+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Räuber wird bei Überfall auf Juweliergeschäft erkannt

Bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Limburg ist ein Räuber aufgeflogen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 19-Jährige am Donnerstagabend gemeinsam mit einem Komplizen in den Laden

Bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Limburg ist ein Räuber aufgeflogen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 19-Jährige am Donnerstagabend gemeinsam mit einem Komplizen in den Laden eingedrungen und hatte vom Geschäftsführer Wertsachen gefordert. Dieser erkannte den jungen Mann und sprach ihm bei seinem Vornamen an. Davon war das Duo so überrascht, dass es ohne Beute floh. Der Ladenbesitzer verständigte daraufhin die Beamten. Der 19-Jährige meldete sich anschließend selbst bei der Polizei und wurde vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zum Komplizen, dauerten zunächst noch an.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare