranken? Und was bedeutet es dabei, das Leiden aus eigener Erfahrung zu kennen? Auf diese Fragen von Joachim Heidersdorf hat der neue Ärztliche …
Krebsarzt Thomas Neuhaus: Die Arbeit ist belastend und toll

A 3 gesperrt, Suchaktion; Schläge

17-Jähriger löst in der Region Wirbel aus

Ein weggelaufener 17-Jähriger hat am Sonntagabend für eine Sperrung und einen Hubschraubereinsatz im Bereich der Autobahn bei Limburg gesorgt und einen Polizisten attackiert.
17-Jähriger löst in der Region Wirbel aus

Chorjubiläum

Eintracht Erbach beendet Jubiläumsjahr mit fantastischem Konzertabend

Besondere Gäste wurden zum Festkonzert von Eintracht Erbach eingeladen. Und das Programm zum Chorjubiläum konnte sich hören lassen.
Eintracht Erbach beendet Jubiläumsjahr mit fantastischem Konzertabend

Kappesborder Berg

Anwohner wehren sich gegen Pläne für einen Wohnblock mit zehn Eigentumswohnungen

Im Runkeler Neubaugebiet Kapesborder Berg herrscht dicke Luft: Die Bewohner wehren sich gegen Pläne für ein Zehnfamilienhaus vor ihrer Haustür.
Anwohner wehren sich gegen Pläne für einen Wohnblock mit zehn Eigentumswohnungen

Hubschraubereinsatz

17-Jähriger steigt auf der A3 einfach aus: Autobahn gesperrt

Ein weggelaufener 17-Jähriger hat am Sonntagabend für eine Sperrung und einen Hubschraubereinsatz im Bereich der A3 bei Limburg gesorgt und einen Polizisten attackiert. Laut Polizeibericht war der …
17-Jähriger steigt auf der A3 einfach aus: Autobahn gesperrt

Landtagswahl 2018

Juso-Chef Kevin Kühnert: Mitmachen lohnt sich

Unter Größenwahn leidet die SPD im Kreis jedenfalls nicht. Der Saal, in den die Genossen zu einer Wahlkampfveranstaltung mit dem Juso-Bundesvorsitzenden Kevin Kühnert eingeladen hatten, war ein …
Juso-Chef Kevin Kühnert: Mitmachen lohnt sich

Limburger HC

Klassenerhalt wird zur Utopie

Der Limburger Hockey-Club bleibt nach der Beendigung der Zweitliga-Vorrunde die einzige Mannschaft der Bundesligen ohne einen einzigen Sieg. Am Samstag kassierte die Elf von Trainer Marcus Gutz …
Klassenerhalt wird zur Utopie

„Einmal Schausteller, immer Schausteller“

Seit Donnerstag hat das Oktoberfest-Stadl in der Markthalle seine Pforten geöffnet. Seit Freitag sind aber auch die Schausteller aktiv, die zum Teil seit Jahrzehnten viel Arbeit und Kilometer
„Einmal Schausteller, immer Schausteller“

Konzert

Das war die "Schlagerlegenden"-Veranstaltung in der Limburger Stadthalle

Manchmal ist Musik wie Wein – je älter desto besser. Die „Schlagerlegenden“ schwelgten einen Abend lang in der Limburger Stadthalle im Lebensgefühl der 1960er- und 1970er-Jahre.
Das war die "Schlagerlegenden"-Veranstaltung in der Limburger Stadthalle

Volksfest in Limburg

Der Frankfurter Peter Balzer macht das Oktoberfest-Feuerwerk

Peter Balzer kreiert Feuerwerke für Großveranstaltungen – in seiner Heimatstadt Frankfurt und in Limburg auf dem Oktoberfest.
Der Frankfurter Peter Balzer macht das Oktoberfest-Feuerwerk

Landtagswahl 2018

Parteien auf Stimmenfang - Straßenwahlkampf tobt

Der große Wahltag in Hessen rückt immer näher. Da gilt es für die Parteien, noch einmal die Werbetrommel zu rühren. Die AfD fühlt sich dabei ausgegrenzt und die Freien Wähler setzen auf ein Comeback.
Parteien auf Stimmenfang - Straßenwahlkampf tobt

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Tag der offenen Scheunentore

Die SG Oberlahn löste ihre Auswärtsaufgabe bei der SG Ahlbach/Oberweyer souverän (5:1), während die SG Selters mit dem 3:1 beim SV Mengerskirchen den zweiten Sieg binnen drei Tagen feierte. Weiter …
Tag der offenen Scheunentore

2. Feldhockey-Bundesliga Süd

Der Limburger HC hat das Siegen verlernt

Der Klassenerhalt wird für den Limburger HC zur Utopie. Zwar hatte die Mannschaft von der Lahn die beiden vorangegangenen Hinrunden ebenfalls als Schlusslicht abgeschlossen, aber nie war der …
Der Limburger HC hat das Siegen verlernt

Polizeieinsatz

Fünf junge Leute bei Autounfall verletzt

Fünf junge Menschen sind bei einem Autounfall in Hünfelden (Landkreis Limburg-Weilburg) verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hielt sich die Gruppe am späten Freitagabend auf einem Parkplatz …
Fünf junge Leute bei Autounfall verletzt

Justiz

Prozess gegen mutmaßlichen Doppelmörder neu aufgerollt

Unter verschärften Sicherheitsbedingungen begann gestern in Limburg die Neuauflage im Prozess gegen den mutmaßlichen Doppelmörder vom Frankfurter Justizzentrum.
Prozess gegen mutmaßlichen Doppelmörder neu aufgerollt

Abends ist ausverkauftes Haus in der Limburger Oktoberfest-Halle auf dem Marktplatz

Das fünftägige Oktoberfestspektakel in der Limburger Markthalle wird in den nächsten Tagen wieder zu einem Erlebnis in Sachen blau-weißer Glückseligkeit.
Abends ist ausverkauftes Haus in der Limburger Oktoberfest-Halle auf dem Marktplatz

Keine Spitzenwerte mehr

Konjunktur im IHK-Berzik Limburg schwächelt langsam

Für den IHK-Bezirk Limburg zeigt sich derzeit eine weiterhin erfreuliche konjunkturelle Lage. Der Konjunkturklimaindex erreicht jedoch nicht mehr die Spitzenwerte vom Anfang des Jahres. In einer …
Konjunktur im IHK-Berzik Limburg schwächelt langsam

Gemeinschaftsübung am Kirchturm

Feuerwehr in Bad Camberg probt den Ernstfall

Mehr als 50 Einsatzkräfte von Feuerwehr und dem Deutschen Roten Kreuz übten den Ernstfall. Und es klappte alles prima.
Feuerwehr in Bad Camberg probt den Ernstfall