Kommunalwahl in Hessen
+
Am 14. März 2021 findet in Hessen die Kommunalwahl statt. (Archivfoto)

Hessenwahl 2021

Kommunalwahl: Alles zur Wahl im Landkreis Limburg-Weilburg

  • Joshua Schößler
    vonJoshua Schößler
    schließen

Am 14. März 2021 findet in Hessen die Kommunalwahl statt – so auch im Landkreis Limburg-Weilburg. Alle Informationen im Überblick.

  • Am 14. März findet die Kommunalwahl in Hessen statt.
  • Im Landkreis Limburg-Weilburg finden an diesem Tag Ortsbeirats-, Gemeinde-, Kreis- und Ausländerbeiratswahlen statt. Welche Spitzenkandidaten bei der Kreistagswahl zur Auswahl stehen, erfahren Sie hier.
  • Kommunalwahl-News: Alles Wichtige rund um die Wahl in Hessen.
  • Mit dem FNP-Newsletter Limburg-Weilburg alles zur Kommunalwahl direkt in ihr Postfach

Kreis Limburg-Weilburg – Wenn am 14. März in Hessen die Kommunalwahlen anstehen, finden im Landkreis Limburg-Weilburg nicht nur die Ortsbeirats-, Gemeinde- und Ausländerbeiratswahlen statt.

Gleichzeitig wird auch ein neuer Kreistag gewählt. Der unten stehenden Liste können sie alle wichtigen Termine für die anstehende Wahl entnehmen.

Kommunalwahl im Kreis Limburg-Weilburg – Wichtige Termine für die Wahl

  • 01. Februar: Beginn der Briefwahl (Zustellung der Briefwahlunterlagen durch die Gemeinden)
  • 21. Februar: Frist für Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis
  • 12. März: Bis 13.00 Uhr letzter Termin zur Beantragung von Wahlscheinen und Briefwahlunterlagen
  • 14. März: Bis 18.00 Uhr Abgabe der Stimmzettel in den Wahllokalen
  • Spätestens 26. März: Verkündung des endgültigen Wahlergebnisses

Kommunalwahl im Kreis Limburg-Weilburg: Diese Aufgaben hat der Kreistag

Der Kreistag ist das oberste Vertretungsorgan eines Landkreises. Er wird für eine Dauer von fünf Jahren gewählt. Wahlberechtigt ist jeder, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und die deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft besitzt. Zusätzlich muss man am Wahltag seinen Hauptwohnsitz seit mindestens sechs Wochen im Landkreis Limburg-Weilburg gemeldet haben.

Kommunalwahl: Woraus setzt sich der Kreistag im Kreis Limburg-Weilburg zusammen?

Im Kreis Limburg-Weilburg setzt sich der Kreistag aus insgesamt sieben Ausschüssen zusammen. Es gibt den Haupt-, Finanz- und Verwaltungsausschuss, den Ausschuss für Jugend, Schule und Bau, den Ausschuss für Raumordnung, Wirtschaft und Verkehr, den Ausschuss für Revision und Controlling, den Ausschuss für Soziales, Familien, Frauen, Senioren, Gesundheit und Sport, den Ausschuss für Umweltangelegenheiten, Energieversorgung und Landwirtschaft sowie den Ältestenausschuss.

Kommunalwahl Hessen: Das sind die Spitzenkandidaten der Kreistagswahl im Kreis Limburg-Weilburg

  • CDU: Michael Köberle, Landrat, geboren im Jahr 1965
  • Grüne: Sabine Häuser-Eltgen, Juristin, geboren im Jahr 1960
  • SPD: Jörg Sauer, Diplomverwaltungswirt, geboren im Jahr 1963
  • AfD: Egon Jürgen Maurer, Polizeibeamter im Ruhestand, geboren im Jahr 1955
  • FDP: Klaus Valeske, Arzt, geboren im Jahr 1962
  • Linke: André Pabst, Technikinformatiker, geboren im Jahr 1963
  • Freie Wähler: Gerhard Würz, Direktor des Amtsgerichtes a. D., geboren im Jahr 1943
  • Basisdemokratische Partei Deutschland: Jens Meyer, Fachwirt für Finanzberatung, geboren im Jahr 1969

(Joshua Schößler)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare