+
Dieses Auto kam von der Straße ab, nachdem ein anderes es touchiert hatte. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Drei Menschen verletzt

Schwerer Unfall bei Limburg: Auto überschlägt sich auf A3 -  neue Details

Schwerer Unfall auf der A3 bei Limburg: Ein Auto überschlägt sich, drei Menschen wurden verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Update, 20. Mai, 13:58 Uhr: Drei Menschen sind am Samstagnachmittag verletzt worden, nachdem sich auf der A 3 Richtung Köln in Höhe von Lindenholzhausen zwei Autos berührt hatten. Nach den Erkenntnissen der Polizei verlor daraufhin einer der Fahrer, ein 70-Jähriger aus Weilrod, die Kontrolle, sein Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

Das andere Auto, am Steuer ein 77-Jähriger aus Lindau, schleuderte nach links. Ein Rettungshubschrauber brachte den Weilroder in die Uni-Klinik, seine Verletzungen erwiesen sich aber als nicht so schwer wie befürchtet. Verletzt wurden auch die Insassen des anderen Autos, die 79-jährige Beifahrerin schwer.

Die A3 war in Richtung Köln für etwa 1,5 Stunden gesperrt. Im bis zu acht Kilometer langen Stau ereigneten sich mehrere Auffahrunfälle.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Da der genaue Unfallhergang bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, werden Zeugen des Unfalles gebeten, sich mit der Wache der Polizeiautobahnstation Wiesbaden unter 0611 345-4140 in Verbindung zu setzten. Im Rückstau selber machte man aus der Not eine Tugend. Darunter eine größere Hochzeitsgesellschaft die sich mit Sekt auf der Fahrbahn die Zeit verkürzte

Erstmeldung, 18. Mai 2019: Limburg - Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 bei Limburg sind drei Menschen verletzt worden. In Richtung Köln waren am Samstagmittag zwei Autos zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte.

Unfall auf der A3: Autobahn mehrere Stunden gesperrt

Eines der Autos überschlug sich. Drei Menschen wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die A3 wurde zwischen Bad Camberg und Limburg-Süd in Richtung Köln für mehrere Stunden gesperrt.

Gegen 17 Uhr bestand die Sperrung laut Polizei nicht mehr. Weitere Details waren zunächst unklar. (dpa)

Lesen Sie auch:

Mega-Stau auf A3: Sprinter kracht ungebremst auf Lkw - weitere Details der Polizei

Auf der A3 bei Limburg ist ein Sprinter auf einen Lkw gekracht. Drei Personen wurde bei dem Unfall verletzt, eine davon schwer.

Das ist die erschreckende Bilanz der großen Polizeikontrolle "Truck & Bus" auf der A3

Im Rahmen der europaweiten Kontrollwoche "Truck & Bus" hatte die Polizei rund 60 Lastwagen und Reisebusse überprüft. Und sie wurden fündig.

Frau (24) bei Unfall aus Auto geschleudert und tödlich verletzt

Bei einem Unfall auf der L3109 zwischen Waldernbach und Merenberg ist eine 24 Jahre alte Frau tödlich verletzt worden. Eine weitere Person kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion