Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. (Symbolbildsammlung)
+
Die Fahrerin des Jaguar und ihr Beifahrer kamen nach dem Unfall bei Limburg in Krankenhäuser. (Symbolbild)

L3063

Limburg: Frau verliert Kontrolle über Jaguar - Zwei Verletzte

  • Teresa Toth
    vonTeresa Toth
    schließen

Auf einer Landstraße bei Limburg kommt es zu einem Unfall. Die Fahrerin eines Jaguars und eine weitere Person erleiden Verletzungen – es entsteht ein hoher Sachschaden.

Limburg – Die Fahrerin eines Jaguar hat am Samstag (18.04.2021) auf der Landstraße von Heinzenberg nach Wolfenhausen bei Limburg plötzlich die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Sie selbst sowie der Beifahrer verletzten sich dabei.

Nach Angaben der Polizei war die 24-jährige Frau aus Weilrod gegen 18 Uhr auf der L3063 bei Limburg unterwegs, als sie ins Schleudern geriet. Der Jaguar drehte sich infolgedessen auf der Fahrbahn und kam schließlich im angrenzenden Wald zum Stehen. Die junge Fahrerin und der 29-jährige Beifahrer hatten jedoch Glück und erlitten nur leichte Verletzungen.

Unfall bei Limburg mit Jaguar: Beide Personen werden in Krankenhäuser gebracht

Beide wurden nach dem Unfall am Samstagabend bei Limburg in umliegende Krankenhäuser gebracht. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. (tt)

Ein besonders tragischer Unfall ereignete sich zwischen Eschhofen und Lindenholzhausen bei Limburg. Ein Renault kollidierte mit einem Lkw, wodurch das Fahrzeug Feuer fing. Der Fahrer konnte sich nicht mehr retten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion