Frechblech in der Kirche

Musik zur Passionszeit: Am Sonntag, 6. April, lädt Frechblech, das Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters, um 18 Uhr zum Konzert in die evangelische Kirche von Steinen ein.

Musik zur Passionszeit: Am Sonntag, 6. April, lädt Frechblech, das Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters, um 18 Uhr zum Konzert in die evangelische Kirche von Steinen ein. Im Mittelpunkt des geistlichen Konzertes stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Anton Bruckner, die zur Meditation innerhalb der Passionszeit einladen. Neben weiteren Kompositionen erklingt unter anderem die große fünfstimmige Motette „Jesu, meine Freude“ aus der Feder des Leipziger Thomaskantors. Dekan Wolfgang Weik begleitet das Konzert liturgisch. Die Leitung liegt in den Händen von Dekanatskantor Jens Schawaller. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare