NABU-Ortsgruppe Hundsagen wird 30

Naturschutz

NABU-Ortsgruppe Hundsagen wird 30

Der Naturschutzbund (NABU) Hundsangen hat sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Die historische „Eidts-Fritze-Schauer“ in Hundsangen war passende …
NABU-Ortsgruppe Hundsagen wird 30
Reden wie der Schnabel gewachsen ist

Mundartabend

Reden wie der Schnabel gewachsen ist
Reden wie der Schnabel gewachsen ist
Der 22. Dreikichener Triathlon-Duathlon kam mit 215 Teilnehmern und 25 Staffeln an sein Limit

Sport

Der 22. Dreikichener Triathlon-Duathlon kam mit 215 Teilnehmern und 25 Staffeln an sein Limit
Der 22. Dreikichener Triathlon-Duathlon kam mit 215 Teilnehmern und 25 Staffeln an sein Limit

Verbindung

Bau des neuen Radwegs hat begonnen

Bau des neuen Radwegs hat begonnen

50-jähriges Bestehen

Erich-Kästner-Schule feiert Geburtstag

Erich-Kästner-Schule feiert Geburtstag

Politik

Alle gegen den Bürgermeister

Alle gegen den Bürgermeister

Aus Obstkisten

Möbel vom „Holzkasper“ Bastian Ackermann

Möbel vom „Holzkasper“ Bastian Ackermann

Fußball-Bezirksliga Rheinland-Ost

SG Hundsangen trennt sich von Martin Scherer

„Wir haben uns in beiderseitigem Einvernehmen getrennt.“ Was diese Worte bedeuten, weiß jeder Trainer auf dem Erdball. So geschehen heute beim …
SG Hundsangen trennt sich von Martin Scherer

Hopfen und Malz gewonnen

Bierverkostung: „Das Auge trinkt mit“
„Bier bewusst genießen“: Der Verein Heimat- und Brauchtumspflege hatte zur Bierverkostung in die „Bärenschänke“ geladen. Dirk Wagner zeigte den …
Bierverkostung: „Das Auge trinkt mit“

Am 1. Mai eröffnet

Freibad erstmals seit Jahren ohne Baustelle

Die Freibadsaison in Hundsangen hat begonnen. Seit Wochen wurde der Eröffnungstag am 1. Mai vorbereitet, um den Gästen ein tolles Erlebnis zu bieten – erstmals seit Jahren ohne Baustelle, wie Verbandsbürgermeister
Freibad erstmals seit Jahren ohne Baustelle

Naturschutzbund wandert morgen durchs Lohbachtal

Auf Eulen-Suche

Wer mehr über die faszinierende Welt der Eulen erfahren will, den lädt der Naturschutzbund Hundsangen am morgigen Freitag ein.
Auf Eulen-Suche

Karnevalszug in Hundsangen

„Hier bin ich Narr, hier darf ich’s sein“

Wenn Hundsangen alle fünf Jahren einen Karnevalsumzug organisiert, dann richtig: Schätzungsweise 25 000 Zuschauer säumten gestern die Straßen des 2100-Seelen-Ortes im Westerwald.
„Hier bin ich Narr, hier darf ich’s sein“