45 000 Euro für „Hintere Bornstraße“ und Lindenborn

Im Rahmen der Landesförderung aus dem Investitionsstock 2016 hat Staatsminister Roger Lewentz der Ortsgemeinde Eppenrod eine Zuwendung in Höhe von 45 000 Euro bewilligt.

Im Rahmen der Landesförderung aus dem Investitionsstock 2016 hat Staatsminister Roger Lewentz der Ortsgemeinde Eppenrod eine Zuwendung in Höhe von 45 000 Euro bewilligt. „Die Fördermittel des Landes sind für den Ausbau ,Hintere Bornstraße‘ und ,Gestaltung Lindenborn‘ in Eppenrod vorgesehen“, erläuterte der SPD-Landtagsabgeordnete Jörg Denninghoff.

(nnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare