Vandalen in Elbgrund

  • vonBernhard Trost
    schließen

Während die Anderen im Bürgerhaus feierten, waren Unbekannte in Elbgrund mit der Spraydose unterwegs. Am Samstagabend, in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 21.

Während die Anderen im Bürgerhaus feierten, waren Unbekannte in Elbgrund mit der Spraydose unterwegs. Am Samstagabend, in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 21.15 Uhr, sind fünf Autos, die am Straßenrand parkten, mit roter Farbe besprüht worden. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf 3500 Euro. Hinweise an die Polizei, Telefon:  (0 64 31) 9 14 00.

Kradfahrer fuhr auf

Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Ein 74 Jahre alter Kradfahrer ist bei einem Unfall in der Hohlstraße verletzt worden, weil er in Höhe des Bahnüberganges in Niederzeuzheim gegen einen Wagen fuhr, der vor ihm anhalten musste. Der Kradfahrer stürzte. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf 800 Euro.

Tipps bei Fragen zur Rente

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Udo Schwarz, hat am Mittwoch, 2. April, von 16.30 Uhr bis 18 Uhr Sprechstunde im Rathaus. Im Neubau wird er bei Anträgen und der Kontenklärung der Deutschen Rentenversicherung helfen, Hilde Jung ist für Anträge auf Anerkennung der Schwerbehinderung und soziale Fragen zuständig. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Ein Buch entdecken

Die Bücherei St. Nikolaus Elbtal lädt drei- und vierjährige Kinder am Samstag, 12. April, um 10 Uhr in das Pfarrheim in Dorchheim zu einer Buch-Entdeckungsreise ein. Es geht um eine Geschichte, in der – neben vielen Bauernhoftieren – eine kleine Spinne die Hauptrolle spielt. Im Anschluss wird das wahrscheinlich größte Spinnennetz Elbtals gewebt. Die Teilnehmerzahl ist auf sieben Kinder in Begleitung eines Erwachsenen begrenzt. Anmeldeschluss ist Dienstag, 8. April. Anmeldungen gibt es im Kindergarten Sonnenblume und St. Joseph in Elbtal sowie in der Bücherei St. Nikolaus im Pfarrheim Dorchheim zu den Öffnungszeiten sonntags 10 bis 10.45 Uhr, dienstags 16 bis 17 Uhr und freitags 17.30 bis 18.30 Uhr.

VEREINE &

VERBÄNDE

Alle Mitglieder des Sportvereins Oberzeuzheim (SVO) sind für Freitag, 4. April, 20 Uhr, ins SVO-Sportheim zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Neben den üblichen Rechenschaftsberichten stehen Ehrungen verdienter Mitglieder und Neuwahlen des Vorstandes an.

Am Samstag, 12. April, ist die Jahreshauptversammlung der Kegel-Sport-Freunde . Im kleinen Saal der Stadthalle stehen von 20 Uhr an – neben den Terminen für das kommende Jahr und den Berichten des Vorstandes – Neuwahlen auf der Tagesordnung.

(wu)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare