Karfreitag aus evangelischer Sicht

Welcher Feiertag ist höher? Karfreitag oder Ostersonntag? Für Elisabeth Fauth, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit im Evangelischen Dekanat Runkel, ist diese Frage gegenstandslos.

Welcher Feiertag ist höher? Karfreitag oder Ostersonntag? Für Elisabeth Fauth, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit im Evangelischen Dekanat Runkel, ist diese Frage gegenstandslos. Sie sagt: „Die Kreuzigung ergibt ohne Auferstehung keinen Sinn und die Auferstehung ist nicht ohne Kreuzigung denkbar.“ Tatsächlich kann man die Feiertage nicht aus dem Kontext herausgelöst betrachten. Dem Karfreitag geht die Karwoche voraus, und mit ihr wird Fauth zufolge traditionell das Traurige dieser Woche in den Mittelpunkt gestellt. Schließlich kommt „Kar“ von dem althochdeutschen „Kara“ und meint „Klagen und Trauern“. Vor allem der Karfreitag als Sterbetag Jesu ist diesem Gedanken gewidmet, sagt Fauth. „Zusammen mit Ostern bildet der Karfreitag das Zentrum der christlichen Botschaft: Gott ist stärker als der Tod. Jesus Christus hat selbst alles durchlitten, was ein Mensch durchleiden kann – aber Gewalt und Tod hatten nicht das letzte Wort“. Die Karfreitags-Gottesdienste in evangelischen und katholischen Kirchen unterscheiden sich durchaus voneinander. Elisabeth Fauth vom Dekanat Runkel erklärt: „Während die römisch-katholische Kirche bis heute am Karfreitag keine Eucharistiefeier, wohl aber eine Kommunionfeier kennt, ist in der evangelischen Kirche die Abendmahlsfeier am Vormittag allgemein üblich. Der Gottesdienst zeichnet sich durch eine dem Charakter des Tages entsprechend reduzierte Liturgie und raumgestalterische Schlichtheit aus. Altarschmuck wie Kerzen und Blumen fehlen.“ Andererseits kenne die evangelische Kirche eine reiche musikalische Ausgestaltung, die zur Spiritualität am Karfreitag beiträgt. So werden etwa Passionsmusiken gespielt. Am Nachmittag des Karfreitags findet in vielen evangelischen Kirchen eine gottesdienstliche Feier oder Andacht zum Gedenken an die Todesstunde Jesu statt. abv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare