Wer kann das Direktmandat im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg gewinnen?
+
Wer konnte bei der Bundestagswahl 2021 das Direktmandat im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg gewinnen?

Wahl

Bundestagswahl 2021 jetzt live: Das vorläufige Endergebnis im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg (178) im Live-Ticker

  • VonMax Schäfer
    schließen

Wer zieht in den Bundestag ein? Alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg finden Sie jetzt hier im Live-Ticker. 

Bad Schwalbach – Bei der Bundestagswahl 2021* am 26. September sind über 60 Millionen Menschen in Deutschland wahlberechtigt. Das Land wird dabei in 299 Wahlkreise aufgeteilt. Der Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg ist einer davon. Er hat die Nummer 178.

Die Wähler:innen im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg können mit der Erststimme eine Kandidatin oder einen Kandidaten direkt in den Bundestag wählen. Mit der Personenwahl soll gewährleistet werden, dass jede Region im Bundestag* vertreten ist. Im Wahlkreis 178 treten folgende zehn Kandidierende an:

  • Klaus-Peter Willsch (CDU*)
  • Martin Rabanus (SPD*)
  • Marcus Resch (AfD*)
  • Alexander Müller (FDP*)
  • Anna Lührmann (Grüne*)
  • Zill Valentin (Linke*)
  • Bianka Rössler (Freie Wähler*)
  • Jens Meyer (Die Basis)
  • Reinhard Seiler (Bündnis C)
  • Carsten Schlossbauer (CSB)

Mit der Zweitstimmen* können die Wahlberechtigten die Landesliste einer der 23 Parteien wählen, die in Hessen zur Bundestagswahl antreten. Das Ergebnis der Zweitstimmen entscheidet darüber, wie viele Sitze eine Partei im Bundestag bekommt.

Bundestagswahl 2021: Alle Ergebnisse im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg

Wie haben die Wahlberechtigten* in der Region gestimmt? Welche Kandidat:innen dürfen auf das Direktmandat hoffen? Welche Partei hat im Kreis und in den einzelnen Gemeinden eine Chance? Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg können Sie in der interaktiven Karte verfolgen. Sie wird im Laufe des Wahlabends kontinuierlich aktualisiert. Die bundesweiten Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 finden Sie in unserem Live-Ticker.

Bundestagswahl 2021: Welche Gemeinden zum Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg gehören

Der Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg setzt sich aus dem Rheingau-Taunus-Kreis und einem Teil des Landkreises Limburg-Weilburg zusammen. Das sind die Gemeinden Bad Camberg, Brechen, Dornburg, Elbtal, Elz, Hadamar, Hünfelden, Limburg a.d. Lahn, Selters (Taunus), Waldbrunn (Westerwald). Die übrigen Gemeinden im Landkreis Limburg-Weilburg sind im Wahlkreis Hochtaunus.

Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg (178): Das Ergebnis der Bundestagswahl 2017

Bei der Bundestagswahl 2017* gewann Klaus-Peter Willisch von der CDU das Direktmandat. Er bekam 41,8 Prozent der Stimmen. SPD-Kandidat Martin Rabanus wurde mit 25,4 Prozent Zweiter. Das Ergebnis der Erststimmen im Wahlkreis Rheingau-Taunus – Limburg im Überblick:

Kandidat:inParteiErststimmen in Prozent
Klaus-Peter WillischCDU41,8
Martin RabanusSPD25,4
Christine Anderson AfD10,2
Alexander MüllerFDP7,6
Timo Müller Bündnis 90/Die Grünen7,0
Benno PörtnerDie Linke5,5

Die CDU erhielt mit 34,6 Prozent die meisten Zweitstimmen in der Region. Auf Rang zwei landete die SPD mit 20,7 Prozent. Die FDP belegte mit 13,2 Prozent den dritten Platz und konnte damit die AfD (11,9 Prozent), die Grünen (8,9 Prozent) und die Linken (6,5 Prozent) hinter sich lassen. (Max Schäfer) *fr.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare