Brennender Pkw
+
Der Feuerwehr gelang es, den Brand in Bad Camberg (Limburg-Weilburg) schnell zu löschen (Symbolbild).

Feuer greift über

Bad Camberg (Limburg-Weilburg): Brennender Pkw steckt komplette Haushälfte in Brand

  • Teresa Toth
    vonTeresa Toth
    schließen

Das Feuer steckt zunächst noch einen anderen Pkw in Bad Camberg in Brand und schließlich eine Doppelhaushälfte, in der sich Menschen befinden. Die Kriminalpolizei Limburg ermittelt.

  • Ein Pkw in der Dillenburger Straße in Bad Camberg im Kreis Limburg-Weilburg fängt Feuer.
  • Da das Auto in einem Carport abgestellt ist, breitet sich das Feuer aus.
  • Die Ursache für den Brand konnte bislang noch nicht ermittelt werden.

Bad Camberg - In Bad Camberg im Kreis Limburg-Weilburg ist ein Feuer an einem Pkw ausgebrochen. Dieses soll sich so schnell ausgebreitet haben, dass ein weiteres Fahrzeug sowie schließlich auch ein Haus in Brand gesetzt wurden. Das berichtet die Polizei Westhessen.

Samstagnacht (10.10.2020) gegen 02.50 Uhr soll der Pkw, der in der Dillenburger Straße in Bad Camberg (Limburg-Weilburg) in einem Carport abgestellt war, Feuer gefangen haben. Durch das Feuer wurde ein weiteres Fahrzeug, das neben dem brennenden Pkw abgestellt war, in Brand gesetzt. Dadurch erreichte das Feuer auch das Carport und von dort aus die dazugehörige Doppelhaushälfte.

Brand in Bad Camberg (Limburg-Weilburg): Feuer verursacht erheblichen Schaden

In der Doppelhaushälfte in Bad Camberg (Limburg-Weilburg) befanden sich zu dieser Zeit Personen. Sie konnten das Gebäude jedoch unverletzt verlassen. Die Feuerwehr Bad Camberg begann mit Unterstützung der Einsatzkräfte aus den Stadtteilen Würges, Erbach, Oberselters und der Feuerwehr Niederselters sofort mit den Löscharbeiten, sodass es gelang, den Brand erfolgreich zu löschen.

Dennoch wurden sowohl Carport als auch Doppelhaushälfte durch das Feuer stark beschädigt. Auch die andere Doppelhaushälfte, die zwar nicht vom Feuer betroffen war, erlitt durch den Rauch und die Löscharbeiten Schäden. An den beiden im Carport abgestellten Pkw entstand laut der Polizei Westhessen ein Totalschaden.

Brand in Bad Camberg (Limburg-Weilburg): Ursache noch unklar

Insgesamt schätzt die Polizei den durch den Brand in der Dillenburger Straße in Bad Camberg (Limburg-Weilburg) verursachten Schaden auf etwa 400.000 Euro. Der Auslöser für das Feuer ist bislang unklar. Daher hat nun die Kriminalpolizei Limburg die Ermittlungen aufgenommen. (tt)

Erst kürzlich brach in einer Firma in Diez in der Nähe von Limburg ein Großbrand aus, bei dem enorme Kosten entstanden. Um den Brand löschen zu können, mussten mehrere Feuerwehren aus dem Rhein-Lahn-Kreis sowie dem Landkreis Limburg-Weilburg anrücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare