Brieftauben fliegen vorweg

Der Bad Camberger Brieftaubenzüchter Karl Josef Spieker führt die Meisterschaftstabelle bei der Reisevereinigung RV Goldener Grund an.

Der Bad Camberger Brieftaubenzüchter Karl Josef Spieker führt die Meisterschaftstabelle bei der Reisevereinigung RV Goldener Grund an. Nach dem vierten Preisflug liegt er knapp vor Heinz Bernd Schupp, der das beste Tauben-Weibchen im Schlag hat. Den besten Vogel besitzt der RV-Vorsitzende Erich Leichtfuß. Dessen Taube war bereits im Vorjahr die erfolgreichste im Goldenen Grund.

Bei dem jüngsten Brieftaubenwettflug ab St. Dizier siegte Manfred Jarkulisch vor Florian Pitz und Friedhelm Stamm. Rund 7 000 Brieftauben wurden am vergangenen Samstag von Züchtern aus Mittel- und Südhessen für diesen Wettflug über rund 310km an den Start gebracht. Nächster Etappenort ist das französische Chaumont, rund 340 Kilometer Luftlinie vom Landkreis Limburg/Weilburg entfernt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare