Talent-Quelle Karate-Verein Limburg: Wlad Scharf ist Hessischer Meister

Die Hessischen Karate-Meisterschaften für die Kinder und Schüler waren ein einziger Triumphzug für den Karate-Verein Limburg. Der kehrte mit Gold und dem Titelgewinn für Wlad Scharf, Silber und

Die Hessischen Karate-Meisterschaften für die Kinder und Schüler waren ein einziger Triumphzug für den Karate-Verein Limburg. Der kehrte mit Gold und dem Titelgewinn für Wlad Scharf, Silber und Bronze aus Seeheim ins heimische Dojo zurück.

Karate ist bekanntermaßen eine Sportart für alle Altersklassen. Jetzt standen die Kinder und Schüler im Vordergrund bei ihrer Hessenmeisterschaft in Seeheim. Vom Karate-Verein Limburg waren Danny Labedzki, Wlad Scharf und Bela Stein mit von der Partie.

Die Wettkämpfe begannen mit der Disziplin Kata (Formlauf). Hier wollte unter anderem Bela Stein sein Können unter Beweis stellen. In Runde eins gelang ihm dies durch eine starke und sauber vorgetragene Kata.

Im Halbfinale musste er allerdings seinem Kontrahenten den Vortritt lassen. Doch im „kleinen Finale“ angekommen, überzeugte er erneut und sicherte sich die verdiente Bronzemedaille gegen einen sehr starken Gegner.

Im später folgenden Kumite (Freikampf) wussten Danny Labedzki und Wlad Scharf vom Karate-Verein Limburg zu überzeugen. Danny Labedzki vermochte sein schwieriges Halbfinale dank schneller Fausttechniken mit 5:3 Punktwertungen für sich zu entscheiden. Im anschließenden Finale aber war er extrem gefordert; die Silbermedaille war ihm allerdings sicher.

In der Kumite-Altersklasse U14 ging zum krönenden Abschluss Wlad Scharf an den Start. Nach einem sehr intelligenten und gewonnenen Vorrundenkampf entschied er auch das Halbfinale dank schneller und präziser Fußtechniken eindeutig und vorzeitig für sich. Im Finale wirkte er sehr souverän und machte gezielt schnelle Punkte. Am Ende dieser Begegnung durfte er sich verdientermaßen über den gewonnen Hessenmeistertitel freuen.

Am Ende stand somit für den Karate-Verein Limburg erneut eine sehr erfolgreiche Tagesbilanz zu Buche. Kinder, die die Sportart Karate auch einmal ausprobieren möchten, sind immer am ersten Montag eines jeden Monats um 17 Uhr in der Kreissporthalle in Limburg willkommen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare