Kinder machen Zirkus

Kinder machen Zirkus, heißt es in dieser Woche für die Kinder der Mengerskirchener Franz-Leuninger-Schule. Im Rahmen einer Projektwoche gastiert der Zirkus Rondel an der Grundschule und wird

Kinder machen Zirkus, heißt es in dieser Woche für die Kinder der Mengerskirchener Franz-Leuninger-Schule. Im Rahmen einer Projektwoche gastiert der Zirkus Rondel an der Grundschule und wird mit seinen Artisten die Schulkinder in unterschiedlichen Projekten zu kleinen Zirkuskünstlern ausbilden. Gestern bereits wurde fleißig geprobt. Grazie, Anmut und Schönheit vereinten die Trapezkünstlerinnen, die mit ihrer Schulleiterin Nicole Schäfer für ihre Zirkusnummer trainierten. Das Gelernte wird in drei Vorführungen im beheizten Zirkuszelt zum Besten gegeben. Die Vorstellungen sind am Mittwoch, 23. März, um 14.30 Uhr und um 18.30 Uhr und am Donnerstag, 24. März, um 10.30 Uhr. Für alle Aufführungen gibt es noch Eintrittskarten für sechs Euro (Kinder über drei Jahre bezahlen drei Euro) an der Tageskasse und in der Franz-Leuninger-Schule unter Telefon:  (0 64 76) 91 60 00.

(nnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare