Pluto sucht ein neues Zuhause.
+
Pluto sucht ein neues Zuhause. Trotz seines Schicksals lässt der „Dreibeiner“ sich nicht unterkriegen

Tierheim Limburg

Schweres Schicksal, großes Herz: Dreibeiniger Hund Pluto sucht neues Zuhause

  • VonSebastian Richter
    schließen

Ein besonders liebevoller Hund sucht ein besonderes Zuhause: der dreibeinige Pluto aus dem Tierheim Limburg.

Limburg – Im Tierheim Limburg wartet seit April der 3-jährige Laufhund-Mischling Pluto auf neue Besitzer. „Pluto ist der liebste Hund, den wir jemals hatten“, sagt die Leiterin des Tierheims über den Rüden. Trotzdem konnte sich bisher kein Zuhause für Pluto finden. Denn er braucht spezielle Bedingungen – und obwohl er viel Liebe zu schenken hat, ist es schwierig, ein passendes Heim für ihn zu finden.

Pluto hat nur drei Beine. Eines seiner Vorderbeine verlor er im Ausland, als er in eine Tellerfalle trat. Als er gefunden wurde, hing sein linkes Vorderbein nur noch an einer Sehne. Es war nicht mehr zu retten und musste amputiert werden.

Limburg: Hund Pluto sucht eine neue Familie

Schon bei seiner Rettung zeigte Pluto seine liebevolle Art. Obwohl er verängstigt war und unter großen Schmerzen litt, zeigte er sich gegenüber seinen Rettern nicht aggressiv, sondern vertraute den Menschen. Ein ungewöhnliches Verhalten, das sein umgängliches Wesen betone, so eine Mitarbeiterin des Tierheims.

Pluto ist sehr verschmust, gut sozialisiert und menschenbezogen. Auch mit Kindern kommt er gut zurecht, eignet sich also perfekt als Familienhund. Zudem liebt er andere Hunde. Nur Katzen sollten nicht zu sehr in seinem Umfeld sein – denn dann kommt sein Jagdtrieb durch und er rennt ihnen gerne hinterher.

Da ihm ein Vorderbein amputiert werden musste, ist Pluto in seiner Bewegung eingeschränkt. Ein maßangefertigter Rolli unterstützt ihn.

Pluto im Tierheim Limburg braucht ein spezielles Zuhause

Warum hat dieser Traumhund noch keine neuen Halter gefunden? Die Bedingungen, die Pluto braucht, sind selten. Sonst wäre er sicher schon untergekommen. Der Laufhund-Mischling braucht ein ebenerdiges Zuhause, im besten Fall mit einem eingezäunten Garten. Inzwischen hat Pluto einen maßangefertigten Frontrolli bekommen. Noch übt er den richtigen Umgang, aber er kann sich schon ganz gut damit bewegen. Die Laufhilfe wurde über Spenden finanziert. Er kann zwar keine riesigen Spaziergänge machen, allerdings gibt er schon jetzt im Tierheim sein Bestes, um bei der „großen Runde“ bei Limburg mitzulaufen.

Zu allem Überfluss hat Pluto ein stark entzündetes Ohr. Die Entzündung wird vermutlich nicht komplett verschwinden. Mit hypoallergenem Futter kann man das allerdings in den Griff bekommen – nur ist das wesentlich teurer als normales Futter.

Spenden für Pluto

Tierschutzverein Limurg-Weilburg e.V.
Kreissparkasse Limburg
IBAN: DE22 5115 0018 0000 0001 66
BIC: HELADEF1LI
Verwendungszweck: PLUTO

Tierheim Limburg: Mischlingsrüde Pluto hat Liebe zu verschenken

Der Rüde ist kastriert, geimpft und gechipt. Sein Rolli steht bereit und kommt natürlich mit ihm, wenn er ein neues Zuhause gefunden hat. Wer kann Pluto eine neue, ebenerdige Heimat mit einem Garten bieten? Im Gegenzug bekommt man ein liebevolles, verschmustes und treues Familienmitglied.

Unter 06432/801455 können sich Interessierte mit dem Tierheim Limburg in Verbindung setzen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren. Auch über Spenden für sein Spezialfutter freut sich das Team. (spr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare