Draußen schmeckt es (noch) besser

Gerade im Sommer sitzen die Menschen gern draußen vor Cafés und Lokalen. Gastronomische Betriebe müssen die Außenbewirtschaftung bei der Stadt beantragen. Entgegen anderlautender Gerüchte, haben sich die Außenflächen in Limburg sogar vergrößert.

Wer in Limburg ausgeht, der hat die Auswahl von allein 46 Gasthäusern und Restaurants in der Innenstadt, die Außenbewirtschaftung anbieten. Insgesamt werden dabei Gäste auf einer Fläche von 1225 Quadratmetern bewirtet. Das geht aus einer Antwort von Bürgermeister Martin Richard (CDU) auf eine Anfrage von Sabine Wirth (Grüne) hervor. Die hatte aufgrund von von Meldungen in sozialen Netzwerken die Befürchtung geäußert, die Stadt habe die Flächen der Außenbewirtschaftung eingeschränkt.

Doch das ist nach Angaben von Richard nicht der Fall. Am 15. Mai dieses Jahres hatte die Stadt für 46 Betriebe eine straßenrechtliche Sondernutzungserlaubnis zum Zwecke der Außenbewirtschaftung erteilt, die auf 1225 Quadratmetern ihre Gäste bewirten können. Im Jahr zuvor waren es 45 Betriebe mit einer Fläche von 1167 Quadratmetern.

Wie Richard weiter ausführte, hat es in diesem Jahr keine grundsätzliche Einschränkung der Flächen gegenüber dem vergangenen Jahr gegeben. Allerdings könnten im Einzelfall durchaus Differenzen in beide Richtungen auftreten, es also Verkleinerungen oder auch Ausweitungen der Flächen geben. Die Gründe seien dabei verschieden.

In diesem Jahr haben vier neue Betriebe eine Erlaubnis zur Außenbewirtschaftung erhalten. Drei Betreiber hätten gegenüber dem Vorjahr keinen Antrag gestellt oder auf Außenbewirtschaftung verzichtet. In sechs Fällen habe es eine Vergrößerung der Flächen gegeben (insgesamt um 48 Quadratmeter), in sechs Fällen habe es eine Reduzierung gegeben (insgesamt um 26 Quadratmeter).

Wie Richard weiter mitteilte, ist in zwei Fällen die Fläche auf Antrag und in den übrigen vier Fällen in Abstimmung mit den jeweiligen Betreibern vorgenommen worden. Rechtsbehelfsverfahren gibt es nach Angaben des Limburger Bürgermeisters nicht. jl

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare