+
Bei Limburg hat ein maskierter Räuber einen Einkaufsmarkt überfallen. (Symbolbild)

Polizei bittet um Mithilfe

Maskierter Mann bedroht Frau mit Pistole: Überfall auf Geschäft bei Limburg 

  • schließen

Am Wochenende betritt ein maskierter Mann einen Einkaufmarkt bei Limburg. Plötzlich zieht er eine Pistole. Die Polizei sucht Zeugen.

Bad Camberg - Ein unbekannter Räuber hat am Samstag (04.01.2020) einen Einkaufsmarkt in Bad Camberg (Landkreis Limburg-Weilburg) überfallen. Dies teilte die Polizei Limburg-Weilburg am Sonntag in einer Meldung mit.

Demnach betrat gegen 20.30 Uhr ein unbekannter Mann den Markt in der Beuerbacher Landstraße. Laut Angaben der Polizei maskierte der Mann sein Gesicht mit einem dunklen Schal. Nachdem er den Laden betreten hatte, forderte er die Kassiererin auf, das Geld aus der Kasse zu nehmen.

Raub bei Limburg: Plötzlich zieht der Räuber eine Pistole

Während dieser Forderung bedrohte der Räuber die Mitarbeiterin des Ladens mit einer Schusswaffe. Ob es sich bei der eingesetzten Waffe um eine scharfe Pistole, eine Schreckschusswaffe oder nur um eine Attrappe handelte, konnte ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage nicht beantworten.

„Der Angestellten gelang es jedoch, einen Alarm auszulösen“, teilt die Polizei in der Meldung mit. Durch den Alarm aufgeschreckt, flüchtete der Räuber ohne Beute zu Fuß in Richtung Parkplatz Beuerbacher Landstraße. Zu dem Zustand der Kassiererin nach dem Überfall konnte ein Polizeisprecher auf Nachfrage keine Angaben machen.

Nach Raub mit Pistole bei Limburg: Polizei veröffentlicht Angaben zum Räuber

So soll der Täter laut Polizei Limburg-Weilburg ausgesehen haben:

  • männlich
  • ca. 1,70 Meter groß
  • dunkler Kapuzenpullover
  • dunkler Schal

Raub mit Pistole bei Limburg: Polizei bittet um Mithilfe

Nun bittet die Polizei in Limburg die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung des Verbrechens. Zeugen und Hinweisgeber, die den Überfall oder den bislang noch unbekannten Täter beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Limburg zu melden. Die Beamten der hessischen Kreisstadt sind unter der Rufnummer 06431/9140-0 zu erreichen.

tvd

In Bad Camberg war ein 63-Jähriger außer Rand und Band, der wohl bei einem Verstoß gegen ein Annäherungs- und Kontaktverbot erwischt worden war.

In Elz im Kreis Limburg hat ein maskierter Mann eine Postfiliale ausgeraubt und eine Mitarbeiterin verletzt. Die Polizei sucht nach dem Täter.

Psychiater erklärt "das Böse": Es gibt bei Verbrechen zwei Richtungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion