1. Startseite
  2. Region
  3. Limburg-Weilburg
  4. Limburg

Limburg: Der TV turnt und tanzt zum Jubiläum

Erstellt:

Kommentare

Der TV Offheim hat eine lange Historie und feiert am Sonntag seinen 110. Geburtstag. Dieses Foto zeigt die Musterriege des Turnvereins beim Gauturnfest in Diez im Jahr 1930.
Der TV Offheim hat eine lange Historie und feiert am Sonntag seinen 110. Geburtstag. Dieses Foto zeigt die Musterriege des Turnvereins beim Gauturnfest in Diez im Jahr 1930. © Privat

Zu seinem 110-jährigen Bestehen lädt der Verein am Pfingstsonntag zu einem Fest ein

Offheim -Am kommenden Pfingstsonntag wird der Turnverein (TV) Offheim 110 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstaltet der Verein ein Sommerfest mit zahlreichen Turn- und Tanzvorführungen. Wenn das Wetter mitspielt, wird das Sommerfest draußen vor der Turnhalle bei der Kirche stattfinden; bei Regen muss die Veranstaltung allerdings ausfallen.

Zwar seien 110 Jahre eigentlich kein Grund, umfangreich zu feiern, teilt der TV-Vorsitzende Hermann Weimer in einer Presseerklärung mit, aber nach der veranstaltungsarmen Corona-Zeit wollten die Verantwortlichen mal wieder ein Fest machen. Und das ist das Festprogramm:

11 Uhr: Heilige Messe vor der Turnhalle

12.15 Uhr: Mittagessen

13.10 Uhr: Begrüßung

13.15 Uhr: Piloxing mit Isabel Demleitner-Bormann

13.30 Uhr: Turnvorführung der Leistungsgruppe 3 (Mädchen) unter der Leitung von Jona Beul und Katharina Jung-Diefenbach

13.45 Uhr: Turnvorführung der Leistungsgruppe 3 (Jungs( unter der Leitung von Jona Beul und Nele Schroth

14 Uhr: Auftritt der Tanzgruppe "Mariposa" unter der Leitung von Paula Michel und Antonia Jovic

14.15 Uhr: Auftritt der Tanzgruppe unter der Leitung von Ayleen Dempewolf-Reichling

14.25 Uhr: Salsa-Präsentation mit Ayleen Dempewolf-Reichling

14.35 Uhr: "Hoop Dance" mit Lara Faber

14.45 Uhr: Auftritt der Tanzgruppe "Black Perls" unter der Leitung von Marina Jovic und Rebecca Haupt

15 Uhr: Kaffee, Kuchen und Musik

15.45 Uhr: Turnvorführung der Leistungsgruppe 2 unter der Leitung von Manuela Schaffert

16 Uhr: Turnvorführung der Leistungsgruppe 1 unter der Leitung von Carolin Piecha

16.15 Uhr: Turnvorführung der Leistungsgruppe 1 unter der Leitung von Carolin Piecha

16.30 Uhr: Boule-Präsentation

"Mit diesem Programm und mit begleitender Musik soll den Besuchern ein Teil des sportlichen Angebotes des Turnvereins gezeigt werden", erklärt Weimer. Insgesamt seien im Verein derzeit rund 30 Übungsleiter tätig, und es würden circa 1400 Sportstunden im Jahr abgehalten. Während der Corona-Pandemie seien viele Aktivitäten auf den Online-Betrieb umgestellt worden, doch jetzt laufe der Sportbereich fast komplett wieder in Präsenz. Erfreulich für den Verein: Der Bestand von derzeit rund 555 Mitgliedern war während der gesamten Corona-Zeit nahezu konstant und legt nun wieder zu.

Der Turnverein Offheim betreibt nach eigenen Angaben in der Turnabteilung "Eltern-Kind-Turnen", zwei Gruppen "Turnen für Kleinkinder", vier verschiedene Turn-Leistungsgruppen und zwei weitere Turngruppen im Aufbaubereich. Im Bereich des Tanzens gebe es derzeit drei Tanzgruppen, und dieser Bereich soll weiter ausgebaut werden. Sehr stark gewachsen ist laut TV die Abteilung "Gymnastik, Trendsport, Gesundheit" mit Aktivitäten für Senioren, Gesundheitssport, Frauengymnastik, Online-Fitness, Piloxing, Fitness für Männer, Hoop Dance, Bauch-Beine-Po, Nordic Walking, Rückenschule, Beckenbodengymnastik und Hula-Hoop. Außerdem gibt es eine Tennisabteilung auf zwei Tennisplätzen und eine Boule-Abteilung.

Summa summarum sind derzeit knapp 30 Gruppen im Turnverein aktiv, die in der vereinseigenen Turnhalle in der Ortsmitte, im Bürgerhaus und auf der Tennisanlage hinter dem Schwimmbad Sport treiben", erklärt Weimer. Und im kulturellen Bereich veranstalte der Turnverein alljährlich an Fastnachtsamstag eine Kappensitzung.

Der Turnverein verfügt nach eigenen Angaben über eine vereinseigene Gaststätte mit Gasträumen, einem Saal und einem Biergarten. Diese Gaststätte ist verpachtet an eine Betreiberin.

Auch interessant

Kommentare