Summer Games

Familienfest mitten in der Stadt

Sie sind seit mittlerweile 14 Jahren das Sommer-Highlight in der Stadt und der ganzen Region – die Summer Games Limburg. In diesem Jahr gibt es bei der Veranstaltung aber auch einige Premieren, zum Beispiel am Donnerstag am Sommerstrand.

Unter dem Slogan „Limburg bringt den Sommer in die Stadt“ erwartet die Besucher vom Donnerstag, 2. August, bis Sonntag, 5. August, wieder ein vielfältiges, abwechslungsreiches und attraktives Veranstaltungsprogramm in der gesamten Limburger Innenstadt. Die Organisatoren um das Stadtmarketing Limburg und die Agentur Visions & Concepts GmbH erwarten bei gutem Wetter mehr als 50 000 Besucher.

Neben dem Neumarkt als zentralem Platz werden Teile der Fußgängerzone, der Europaplatz, das Einkaufszentrum WERKstadt sowie das Lahnufer und die Lahn mit einbezogen. So verbinden die Summer Games die gesamte Innenstadt. An allen vier Tagen wird der „Summer Games Express“, die kleine Eisenbahn der WERKstadt, die Besucher kostenlos chauffieren. Mehr als 600 Tonnen Sand, eine Palmenallee durch die Fußgängerzone, Liegestühle und Sonnenschirme sorgen für Urlaubsstimmung und Strandatmosphäre am Limburger Sommerstrand.

„Die Besucher können sich in der gesamten Innenstadt auf viele Aktionen, Attraktionen und Events freuen“ so Bürgermeister Dr. Marius Hahn. Einige Highlights:

  Sport in der Bona-Arena: Im eigens aufgebauten Stadion, der „Bona-Arena“, finden bis in die Nacht Turniere für Kinder und Erwachsene in verschiedenen Trendsportarten statt. Es gibt Soccer, Volleyball, Tischfußball, eine Dart-Meisterschaft, einen großen Basketball-Erlebnistag der EVL Baskets Limburg, eine Hockey-Präsentation des Limburger Hockey-Clubs, Bubble Ball, Fitness-Events oder Vereinsvorführungen. Da nur ein begrenztes Teilnehmerfeld je Turnier zugelassen werden kann, sollten sich Interessierte anmelden.

  Nintendo-Bulli-Tour & Brio-Bodenspiel: In diesem Jahr gibt es mit dem Brio-Bodenspiel und der Nintendo-Bulli-Tour zwei kleinere Touren, bei denen sich die Kleinsten austoben können.

  Eintracht Frankfurt kommt: Der aktuelle Pokalsieger Eintracht Frankfurt wird mit seiner Aktions-Tour bei den Summer Games sein und Gewinnspiele, Aktionen, Hüpfburg und vieles mehr präsentieren. Bundesliga-Profis kommen an einem Tag zur Autogrammstunde nach Limburg.

  Tanz-Weltmeister: Die Barmer präsentiert am Freitag, 3. August, den mehrfachen Tanz-Weltmeister und früheren „Let’s Dance“-Juror Michael Hull.

  Bobbycar-Erlebnistag: Nachdem der Bobbycar-Sportverband bereits 2013 und 2014 dabei war, heißt es wieder „Bobbycar-Rennfeeling pur“, wenn am Sonntag, 5. August, von 11 Uhr bis 17 Uhr die Hospitalstraße für alle großen und kleinen Rennfahrer für rasante Abfahrten zur Verfügung steht.

  Familien-Frühstück: Am Samstag, 4. August, von 8 Uhr bis 10 Uhr, laden dm-Drogeriemärkte und die Bäckerei Huth zu einem großen Familien-Frühstück am Summer Games Strand ein. Insgesamt 50 Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern haben die Möglichkeit, bei der Verlosungsaktion nicht nur kostenlos ein gesundes Frühstück, sondern außerdem noch allerlei Informationen über gesunde Ernährung zu bekommen.

  „Weltspiel“-Premiere: Das international bekannte Ensemble Schloss Freudenberg präsentiert am Samstag, 4. August, bei den Summer Games „Das Weltspiel“, ein Spiel mit dem Nichts. Es knüpft an am „Nichts“, das Schloss Freudenberg vor einem Jahr in der WERKstadt Limburg präsentiert hat.

  Dart-Meisterschaften: Am Samstag, 4. August, gibt es die zweite Auflage der Limburger E-Dart-Meisterschaft in der WERKstadt, die gemeinsam mit dem Dart-Club „Little Bit“ organisiert wird. Stargast ist Deutschlands Weltklasse-Spieler Max „Maximiser“ Hopp.

  Drachenbootrennen: Mittlerweile schon zur Tradition geworden ist das Drachenbootrennen „Großer Preis von Limburg“, das am Sonntag, den 5. August, bereits zum 7. Mal stattfindet. Die teilnehmenden zehn Teams kämpfen nicht nur um Pokale, sondern auch um Ruhm und Ehre. Organisiert in Zusammenarbeit mit dem Kanu-Club Limburg können die Besucher neben den spannenden Rennen ein buntes Programm an der Lahn erleben.

  Partys und Live-Musik: Von Donnerstag bis Samstag erklingen am Sommerstrand auf dem Neumarkt heiße Rhythmen, das soll für Partystimmung sorgen. Erstmalig gibt es am Donnerstag eine „Poetry Slam Show“. Am Freitag spielen „The Candies“ und am Samstag tritt Pit Grün Live auf.

Viele weitere Unternehmen und Institutionen werden mit tollen Aktionen präsent sein und die Summer Games aktiv mitgestalten. So ist unter anderem die Nassauische Neue Presse mit Mal- & Bastelaktionen vertreten, das Musikhaus Sandner mit einem Musik-Event. Historische Altstadt-Nachtwächterführungen bieten Verkehrsverein & Cityring an. Eisen Fischer präsentiert Gewinnspiele, ADAC-Formel1 Rennsimulator & Hüpfburg. Der Kinderzauberer Manioli, Slackline und ein Gesundheitsquiz des St. Vincenz-Krankenhauses stehen auf dem Programm. Die katholische Jugend des Bistums Limburg beteiligt sich mit einer Aktion „Uns schickt der Himmel“.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare